7. Mai 2024 / Personalien

Schäfer erneut in den Beirat der AGE gewählt

Dein Münster informiert

Schäfer

Foto (Michael Bührke): Dr. Sebastian Schäfer ist Chefarzt der Frauenklinik des Clemenshospitals


Der Chefarzt der Frauenklinik des Clemenshospitals, Dr. Sebastian D. Schäfer, wurde erneut in den Beirat der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE) gewählt. Die AGE ist mit etwa 2500 Mitgliedern die größte gynäkologische Fachgesellschaft und entscheidend bei allen Belangen im Bereich der minimalinvasiven, gynäkologischen Chirurgie, die den weitaus größten Teil aller gynäkologischen Operationen ausmacht. Die AGE ist maßgeblich in der Ausbildung gynäkologischer Operateure und vergibt die sogenannte MIC-Zertifizierung, mit der das Niveau des Operateurs gekennzeichnet ist. Im deutschsprachigen Raum haben bislang nur 180 Operateure die höchste Stufe MIC-III erreicht, wobei Schäfer einer von ihnen ist. Durch die Wiederwahl wurden seine Leistungen auf dem Gebiet der minimalinvasiven Chirurgie erneut durch die Mitglieder der AGE ausgezeichnet.

Meistgelesene Artikel

Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
Kronprinzenstraße: Asphalt ersetzt Kopfsteinpflaster
Allgemein

Baumaßnahme am 23. und 24. April / Mehr Komfort für Radfahrerinnen und Radfahrer

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unwetterfront verschiebt sich nach Norden
Aus aller Welt

Die vom Pfingst-Hochwasser betroffenen Regionen können etwas aufatmen. Dafür müssen nun Menschen weiter im Norden auf der Hut sein.

weiterlesen...
Prozess um getötete 14-Jährige aus Bad Emstal beginnt
Aus aller Welt

Eine 14-Jährige aus Nordhessen wird zunächst vermisst und einen Tag später tot aufgefunden. Nun steht ein 21 Jahre alter Bekannter des Mädchens wegen des mutmaßlichen Mordes an ihr vor Gericht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Dr. Emanuel Wiggerich zum LWL-Krankenhausdezernenten gewählt
Personalien

Neuer Chef des LWL-Psychiatrieverbundes Westfalen tritt am 1. November 2024 sein Amt an

weiterlesen...