Wetter | Münster
2,7 °C
  • Anzeige

Suche

Insgesamt 297 Ergebnisse für Ihre Suche nach "Covid-19"

Aktuelles

Studie: Mütter mit Covid-19 können bedenkenlos stillen

...auch keine Sars-CoV-2-RNA mehr. Aus ihren Beobachtungen folgern die Mediziner, dass Frauen, die mit Covid-19 infiziert sind und ihr Kind stillen, kein Risiko haben, das Virus über die Muttermilch...

Über 12.000 Verfahren: Falsche Impfpässe boomen

...einem gefälschten Impfpass im Heim gearbeitet haben, obwohl bei ihr zu Hause Familienmitglieder an Covid-19 erkrankt waren.Fälscherutensilien sichergestelltAnfang Dezember 2021 wurden bei einer Durchsuchung in Kassel insgesamt 800 Blanko-Impfausweise,...

Vulkanausbruch: Kommunikation mit Tonga wochenlang gestört

...dem Einsatz vorgehen, da sonst die ernste Gefahr besteht, dass mittel- und langfristig durch Covid-19 mehr Menschen sterben könnten als durch Vulkanausbruch und Tsunami», hieß es in einer Mitteilung.Bildnachweis:...

Bringt Omikron die Testinfrastruktur ins Wanken?

...noch begrenzter Kapazität eine Priorisierung von PCR-Tests vor. Vorrang haben dann etwa Menschen mit Covid-19-Symptomen und Kontaktpersonen von nachgewiesen Infizierten. Doch auch der Schutz von Menschen mit besonders hohen...

Wo steht Deutschland in der Pandemie?

...mehr als einer Woche steigt», sagt er. Allerdings seien die Normalstationen sehr stark mit Covid-19-Patienten belegt.«Bisher sehen wir keine Überlastung der Intensivstationen», sagt auch Schmidt-Chanasit. Die Lage in Bremen...

Omikron-Welle rollt - Sieben-Tage-Inzidenz mit Höchstwert

...«Die reinen Fallzahlen werden weniger entscheidend sein. Wichtiger ist, wie viele Menschen schwer an Covid-19 erkranken und wie stark das Gesundheitssystem dann belastet sein wird», hatte Wieler am Freitag...

Forschungsteam aus Münster findet neuartige duale Wirkweise gegen Covid-19

...André Schreiber (l.) und Prof. Dr. Stephan Ludwig haben eine neuartige duale Wirkweise gegen Covid-19 gefunden. Diese könnte die Basis für ein wirksames Medikament sein.  Ein Forschungsteam um Prof. Dr....

Herzprobleme, Luftnot, Angst - Wie Long Covid zuschlägt

...der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.«Wir merken verstärkt, dass die Menschen nicht nur aktuell an Covid-19 erkranken, sondern viele später das Post- oder Long-Covid-Syndrom entwickeln», sagte Roßbach. «Viele Patientinnen und...

Corona-Ausbruch nach Party: Gäste mit falschen Impfpässen?

...Betriebsferien», «Jetzt hat die Pandemie uns leider auch erwischt. Wir schließen auf Grund von Covid-19 bis auf Weiteres unser Restaurant».Diese und ähnliche Schilder hängen aktuell in diversen Betrieben auf...

Sterbefälle 2021: Welchen Effekt hat Corona?

...dann aber weniger Menschen als im Schnitt der Vorjahre. Eine Ursache: Es gab neben Covid-19 kaum andere Atemwegserkrankungen. Die Grippewelle, die sich sonst immer deutlich in den Sterbefallzahlen abbildet,...

«Ich habe sie alle umgebracht»: US-Mörder Durst ist tot

...unter anderem an Blasenkrebs erkrankte Durst im Rollstuhl erschienen, zwischenzeitlich war er auch an Covid-19 erkrankt.Die Staatsanwaltschaft in Westchester (New York) zeigte sich angesichts des geplatzten neuen Prozesses gegen Durst...

RKI: Omikron verdrängt Delta zunehmend

...mit vollständigem Grundschutz war der Wert dreimal so hoch. Das weitaus größte Risiko, wegen Covid-19 ins Krankenhaus zu müssen, hatten aber Ungeimpfte mit einer Inzidenz von 29,1. Für Kalenderwoche...

Corona-Fallzahlen in Deutschland steigen deutlich

...bei steigender Tendenz an (Mittwoch: 3,2, Dienstag: 3,12, Montag: 3,07). Bei der Zahl der Covid-19-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung hingegen ist eine solche Entwicklung bisher nicht erkennbar.Im Tagesreport vom Mittwoch...

Bundesregierung: Omikron in wenigen Tagen dominierend

...Fast 1500 Menschen liegen in der Region an der Ostküste mittlerweile in Verbindung mit Covid-19 im Krankenhaus - sehr zur Sorge der Gesundheitsbehörden.ArgentinienDas südamerikanische Land hat mehr als 80.000...

Straßenkarneval in Rio wegen Pandemie erneut abgesagt

...am Mittwoch, dass die Umzüge im Sambodrom unverändert bleiben würden. In Bezug auf die Covid-19-Maßnahmen stellt die LIESA klar, dass sie alle Richtlinien der zuständigen Stellen und die geltenden...

Experten: Ernährungssicherheit bei Klimapolitik mitdenken

...in Äthiopien, auch wenn aktuell ein leichter Rückgang dieser Kämpfe zu beobachten sei.Kriege, Klimawandel, Covid-19Besorgniserregend ist demnach auch die Situation in Westafrika, wo die Bundeswehr und andere Staaten in...

Medikament gegen schwere Corona-Verläufe soll kommen

...dem Medikament Paxlovid soll möglichst noch im Januar ein neues Mittel zur Behandlung schwerer Covid-19-Verläufe in Deutschland eingesetzt werden können.«Ich bin zuversichtlich, dass wir bis Ende dieses Monats das...

Die Welt begrüßt auch 2022 unter Corona-Bedingungen

...Silvesterparty am Times Square wieder mit Zuschauern stattfinden - allerdings müssen alle Besucher gegen Covid-19 geimpft sein. Die Feier soll wie jedes Jahr live in Fernsehen und Internet übertragen...

Corona-Ausblick 2022: WHO vorsichtig optimistisch

...WHO setzt auch auf weitere Fortschritte beim Einsatz von Medikamenten bei der Therapie gegen Covid-19 im nächsten Jahr.Tedros appellierte erneut eindringlich an alle Staaten, nicht egoistisch zu sein, sondern...

Corona-Fälle an Bord der «Europa»-Kreuzfahrtschiffe

...«Bei routinemäßigen Tests an Bord der "Europa" und "Europa 2" haben wir Fälle von Covid-19 identifiziert. Den betroffenen Personen geht es gut, sie haben keine beziehungsweise nur milde Symptome»,...

Positiver Effekt des Böller-Verkaufsverbots erwartet

...geringer ausfallen als in regulären Jahren.» Dadurch würden weniger Krankenhausbehandlungen erforderlich, die stark mit Covid-19-Patienten belegten Kliniken würden entlastet.Verkauf von Böllern verbotenVersammlungen zu Silvester und Neujahr sind in diesem...

Anti-Covid-Pille: Regierung kauft eine Million Packungen

...Testergebnissen ergab Pfizer zufolge, dass das Medikament das Risiko von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen bei Covid-19-Patienten um 89 Prozent senke. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören eine Beeinträchtigung des Geschmackssinns, Durchfall,...

Kontaktbeschränkungen und Negativtests auch für Geimpfte und Genese

...Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können. Sie müssen jedoch einen Negativtest vorweisen, der nicht älter als 24...

Mehr als 7 Millionen Corona-Fälle erfasst

...könnte dadurch erst verzögert deutlich sichtbar werden.Auf Intensivstationen bundesweit werden laut Divi-Intensivregister derzeit 4201 Covid-19-Patienten behandelt, 2443 davon müssen invasiv beatmet werden. Die Zahl von Covid-19-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung...

Winterreisen in Corona-Zeiten - Das sind die Regeln

...unterschiedlich stark von der Corona-Pandemie betroffen - und auch die Regeln im Kampf gegen Covid-19 sind sehr verschieden:ÖSTERREICH: Seit Montag gilt eine Dreifachimpfung als Voraussetzung für die Einreise. Wer...

Impfstoffe gegen Omikron: Was planen die Pharmafirmen?

...dass man die Möglichkeit des Boosterns prüft», betont Modernas Deutschland-Chef Wiegand. Nicht nur bei Covid-19, sondern auch bei anderen Infektionskrankheiten seien Booster-Impfungen ein «übliches Herangehen». Das heißt: Auf die...

Notfallzulassung für Covid-19-Tablette in den USA

...Testergebnissen ergab Pfizer zufolge, dass das Medikament das Risiko von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen bei Covid-19-Patienten um 89 Prozent senke. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören eine Beeinträchtigung des Geschmackssinns, Durchfall, Bluthochdruck...

Umfrage: Corona sorgt für Familienzoff

...beim Meinungsforschungsinstitut Forsa in Auftrag gegeben. Das größte Konfliktpotenzial hat demnach die Impfung gegen Covid-19. Bei 85 Prozent der Befragten, die bereits Corona-Streitigkeiten erlebten, ging es um die Frage...

Long Covid: «Wissenszuwachs in vergangenen Monaten enorm»

...Berliner Charité hat es in erster Linie mit Patienten zu tun, die nach einer Covid-19-Erkrankung funktionelle Beeinträchtigungen haben. Die Medizinerin leitet das Fatigue Centrum der Charité - und Fatigue...

Stiko empfiehlt Auffrischimpfungen bereits nach drei Monaten

...schrieb der SPD-Politiker bei Twitter.Laut Stiko sollen ältere und vorerkrankte Menschen wegen ihres höheren Covid-19-Risikos die Spritze bevorzugt erhalten. Die beiden mRNA-Impfstoffe, die zum Boostern verwendet werden (Comirnaty von...

40 Prozent haben nach Corona-Infektion noch Symptome

...untersucht, aber auch die Frage, welche Organe noch unbemerkt betroffen seien.Grundlage ist die Gutenberg Covid-19 Studie mit rund 10.250 Menschen im Alter von 25 bis 88 Jahren, von denen...

Corona-Impfstoff Nuvaxovid - Fragen und Antworten

...vermehrungsfähige - Erreger sind Totimpfstoffe. «Der Name ist falsch», sagt Watzl. «Alle bisher zugelassenen Covid-19-Impfstoffe sind Totimpfstoffe.» Was viele mit Totimpfstoff meinten, seien «Impfstoffe, die auf Prinzipien beruhten, die...

Paris sagt wegen Corona-Pandemie Silvester-Feuerwerk ab

...Absage folgt die französische Metropole den von der Regierung geforderten Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie. Der französische Premierminister Jean Castex hatte am Freitagabend die Präfekten und Gemeinden des Landes...

RKI: Fallzahlen sinken nicht schnell genug

...deuten laut RKI darauf hin, dass sich die Hospitalisierungsrate auf hohem Niveau stabilisiere. 4805 Covid-19-Patienten würden momentan (Stand: 15. Dezember) auf einer Intensivstation behandelt. Mindestens 102 sind laut RKI...

EMA gibt grünes Licht für zwei Covid-19-Medikamente

...EMA hat den Weg für die Zulassung von zwei weiteren Medikamenten zur Behandlung von Covid-19 freigemacht. Mit Xevudy und Kineret könnten Patienten gut behandelt werden, teilte die EMA am...

120 Firmen weltweit könnten mRNA-Impfstoff herstellen

...von mRNA-Impfstoffen, beginnend mit BioNTech, Technologietransfers ins Ausland vornehmen und die breitere Herstellung von Covid-19-Impfstoffen unterstützen, um schnell Leben zu retten und die Menschenrechte weltweit zu schützen.»Mehr als zwei...

Mit Kinder-Impfung auf Omikron-Impfstoff warten?

...der Station würden aber trotz der insgesamt geringeren Krankheitslast auch nicht vorerkrankte Kinder wegen Covid-19 oder dem Entzündungssyndrom PIMS behandelt. «Einzelne erwischt es schwer.» Auch mit Spätfolgen wie geringer...

Sterbefälle im November 20 Prozent über dem Durchschnitt

...Wiesbaden veröffentlichte. Ein Vergleich der Sterbefälle mit der Zahl der beim Robert Koch-Institut gemeldeten Covid-19-Todesfälle ist dem Amt zufolge nur bis einschließlich 21. November möglich. Die gesamten Sterbefallzahlen lagen...

Corona-Impfungen für jüngere Kinder laufen an

...sich teils.Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt Impfungen für Kinder, die Risikofaktoren für einen schweren Covid-19-Verlauf oder Angehörige mit hohem Risiko haben. Es können nach individueller Entscheidung und ärztlicher Aufklärung...

Inzidenz sinkt erneut - Mehr Todesfälle im Wochenvergleich

...sind, stieg auf 105.506. Das RKI weist zudem mehr als eine Million (1.003.400) aktive Covid-19-Fälle aus.Bei den Impfungen geht es derweil voran: Den vierten Tag in Folge haben am...

Kinderärzte: Stiko-Empfehlung angemessen

...Impfung von Kindern von fünf bis elf Jahren empfohlen, die Risikofaktoren für einen schweren Covid-19 Verlauf oder Angehörigen mit hohem Risiko haben. Außerdem können Eltern nach individueller Aufklärung auch...

Corona-Impfungen ab fünf Jahren - Das sagt die Stiko

...der gesamten bisherigen Pandemie bei Kindern ohne Vorerkrankungen in dem Alter keine Todesfälle wegen Covid-19 aufgetreten.Was ist mit Spät- und Langzeitfolgen?Manche Fachleute argumentieren mit dem Verhindern von möglichen Langzeit-...

Booster erhöhen Impfschutz deutlich

Eine Booster-Impfung senkt das Risiko, an Covid-19 zu erkranken oder zu sterben, deutlich. Das zeigen zwei israelische Studien im «New England...

Corona-Impfung für jüngere Kinder in Spanien und Portugal

...Spanien und Portugal haben die zuständigen Behörden die Impfung von Fünf- bis Elfjährigen gegen Covid-19 genehmigt. Das teilten am Dienstag die Gesundheitsministerien in Madrid und Lissabon mit. Damit können...

Arzneimittel Roactemra erhält EU-Zulassung bei Covid-19

...europäischen Arzneimittelbehörde EMA hat das Pharmaunternehmen Roche die EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19 erhalten. Eingesetzt werden darf das Tocilizumab-haltige Mittel künftig auch zur Behandlung von Covid-19-Patienten, wie...

WHO Europa: Impfpflicht als «ein absoluter letzter Ausweg»

...die Zahl der Todesfälle deutlich unter vorherigen Höchstständen, unterstrich Kluge. Ohne die Impfungen gegen Covid-19 wäre die Sterblichkeit erheblich schlimmer gewesen.Die WHO zählt 53 Länder zur Region Europa, darunter neben...

WHO gegen Genesenen-Plasma als Covid-Therapie

...von solchen Transfusionen ab, wie sie in der Fachzeitschrift «BMJ» schreibt.Nach derzeitiger Studienlage hätten Covid-19-Patientinnen und -Patienten weder eine bessere Überlebenschance noch senke eine Transfusion mit Plasma das Risiko,...

Wie das Coronavirus die Lunge zerstört

Eine schwer verlaufende Covid-19-Erkrankung geht oft mit einer starken Vernarbung des Lungengewebes einher. Womöglich bringt Sars-CoV-2 die Fresszellen...

Impfpflicht: Rechtlich möglich - auch gewollt und sinnvoll?

...FDP gebe es Stimmen dafür und dagegen, wenn im Bundestag ohne Fraktionszwang über eine Covid-19-Impfpflicht abgestimmt werden sollte, sagte der bisherige Fraktionsvize Stephan Thomae am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur...

Wie lange noch von der Pandemie zur Endemie?

...geben. Im bevölkerungsreichsten Land der Erde werden seit weit über einem Jahr kaum noch Covid-19-Erkrankungen registriert. Zuletzt war in den Staatsmedien zwar von der «schwersten Welle» seit Wuhan die...

Höchste Zahl gemeldeter Corona-Toter seit Februar

...den Wert noch mit 1,01 an. Am Dienstag rund 807.000 Dosen verabreichtVollständig gegen Covid-19 geimpft sind in Deutschland inzwischen mindestens 57 Millionen Menschen. Das sind 68,6 Prozent...

Gefährlicher Hype: Ivermectin kann hochgiftig sein

...damit.» Was ist passiert? Seinerzeit wächst das Interesse an einem Arzneistoff namens Ivermectin zur Covid-19-Behandlung beim Menschen. Der Hype hält in bestimmten Foren und Kanälen bis heute an. Genutzt...

Stiko-Appell an Ungeimpfte: Klinik-Risiko deutlich erhöht

...zu Auffrischimpfungen für alle Erwachsenen vorgelegt und einen Impfaufruf an Ungeimpfte gerichtet.Die Zahl der Covid-19-Krankenhausaufnahmen sei bei ihnen je nach Alter und Region 5- bis 15­fach höher als bei...

Wie Kliniken Covid-19 managen

Auf den Stationen deutscher Kliniken liegen immer mehr Covid-19-Patienten. Selbst bei sofort stagnierenden Infektionszahlen würde diese Entwicklung noch mehr als eine Woche lang...

Regierung stuft acht Länder als Virusvariantengebiete ein

...in Regionen mit besonders vielen Corona-Patienten zu entlasten. Im Rahmen des sogenannten Kleeblatt-Systems sollen Covid-19-Patienten auch bundesweit verteilt werden können, wenn in einzelnen Regionen der Kollaps von Krankenhäusern droht....

Booster, Impfungen für Kinder, 2-G oder 3-G (plus)?

...selbst würde meine eigenen Enkelkinder impfen lassen. Gesunde Kinder erkranken meist nicht schwer an Covid-19, aber wir wissen bisher leider zu wenig über Langzeitfolgen. Anders als bei den Jugendlichen...

Gemeinsam gegen das Long-Covid-Syndrom

...Pia Causa), Prof. Dr. Christoph Andreas Jacobi und der Hauptgeschäftsführer der Alexianer, Andreas Barthold. „An Covid-19 zu erkranken, ist schon Schrecken genug. Für 10 bis 15 Prozent der Betroffenen hört...

Geführte Gratis-Rundgänge durch das Martiniviertel

...25 Teilnehmende dabei sein. Die Tickets können gratis bestellt werden unter https://muenster-marketing.ticket.io/. Aufgrund der COVID-19 Bestimmungen muss jedes Ticket personalisiert werden.Alle Informationen unter www.stadt-muenster.de/stadtteilrundgaenge-martiniviertel.

Pflegeberufe im Aufwind dank Corona

...das Handtuch geworfen, wie Toellner und Ahaus berichten. Aus Angst vor einer Infektion mit Covid-19 oder wegen zusätzlicher Belastungen, die der Lockdown oder das E-Learning mit sich gebracht haben,...

Weltnichtrauchertag: Tipps zum Abgewöhnen

...weist darauf hin, dass Raucher ein erhöhtes Risiko haben, an einem schweren Verlauf von Covid-19 zu erkranken. Ein weiterer guter Grund, die Kippen wegzuwerfen, um im Fall einer Erkrankung...

Corona: 113.000 in Münster geimpft

In Münster sind bislang rund 113.000 Menschen gegen eine schwere Covid-19-Erkrankung geimpft worden. Davon sind 31.000 bereits zweitgeimpft. Die weiteren Kennziffern: Registrierte Neuinfektionen: 77 Aktuell infizierte Münsteranerinnen und...

Corona: Weiterer Todesfall in Münster

...–  in einem münsterschen Krankenhaus ist ein Mann im Alter von 66 Jahren an Covid-19 gestorben. Damit erhöht sich die Zahl der seit Ende März 2020 an oder mit...

Online-Fragestunde zu Covid-19

...Gröschel ist Chefarzt der Klinik für Lungen und Bronchialheilkunde des Clemenshospitals und Experte für COVID-19 . Seit über einem Jahr beherrscht und beeinflusst das Thema Corona das tägliche Leben vieler Menschen....

Corona: Ein weiterer Todesfall in Münster

...weiterer Todesfall registriert worden –  ein Mann ist im Alter von 75 Jahren an Covid-19 im Uniklinikum gestorben. Damit erhöht sich die Zahl der seit Ende März 2020 an...

Stadt Münster nimmt Impfungen mit AstraZeneca ab sofort wieder auf

...trotzdem von der Impfung, weil geimpfte Erkrankte in aller Regel nur leichte Symptome der Covid-19-Erkrankung zeigen. Positive PCR-Tests beweisen bei fehlenden Symptomen die gute Wirksamkeit der Impfung bei Personen,...

Zwei Corona-Schnelltestzentren an der Hammer Straße

...führen in ihren Testzentren kostenlose Antigen-Schnellteste durch. Antigen-Schnellteste sind entscheidend, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen und so Lockerungen von Kontaktbeschränkungen und Geschäftsöffnungen ermöglichen. Seit Montag, 08.03.2021, betreibt die...

Auftakt im Impfzentrum Münster

...Zeit sehnt: Besonders vulnerable Personengruppen mit einer Immunisierung ausstatten, die ihnen eine möglicherweise schwere Covid-19-Erkrankung erspart. Schwierige WitterungDass jetzt auch noch Schnee und Eis den Start maximal erschweren, ist für...

Impfstoff-Terminvergabe: Nicht alle Berechtigten können kurzfristig bedient werden

...Hilfsorganisationen ist hochmotiviert, möglichst schnell möglichst viele Menschen mit der Impfung vor einer schweren Covid-19-Erkrankung zu schützen." Die Stadt Münster wartet daher auf ein Signal des Landes, dass mit neuer...

Forscherteam entwickelt täglichen Riech- und Schmeck-Check

...mithilfe ihres üblichen Getränks die Intensität der Geruchs- und Geschmackswahrnehmung einschätzen.  Menschen, die am Coronavirus (Covid-19) erkranken, verlieren während ihrer Infektion oft den Geruchs- und Geschmackssinn. Ein Forscherteam der Westfälischen...

"Impfung ist das Ass in unserem Ärmel"

Die Impfungen gegen Covid-19 laufen bereits - auch in den 17 LWL-Pflegezentren und -Wohnverbünden und demnächst auch in...

Nordrhein-Westfalen modifiziert Einreiseregelungen

...innerdeutsche Regionen. Die Einstufung internationaler Risikogebiete erfolgt durch das Robert Koch-Institut unter der Adresse https://www.rki.de/covid-19-risikogebiete. Die genannten rechtlichen Regelungen sind im Detail der Coronaeinreiseverordnung (CoronaEinreiseVO) des Landes Nordrhein-Westfalen in der...

Corona: Gelungener Impfstart in Münster

...den genannten Pflegeeinrichtungen haben am Sonntag (27.12.) ihre Erstimpfung zum Schutz vor einer schwerwiegenden Covid-19-Erkrankung erhalten. "Ich bin sehr froh, dass wir nun endlich starten konnten und der Auftakt...

Corona: Gelungener Impfstart in Münster

...den genannten Pflegeeinrichtungen haben am Sonntag (27.12.) ihre Erstimpfung zum Schutz vor einer schwerwiegenden Covid-19-Erkrankung erhalten. „Ich bin sehr froh, dass wir nun endlich starten konnten und der Auftakt...

Die Kühlschränke stehen bereit

...Fastenrath mit dem Impfen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Clemenshospitals und der Raphaelsklinik gegen Covid-19 beginnen, doch noch sind die Kühlschränke leer, in denen in ein paar Tagen der...

Klinikmitarbeiter tanzen gegen den Corona-Frust

...in der Raphaelsklinik koordiniert, „Im ganzen Land steigt die Zahl der Menschen, die wegen Covid-19 im Krankenhaus behandelt werden müssen, dramatisch an. Jetzt müssen alle zusammenhalten und die Corona-Regeln...

Der Krebs geht nicht in den Lockdown

...unserer Telefonaktion teilnehmen wird.“ Auch wenn in den vergangenen Monaten in erster Linie die Covid-19-Pandemie die öffentliche Diskussion beherrschte, dürfen nach Ansicht der Organisatoren der Telefonaktion andere Erkrankungen nicht...

Ausbreitungen von Infektionskrankheiten verstehen

...Epidemien, zeigen die Abnahme der Infektionszahlen durch Social Distancing.  Infolge des weltweiten Ausbruchs der Krankheit COVID-19 , verursacht durch das neue Coronavirus SARS-CoV-2, arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler weltweit mit Hochdruck an...

Nordrhein-Westfalen setzt vereinbarte Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus konsequent um

...und Mitbürger zu schützen.” Am Morgen des 30. Oktober 2020 meldete das RKI 5.398 neue Covid-19-Infizierte im Land Nordrhein-Westfalen, davon allein 4.291 auf den gestrigen Tag. Die landesweite Wocheninzidenz (Fallzahl...

Mehr Schutz, mehr Sicherheit und mehr Stabilität für die Schulen in Nordrhein-Westfalen

...Unfallkasse NRW die Hinweise und Verhaltensempfehlungen für den Infektionsschutz an Schulen in Zusammenhang mit COVID-19 auf den aktuellen Stand gebracht und den Schulen als Handreichung zur Verfügung gestellt. Diese...

Rückkehr auf die Intensivstation

...zu verdanken!“, ist sich Florian Janssen sicher. Der sportliche 34-Jährige wurde mit der Diagnose Covid-19 in das Clemenshospital eingeliefert, dann ging alles ganz schnell. „Florian ist abends eingeliefert worden,...

Regenbogenfarben wehen über Prinzipalmarkt

...als Menschenkette um die Promenade statt. So können die Abstands- und Hygieneregelungen aufgrund der Covid-19-Pandemie eingehalten werden. Veranstalter ist der Verein CSD Münster e.V., der auf annähernd 1500 Teilnehmer...

Münster entsendet Helfer nach Warendorf und Gütersloh

...Rückverfolgen von Infektionsketten unterstützen. Das Universitätsklinikum Münster hält Kapazitäten für die stationäre Behandlung von Covid-19-Patienten aus den betroffenen Kreisen vor. Weitere Unterstützungsmöglichkeiten werden laufend geprüft. Die bisherigen Erfahrungen im internationalen...

Gefährliche Zurückhaltung

...Menschen vor einer Infektion mit dem Coronavirus im Krankenhaus. Auch der Wunsch, schwer erkrankten Covid-19-Patienten nicht das Bett und die Pflegekraft wegnehmen zu wollen, scheint viele Betroffene dazu zu...

Aufhebung des generellen Besuchsverbots in Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe

...unterzogen werden, bei dem unter anderem auch Fragen zum eigenen Gesundheitszustand und zu möglichen Covid-19-Kontakten innerhalb der letzten 14 Tage beantwortet werden müssen. Dadurch soll das Risiko des Besuchs...

Aus Sorge vor Corona: Hongkong lässt Hamster einschläfern

Im Zuge eines Corona-Ausbruchs haben die Behörden in Hongkong die Tötung von etwa 2000 Hamstern und anderen Kleintieren angeordnet. Vorangegangen war nach Medienberichten der Fall einer Besitzerin einer Tierhandlung, bei...

Neue Variante: Keine größere Besorgnis bei Experten

Eine in Frankreich entdeckte neue Corona-Variante sollte Experten zufolge beobachtet werden - eine große Gefahr können sie bislang aber nicht erkennen.«Wir sollten diese wie auch andere Varianten beobachten, aber es...

«Eigenverantwortung» ist «Floskel des Jahres»

Sprachkritiker haben den Negativpreis «Floskel des Jahres» an das Wort «Eigenverantwortung» verliehen. Die Begründung: «Ein legitimer Begriff von hoher gesellschaftlicher Bedeutung wird ausgehöhlt und endet als Schlagwort von politisch Verantwortlichen,...

Stiko für Auffrischimpfung bei 12- bis 17-Jährigen

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat sich generell für eine Corona-Auffrischimpfung auch bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren ausgesprochen. Das Gremium empfehle eine sogenannte Boosterimpfung für...

Zwei Kreuzfahrtreisen wegen Corona beendet

Corona-Fälle an Bord haben Kreuzfahrtreisen zum Jahreswechsel gestoppt: Knapp 3000 Passagiere der «Aida Nova» von Aida Cruises und rund 2000 von «Mein Schiff 6» der Reederei Tui Cruises befinden sich...

Christian Drosten zieht sich selbst durch den Kakao

Eine ordentliche Portion Selbstironie hat Virologe Christian Drosten jüngst in einem satirischen Video fürs ZDF bewiesen.In einem von Moderatorin Sarah Bosetti am Dienstag auf Twitter geposteten «Jahresrückblick» schaut Drosten schon...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 375,7

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 375,7 an. Zum...

Wie gut erkennen Schnelltests Omikron?

Der Großteil der in Deutschland angebotenen Corona-Schnelltests sind nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) auch zum Nachweis der neuen Omikron-Variante geeignet. Der Präsident des Institut, Klaus Cichutek, verwies im ZDF-«Morgenmagazin» darauf,...

Israelische Klinik beginnt Studie für vierte Corona-Impfung

Ein israelisches Krankenhaus beginnt nach eigenen Angaben mit diesem Montag eine Studie zur vierten Impfung gegen das Coronavirus.Rund 150 medizinische Mitarbeiter der Klinik, die ihre dritte Impfung bis zum 20....

Bessere Diagnostik für die Zukunft durch Corona

Wissenschaftler sehen im Ausbau molekularbiologischer Untersuchungsmethoden während der Corona-Pandemie Chancen für die künftige Bekämpfung anderer Erreger.Mit Blick auf die Sequenzierung - also die weitgehende Entschlüsselung des Genoms eines Erregers -...

Wie stark ist Omikron in Deutschland verbreitet?

Nach ersten Nachweisen der Omikron-Variante in Deutschland gehen Experten von einem bereits darüber hinausgehenden Vorkommen aus.Der Zeitraum, in dem Reisende das Virus bereits international verbreiteten, betrage sicher Wochen, teilte Oliver...

RKI: Omikron-Fälle verdreifachen sich

Die Zahl der an das Robert Koch-Institut (RKI) übermittelten sicher nachgewiesenen und wahrscheinlichen Omikron-Fälle in Deutschland hat sich binnen einer Woche mehr als verdreifacht.35. 529 würden nun der neuen Corona-Variante...

Sieben-Tage-Inzidenz über 500: Wie schlimm ist das?

Die Infektionszahlen kennen im Moment nur eine Richtung: steil nach oben. So überstieg die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete Sieben-Tage-Inzidenz erstmals die Marke von 500. Vor nicht allzulanger Zeit galt noch 50...

Armani sagt Modenschauen in Mailand und Paris ab

Das italienische Mode-Label Giorgio Armani hat wegen der angespannten Corona-Lage in Europa seine Modeschauen in Mailand und Paris abgesagt. Betroffen seien die Shows für Männermode auf der Mailänder Fashion Week...

Ex-Hotspot Ischgl startet Skisaison

Strahlender Sonnenschein, frischer Neuschnee, und dennoch die Pisten fast leer - so ist die österreichische Wintersportgemeinde Ischgl in die Saison gestartet. Bis zum frühen Nachmittag waren gut 2500 Wintersportler auf...

Verliert Corona durch Omikron mittelfristig an Schrecken?

Ist es nach zwei Jahren Pandemie soweit, dass wir nun ein weiteres Fachwort öfters hören müssen - oder dürfen? Das Coronavirus soll «endemisch» werden - und zwar möglichst bald. «Das...

Globales Impfziel der WHO wird verfehlt

Dutzende Länder vor allem in Afrika werden das Ziel von 40 Prozent Corona-Geimpften bis Ende dieses Jahres verfehlen. Dieses Ziel hatte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Sommer ausgegeben. Kurz vor Weihnachten...

Forscher: Coronatest nicht für alle Kitakinder nötig

Um Corona-Ausbrüche in Kitas rechtzeitig zu erkennen, muss nur mindestens die Hälfte der Kinder getestet werden. So lautet ein Ergebnis der sogenannten Würzburger Kita-Cov-Studie, deren Ergebnisse in der Fachzeitschrift Jama...

Gesundheitssenatorin: Berlins Testkapazitäten reichen nicht

Warteschlangen vor Berliner Corona-Testzentren wird es nach Einschätzung von Gesundheitssenatorin Ulrike Gote weiterhin geben. Die Nachfrage nach PCR-Tests, die etwa zum Überprüfen eines positiven Schnelltestergebnisses nötig sind, blieben größer als...

Die Inzidenz sinkt erneut und liegt bei 215,6

Das Robert Koch-Institut hat am Dienstag eine geringere bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag veröffentlicht, schränkt allerdings ein, dass die Daten aufgrund der geringen Test- und Meldeaktivitäten während der Feiertage ein...

Lauterbach kündigt Impfstoff-Inventur an

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will sich noch in dieser Woche einen Überblick über die in Deutschlandvorrätigen Mengen an Corona-Impfstoffen verschaffen. «Wir haben die Grundlage für 30 Millionen Impfungen bis zum...

Piks gegen Omikron - Wie gut schützt die (Booster-)Impfung?

Omikron breitet sich rasant in Deutschland aus - und mit der Virusvariante die Unsicherheit. Die zuerst in Südafrika aufgetretene Variante gilt als besonders ansteckend. Gleichzeitig mehren sich Hinweise auf mildere...

Weißer Ring: Gewalt in Familien nimmt zu

Gewalt in Partnerschaften und Familien ist während der Corona-Pandemie nach Einschätzung des Weißen Rings deutlich gestiegen.«Bei häuslicher Gewalt haben wir 2020 ein Plus von etwa zehn Prozent zu verzeichnen, seit...

Wiener Opernball wegen Corona erneut abgesagt

Der Wiener Opernball 2022 wird nicht stattfinden. Der Opernball mit seinen Tausenden Gästen wäre in der jetzigen Corona-Situation das falsche Signal, sagte Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer (Grüne) am Mittwoch...

Forscher: Coronavirus befällt das menschliche Stresssystem

Das Coronavirus greift einer Studie zufolge die Nebennieren und damit das Stresssystem des menschlichen Körpers an. Die Nebennieren produzieren die Stresshormone Cortisol und Adrenalin.Für das Überleben von stressvollen Situationen, wie...

Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo

Die Polizei hat mit einem Großaufgebot in Dresden eine Demonstration von Leugnern der Corona-Pandemie und Kritikern der Schutzmaßnahmen verhindert und steht dennoch in der Kritik.Grund ist der Umstand, dass bei...

In Russland boomen Impftouren nach Europa

Wazlaw hat Glück: Der 31 Jahre alte Moskauer ist bei einem deutschen Arbeitgeber angestellt und hat so kürzlich eine kostenlose Biontech-Impfung bei seinem Betriebsarzt in Köln ergattern können. «Mein Wunsch...

Experten: 30 Millionen Impfungen bis Weihnachten ehrgeizig

Experten halten die vom designierten Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) angepeilten 30 Millionen zusätzlichen Impfungen bis Weihnachten für sehr ehrgeizig.«Das ist logistisch schwer umzusetzen, da etwa 1,5 Millionen Impfungen am Tag...

Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr

Die Corona-Pandemie könnte sich nach Einschätzung des Berliner Virologen Christian Drosten noch länger hinziehen.Der weitere Verlauf hängt aus seiner Sicht stark von der Ausbreitung der Virusvariante Omikron ab. In Südafrika...

Südafrika: Deutsche trotz Booster mit Omikron infiziert

Sieben Deutsche haben sich nach einer Untersuchung in Südafrika trotz Booster-Impfung mit der Omikron-Variante des Coronavirus infiziert.«Durchbruchsinfektionen gibt es sehr viele. Was wir nicht wussten ist, dass auch eine Booster-Impfung...

Corona: Fast 60 Millionen mit vollem Impf-Grundschutz

Die Impfkampagne in Deutschland nimmt nach dem Jahreswechsel weiter an Fahrt auf. Am Mittwoch wurden 728.000 Impfdosen verabreicht, wie das Robert Koch-Institut mitteilte.Damit haben nun 59,5 Millionen Menschen in Deutschland...

Steigende Preise: Tafeln rechnen mit mehr Zulauf

Angesichts steigender Lebensmittel- und Energiekosten rechnen die Tafeln in Deutschland mit einer erhöhten Nachfrage in den kommenden Monaten. Zugleich forderte der Vorsitzende der Tafel Deutschland, Jochen Brühl, die Bundesregierung auf,...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 303,4

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 303,4 an....

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 335,9

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat einen starken Anstieg der Zahl der binnen 24 Stunden übermittelten Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche gemeldet.Der Wert wurde am Samstagmorgen mit 55.889 angegeben, in der...

Impfstoffentwicklerin fordert mehr Investitionen

Die britische Impfstoffentwicklerin Sarah Gilbert hat weitere Investitionen in die Abwehr künftiger Pandemien angemahnt.Die wissenschaftlichen Fortschritte im Kampf gegen tödliche Viren dürften nicht aufgrund wirtschaftlicher Einbußen verloren gehen, zitierte die...

Wiesn im Sommer? Deutsche sind unentschieden

Ein wegen Corona auf den Sommer vorgezogenes Oktoberfest können sich viele Deutsche noch nicht so richtig vorstellen. 40 Prozent der Befragten haben sich in einer Umfrage gegen eine Vorverlegung der...

Erneut weniger Corona-Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnnerstagmorgen mit 340,1 an.Zum Vergleich:...

Virologe Drosten «ziemlich besorgt» über Omikron-Variante

Der Berliner Virologe Christian Drosten blickt sorgenvoll auf die neue Omikron-Variante des Coronavirus. «Ich bin schon ziemlich besorgt im Moment», sagte Drosten im ZDF-«heute journal».Man wisse nicht allzu viel über...

Omikron spielt in Deutschland eine immer größere Rolle

Der Anteil der Omikron-Variante an den in Deutschland nachgewiesenen Corona-Infektionen nimmt rasant zu. So gingen in der Kalenderwoche 51 (bis 26.12.) laut Meldedaten aus den Bundesländern 17,5 Prozent der auf...

EU erklärt 2022 zum Jahr der Jugend

Die EU macht 2022 zum «Europäischen Jahr der Jugend». Konkret soll im kommenden Jahr beispielsweise die Mitsprache von Jugendlichen in der EU verbessert werden. Zudem sollen der Jugend Veranstaltungen und...

RKI meldet 10.100 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 220,7 an.Zum Vergleich:...

RKI meldet weniger Corona-Neuinfektionen als gestern

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 321,8 an.Am Vortag hatte der...

Gesundheitsminister wollen schärfere Einreiseregeln

Die Sorge vor einer raschen Ausbreitung der Omikron-Variante des Coronavirus in Deutschland wächst. Die Gesundheitsminister der Länder forderten den Bund auf, mit schärferen Einreiseregeln die Verbreitung zu verlangsamen.Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach...

Großbritannien beklagt Weihnachtsmänner-Engpass

Hochsaison für Santa Claus: Geschichten vorlesen im Winter Wonderland, Geschenke verteilen im Kindergarten und dabei immer schön freundlich und niemals in Eile sein.Doch das ist in Großbritannien dieses Jahr gar...

Rund 603.000 Booster am Montag verabreicht

Knapp 700.000 Menschen in Deutschland sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) am Montag gegen das Coronavirus geimpft worden. Wie aus den Zahlen vom Dienstag hervorgeht, führte der ganz überwiegende...

Test: Moderna erzeugt schwächere Immunantwort gegen Omikron

Eine zweifache Corona-Impfung mit dem Vakzin des US-Herstellers Moderna sorgt Labordaten zufolge für eine schwächere Abwehrreaktion des Körpers gegen die neue Omikron-Variante. «Das könnte zu einem erhöhten Risiko einer Covid-Erkrankung...

Wissenschaftler: Kleinkinder nicht vor Omikron gefeit

Die neue Coronavirus-Variante Omikron überrascht Wissenschaftler in Südafrika durch eine zunehmende Infektion auch von jungen Kindern.«Es gibt eine Zunahme bei Krankenhauseinlieferungen von Kindern der Altersgruppe bis fünf Jahre», sagte die...

Labore stoßen bei PCR-Tests an Kapazitätsgrenzen

Die Medizinlabore in Deutschland nähern sich nach Angaben eines Branchenverbands in der Corona-Krise zunehmend den Grenzen ihrer Auslastung.«Die hohen Infektionszahlen gehen mit vielen Tests einher. Weil derzeit kaum priorisiert wird...

Fast jeder fünfte Deutsche will Weihnachten verreisen

Trotz hoher Corona-Infektionszahlen will fast jeder fünfte Deutsche Weihnachten verreisen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sagten 13 Prozent, sie wollten verreisen, um mit Freunden...

WHO: Rekordwert von 9,5 Millionen neuen Coronafällen

Die Zahl der neu gemeldeten Coronavirus-Fälle weltweit ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) innerhalb einer Woche um 71 Prozent auf knapp 9,5 Millionen gestiegen. So viele neue Fälle wurden binnen...

Berliner Clubs vor ungewisser Zukunft

Wann das international gefeierte Nachtleben der deutschen Hauptstadt zurückkehrt, ist offen. «Bisher hat kein Berliner Club coronabedingt aufgeben müssen, da die Hilfen in der Zwischenzeit greifen», sagte Pamela Schobeß, die...

Umfrage: «Generation Mitte» wieder optimistischer

Im zweiten Corona-Herbst hat die «Generation Mitte» laut einer Studie ihre Zuversicht langsam wieder zurückgewonnen. Viele fühlten sich aber zunehmend gestresst und hatten Sorgen vor steigenden Preisen. Das ergab eine...

USA: Mehr als eine Million neue Corona-Fälle an einem Tag

Die Zahl der täglich erfassten Corona-Neuinfektionen in den USA hat nach Angaben der Universität Johns Hopkins (JHU) erstmals die Schwelle von einer Million überschritten.Mit rund 1,084 Millionen neuen Fällen am...

Nach Weihnachtstagen wieder mehr Impfungen in Deutschland

Nach den Weihnachtstagen mit vergleichsweise wenig Impfungen haben sich Anfang der Woche wieder deutlich mehr Menschen gegen Corona impfen lassen.Am Montag bekamen knapp 491.000 Bürger und Bürgerinnen in Deutschland eine...

Glücksforscherin: «Man muss zurzeit nicht gut drauf sein»

Fast zwei Jahre Corona-Pandemie und dunkle Winterzeit: Beides zusammen drückt nach Beobachtung der Trierer Glücksforscherin Michaela Brohm-Badry zunehmend auf die Stimmung. «Wenn man zurzeit nicht gut drauf ist, dann ist...

Corona-Rekord bei Neuinfektionen - Inzidenz bei 407,5

Mit der raschen Verbreitung der Omikron-Variante schießen die Corona-Fallzahlen auf Rekordhöhe. Die Zahl der binnen eines Tages übermittelten Neuinfektionen überschritt nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Mittwochmorgen erstmals die...

Fauci: Impfung gegen unbekannte Corona-Varianten nötig

Nach Einschätzung des US-Immunologen Anthony Fauci wird es künftig darum gehen, das Coronavirus so zu kontrollieren, dass das gesellschaftliche Leben wie zuvor gewohnt stattfinden kann.Ausrotten lassen werde sich der Erreger...

Inzidenz sinkt erneut und liegt bei 375,0

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 375,0 an. ...

Gericht: Kostenbeteiligung an Rückholflügen war korrekt

Die Bundesregierung durfte von Touristen eine Kostenbeteiligung für ihre Charter-Rückflüge am Anfang der weltweiten Corona-Pandemie verlangen. Das entschied das Verwaltungsgericht Berlin am Freitag.Es wies zwei Klagen von Familien ab, die...

Münchner Corona-Demonstranten drohen hohe Bußgelder

Die Demonstranten, die am Mittwochabend aus Protest gegen die Corona-Politik durch München zogen und sich dabei über ein Verbot der Stadt hinwegsetzten, müssen in Kürze mit Bußgeldbescheiden des Kreisverwaltungsrats (KVR)...

Sieben-Tage-Corona-Inzidenz sinkt erneut

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 353,0 an. Zum Vergleich: Am...

Wachsende Omikron-Sorgen: Fragen und Antworten

Mit Omikron breitet sich eine Corona-Variante international aus, vor der selbst Geimpfte und Genesene keinen optimalen Schutz haben.Der für das Virus empfängliche Teil der Bevölkerung dürfte sich damit im Vergleich...

2021 war für die Hälfte der Bürger kein gutes Jahr

Corona, Flut, humanitäre Krisen: Für rund die Hälfte der Menschen in Deutschland war 2021 kein gutes Jahr. Laut einer Umfrage empfanden 48 Prozent die vergangenen zwölf Monate als eher schlecht oder...

EMA vor Entscheidung über Zulassung von Impfstoff Novavax

Die EU-Arzneimittelbehörde EMA könnte am Montag über eine Zulassung des Corona-Impfstoffes des US-Herstellers Novavax entscheiden. Die zuständige Experten-Kommission werde dann in einer außerordentlichen Sitzung den Zulassungsantrag behandeln, teilte die EMA in Amsterdam mit....

WHO: Omikron-Virusvariante inzwischen in 57 Ländern

Die Omikron-Variante des Coronavirus ist bereits in mindestens 57 Ländern nachgewiesen worden. Das berichtete der Chef der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Adhanom Ghebreyesus, am Mittwoch in Genf.Die Zahl der Omikron-Infektionen steige in...

WHO will globalen Pandemie-Pakt schließen

Zur besseren Vorbereitung auf künftige Pandemien wollen die 194 Mitgliedsländer der Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen weltweiten Pakt schließen. Darauf einigten sie sich am Mittwoch zum Abschluss einer Sondersitzung in Genf. WHO-Chef...

Verschobene OPs wegen Covid: Was das für Betroffene bedeutet

«Ich versuche, das rational zu sehen, doch manchmal überkommt mich die Wut», erzählt die 63-jährige ehemalige Pflegerin. Wieder wurde ihr Operationstermin verschoben, immer noch hat sie keine Perspektive, wann es...

Wiesn-Chef: «Im Juli wird es kein Oktoberfest geben»

Ein wegen Corona auf den Hochsommer vorgezogenes Oktoberfest ist laut Festleiter Clemens Baumgärtner (CSU) keine Option. «Im Juli wird es kein Oktoberfest geben. Das kann ich sicher sagen», sagte Baumgärtner...

Moderna: Boostern steigert Schutz gegen Omikron erheblich

Eine Auffrischdosis mit dem Impfstoff von Moderna erhöht die Immunabwehr des Körpers gegen die neue Corona-Variante Omikron nach Herstellerangaben deutlich.Im Vergleich zu einer Zweifach-Impfung sei der neutralisierende Antikörperspiegel nach einem...

Lauterbach: Corona-Zahlen tatsächlich höher

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach sieht wegen Meldeverzögerungen über die Weihnachtstage eine deutlich kritischere Corona-Lage in Deutschland und mahnt zu Vorsicht an Silvester.Er sei zu der Einschätzung gekommen, «dass die tatsächliche Inzidenz...

Omikron in Deutschland auf dem Vormarsch

Angesichts der raschen Ausbreitung der Omikron-Variante haben Bundeskanzler Olaf Scholz und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (beide SPD) erneut zu Vorsicht über die Feiertage aufgerufen. Der Anteil der Omikron-Fälle werde in den...

Drosten sieht in Omikron-Variante eine Chance

Der Virologe Christian Drosten sieht in der milder verlaufenden Omikron-Variante des Coronavirus eine «Chance» und macht Hoffnung auf ein Leben wie vor der Pandemie. Auf die Frage, ob «wir jemals...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt den fünften Tag in Folge

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am fünften Tag in Folge einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet.Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen...

RKI: Hohes Risiko für zweifach Geimpfte wegen Omikron

Wegen der Omikron-Variante des Coronavirus hat das Robert Koch-Institut (RKI) seine Risikobewertung verschärft. Für zweifach Geimpfte und Genesene werde die Gefahr einer Ansteckung nun als «hoch» angesehen, teilte das RKI...

Vor Corona-Wellen mehr Anrufe bei der Telefonseelsorge

Einsamkeit, Unsicherheit und Sorgen in der Pandemie haben sich bei der Telefonseelsorge niedergeschlagen. «Wir haben festgestellt, dass der Bedarf an Gesprächen immer kurz vor einer Corona-Welle zunimmt und später wieder...

Daten zeigen: Impfschutz gegen Omikron verringert

Forscher haben in einer Bevölkerungsstudie Hinweise darauf gefunden, dass die Wirkung der Corona-Impfstoffe von Biontech und Astrazeneca gegen die Omikron-Variante schwächer ausfällt als gegen die Delta-Variante.Eine Auffrischungsimpfung hebt den Schutz...

Rosenmontag in Köln: Kein Umzug in gewohnter Form

Der Rosenmontagszug in Köln mit Hunderttausenden Zuschauern wird voraussichtlich wegen der Pandemielage nicht stattfinden.Wie das Festkomitee Kölner Karneval am Montag mitteilte, werden derzeit Alternativen zum klassischen Zug Ende Februar geprüft....

Immer mehr Nachweise: Was wir bislang über Omikron wissen

Erst seit Freitag ist weltweit überhaupt allgemein bekannt, dass es sie gibt - und schon mehren sich die internationalen Nachweise der Omikron-Variante (B.1.1.529) des Coronavirus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stufte die...

Omikron-Infektionen nun in elf afrikanische Staaten

Die neue Coronavirus-Variante Omikron verbreitet sich über den Süden Afrikas hinaus und wurde bereits in elf Ländern des Kontinents festgestellt, darunter Tunesien, Senegal und Nigeria. «Wir werden ein Anziehen der...

Corona-Zahlen auf Höchststand - aber zunehmend unvollständig

Es sind Zahlen, wie sie Deutschland in der Corona-Pandemie noch nicht gesehen hat: Erstmals mehr als 100 .00 Neuinfektionen binnen eines Tages meldet das Robert Koch-Institut (RKI) am Mittwoch. Sieben-Tage-Inzidenz:...

Biontech-Chef: Haben noch harte Monate vor uns

Den Menschen in Deutschland stehen nach Ansicht von Biontech-Chef Ugur Sahin wegen der vierten Pandemie-Welle noch «harte vier, fünf Monate» bevor.Aufgrund der kalten Jahreszeit und dem häufigeren Aufenthalt in Räumen...

Starker Saison-Start in deutschen Skigebieten

Traumwetter und gute Schneebedingungen haben am Wochenende Wintersportler in vielen Teilen Deutschlands auf die Pisten gelockt. Sowohl in Bayern als auch in Sachsen, Thüringen und Baden-Württemberg strömten Menschen zu den...

Erstmals mehr als 90.000 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der binnen eines Tages ans Robert Koch-Institut übermittelten Corona-Neuinfektionen hat erstmals die Schwelle von 90.000 Fällen überschritten.Die Gesundheitsämter meldeten laut RKI-Angaben vom Freitagmorgen 92.223 Fälle in 24 Stunden....

Rund 700.000 Corona-Impfungen am Tag vor Heiligabend

Auch am Tag vor Heiligabend haben sich in Deutschland zahlreiche Menschen den schützenden Piks gegen das Coronavirus abgeholt.Laut Robert Koch-Institut (RKI) wurden am Donnerstag 710.000 Impfungen verabreicht, davon waren 561.000...

Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

Punktsieg für den Sport: Die Themen rund um die großen Sportereignisse haben in diesem Jahr die Anwenderinnen und Anwender der Suchmaschine Google besonders stark interessiert. In den Jahrescharts des Internet-Konzerns...

Drosten: «Für veränderte Kranheitsschwere keine Hinweise»

Bei der Einschätzung der in Südafrika neu entdeckten Virusvariante gibt es dem Berliner Virologen Christian Drosten zufolge noch viele offene Fragen. So sei unklar, ob die Variante tatsächlich ansteckender ist...

Deutsche infizieren sich trotz Booster mit Omikron

Sieben Deutsche haben sich nach einer Untersuchung in Südafrika trotz Booster-Impfung mit der Omikron-Variante des Coronavirus infiziert. «Durchbruchsinfektionen gibt es sehr viele. Was wir nicht wussten ist, dass auch eine...

Schülerin besteht auf Unterricht draußen

Im Fall einer Schülerin in Hagen, die aus Angst vor einer Corona-Infektion seit Wochenbeginn trotz Kälte auf Unterricht auf dem Schulhof besteht, zeichnet sich ein Kompromiss ab.Das sagte ein Sprecher der Bezirksregierung...

Das wünschen sich Kinder vom Weihnachtsmann

Die Kinder wünschen sich neben Spielzeug auch eine Zeit ohne Corona, Erwachsene einen Partner an ihrer Seite: Das Weihnachtspostamt in Himmelstadt (Bayern) wird vor dem Heiligen Abend mit Wunschzetteln regelrecht...

RKI ordnet rund 3200 Corona-Fälle Omikron zu - ein Todesfall

Innerhalb eines Tages ist die Zahl der sicher nachgewiesenen und wahrscheinlichen Omikron-Fälle in Deutschland laut Robert Koch-Institut (RKI) um ein Viertel gestiegen.3198 Fälle würden der neuen Corona-Variante zugeordnet, hieß es...

Fast zwei Drittel für allgemeine Corona-Impfpflicht

Fast zwei Drittel der Menschen in Deutschland befürworten eine allgemeine Corona-Impfpflicht, über die bald der Bundestag abstimmen wird. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sprachen...

Mainzer Rosenmontagszug wegen Corona erneut abgesagt

In der Narren-Metropole Mainz ist der Rosenmontagszug des kommenden Jahres pandemiebedingt abgesagt worden.Der Mainzer Carneval-Verein (MCV) als Veranstalter beschloss am Mittwochabend auf einer Vorstandssitzung, wegen der dauerhaft angespannten Corona-Lage das...

Labortests: Immunreaktion bei Omikron-Variante schwächer

Erste Labor-Untersuchungen zur Wirkung von Corona-Impfstoffen gegen Omikron deuten auf eine vergleichsweise schwache Abwehrreaktion gegen die neue Variante hin.Die Virologin Sandra Ciesek vom Universitätsklinikum Frankfurt veröffentlichte am Mittwoch erste Ergebnisse...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt den dritten Tag in Folge

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am dritten Tag in Folge einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 220,3...

Erneut niedrigere Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 331,8 an. Zum...

Regeln geändert: Genesenenstatus nur noch drei Monate

Die Corona-Variante Omikron breitet sich in Deutschland immer mehr aus - auch mit Folgen für Alltagsregelungen wie den Genesenenstatus.Als genesen gilt man nun nur noch drei und nicht mehr sechs...

Inzidenz ist erneut gesunken - 32.646 Corona-Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 390,9 an. Zum...

Datenauswertung zeigt geringere Impfwirksamkeit bei Omikron

Eine vorläufige Auswertung der südafrikanischen Krankenversicherungsgruppe Discovery weist auf einen merklich verminderten Impfschutz bei der Corona-Variante Omikron hin. Der Schutz vor Ansteckung sinke auf 33 Prozent, verglichen mit 80 Prozent...

73.209 Corona-Neuinfektionen und 388 Todesfälle

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist zum dritten Mal in Folge leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 439,2 an. Am Montag...

Sieben-Tage-Inzidenz überschreitet Marke von 500

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Höchstwert bei der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Demnach lag der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 515,7 - und damit erstmals...

Großbritannien: Einfallstor für die Omikron-Variante?

In Großbritannien galt die Coronavirus-Pandemie bereits als so gut wie überwunden. Doch nun droht die Omikron-Variante, das Land wieder zurückzuwerfen. Die Mutante könnte in Großbritannien innerhalb von Wochen dominant werden,...

Drosten sieht Omikron-Problem auf Deutschland zukommen

Der Virologe Christian Drosten befürchtet ab Anfang kommenden Jahres Schwierigkeiten mit der Omikron-Variante des Coronavirus auch hierzulande.«Ich denke, ab Januar werden wir mit Omikron in Deutschland ein Problem haben», sagte...

RKI: Omikron-Variante in allen Bundesländern nachgewiesen

Die Omikron-Variante ist mittlerweile in allen Bundesländern angekommen. Auch wenn der überwiegende Anteil der Infektionen nach wie vor von der Delta-Variante des Coronavirus verursacht wird, ist die Zahl der nachgewiesenen...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 306,4

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Morgen mit 306,4 an. Am Vortag...

Keine Sommer-Wiesn - Ausschuss gegen Vorverlegung

Eine Vorverlegung des Oktoberfests auf den Sommer wegen Corona ist vom Tisch. Das habe ein interfraktioneller Ausschuss aus Stadträten und Vertretern der Verwaltung am Freitag entschieden, sagte der Festleiter und...

50 Jahre Ärzte ohne Grenzen: «Kein Grund zu feiern»

Ein Geburtstag ohne glückliches Geburtstagskind: Nur mäßig kann sich Christian Katzer, Geschäftsführer von Ärzte ohne Grenzen in Deutschland, über das 50-jährige Bestehen der Hilfsorganisation freuen. 50 Jahre seien kein Grund zu...

Bistum unterliegt im Streit um Kündigung wegen Bürostuhl

Im Streit um die Kündigung wegen eines mitgenommenen Bürostuhls hat das Erzbistum Köln vor Gericht eine Niederlage gegen seine Justiziarin erlitten.Das Arbeitsgericht Köln gab der Klage der Frau, die unter...

RKI: Omikron legt in Deutschland weiter rasch zu

Die Omikron-Variante des Coronavirus hat sich in Deutschland weiter rasant ausgebreitet. In der ersten Kalenderwoche 2022 wurden laut Meldedaten aus den Bundesländern 73 Prozent der auf Varianten untersuchten Corona-Nachweise Omikron...

Spanien, Portugal und USA werden Corona-Hochrisikogebiete

Die Bundesregierung stuft die beliebten Urlaubsländer Spanien und Portugal wegen hoher Corona-Infektionszahlen von Samstag an als Hochrisikogebiete ein - wie auch die USA.Österreich wird dagegen nach sechs Wochen von der...

Durchsuchungen wegen falscher Impfbescheinigungen

Die Polizei hat in Bayern und drei weiteren Bundesländern Wohnungen von mehr als 100 Personen durchsucht, die sich falsche Impfbescheinigungen besorgt haben sollen.Die Ermittler stellten bei der Aktion, die am...

Pandemie: Alkoholkonsum von Partys auf die Couch verlagert

Zwei Jahre kein Oktoberfest, weniger Partys und kaum noch Weihnachtsfeiern: Das hat sich deutlich auf das Trinkverhalten in Deutschland ausgewirkt. Es habe bislang während der Corona-Pandemie weniger Gelegenheiten zum gemeinsamen...

US-Behörde empfiehlt andere Impfstoffe vor Johnson & Johnson

Die US-Gesundheitsbehörde CDC empfiehlt künftig, andere Corona-Impfstoffe dem Wirkstoff von Johnson & Johnson vorzuziehen.Damit werde eine Empfehlung von einem Beratergremium übernommen, das kurz zuvor einstimmig entsprechend abgestimmt hatte, teilte die...

RKI registriert leicht sinkende Inzidenz

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist leicht gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 432,2 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte der...

Inzidenz sinkt erneut leicht

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 422,3 an. Am Vortag hatte der...

Wieler: Weihnachten nicht zum «Kickstart» für Omikron machen

Der Präsident des Robert Koch-Insituts, Lothar Wieler, hat angesichts der sich ausbreitenden Omikron-Variante des Coronavirus dazu aufgerufen, Weihnachten nur im kleinsten Kreis zu feiern.«Wir alle möchten ja die Feiertage mit...

Ermittlungen: Polizistin soll Impfausweise gefälscht haben

Eine Polizistin aus dem Saarland steht im Verdacht, Impfausweise gefälscht und zusammen mit ihrem Lebensgefährten verkauft zu haben. Die Wohnung und die Diensträume der in Neunkirchen beschäftigt gewesenen 32-jährigen Beamtin...

Impfstoff von Novavax soll ab 21. Februar verfügbar sein

Corona-Impfungen mit dem Präparat des US-Herstellers Novavax sollen voraussichtlich Ende Februar in Deutschland starten können. Die erste Lieferung von 1,75 Millionen Dosen soll ab dem 21. Februar zur Verfügung stehen, wie...

RKI-Zahlen: Inzidenz steigt auf 638,8

Die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete bundesweite 7-Tage-Inzidenz hat erstmals die Schwelle von 600 überschritten. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit...

Oktoberfest im Sommer?

Eine mögliche Vorverlegung des Oktoberfests in den Sommer ist bei der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) in Bayern auf Unverständnis gestoßen. Im Juli sei kein anderes Großereignis in Bayern geplant, teilte der...

Astrazeneca bereitet sich auf Impfstoff gegen Omikron vor

Auch der Hersteller Astrazeneca will mit Forschern der Universität Oxford an einem Corona-Impfstoff arbeiten, der an die neue Omikron-Variante angepasst ist. «Wir haben zusammen mit der Universität Oxford erste Schritte...

Zahl der Corona-Toten auf dem höchsten Stand seit Februar

Die Zahl der binnen eines Tages gemeldeten Corona-Toten hat den höchsten Stand seit Februar erreicht. Die Gesundheitsämter übermittelten dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen 24 Stunden 527 Fälle von Menschen, die...

Omikron in England nun dominant - 60 Prozent aller Fälle

Die hoch ansteckende Omikron-Mutante ist in England zur dominierenden Variante des Coronavirus geworden. Omikron mache nun 60 Prozent aller Fälle im Land aus, sagte der britische Gesundheitsminister Sajid Javid im...

Lauterbach macht Jecken wenig Hoffnung

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) macht den Karneval-Fans und Veranstaltern wenig Hoffnung auf eine einigermaßen normale Session.«Ich glaube, dass der Karneval dieses Jahr wahrscheinlich gut beraten ist, sich nicht auf die...

Weniger Kinder von Impfstoff-Panne in Hannover betroffen

Von der Panne im Impfzentrum am Zoo in Hannover sind weniger Kinder betroffen als zunächst angenommen. Nach Angaben der Region Hannover vom Dienstag erhielten 21 Jungen und Mädchen am Montag...

Omikron in USA nun vorherrschende Virusvariante

Omikron hat sich in den USA binnen kurzer Zeit zur vorherrschenden Corona-Variante entwickelt. Schätzungen zufolge entfielen rund 73 Prozent der neuen Corona-Fälle in der vergangenen Woche auf Omikron, wie aus...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 362,7

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 362,7 an.Er steigt...

Corona beendet Kreuzfahrt der «Aida Nova» in Lissabon

Für das Kreuzfahrtschiff «Aida Nova» und seine mehr als 4000 Menschen an Bord endet die Reise wegen Corona-Fällen in der Besatzung vorzeitig in Lissabon. Zwar hätten die erkrankten Crew-Mitglieder nur...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 315,4

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 315,4 an. Zum Vergleich: Am...

Bereits mehr als 800.000 Corona-Tote in den USA

Seit Beginn der Pandemie sind in den USA bereits mehr als 800.000 Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Das ging am Dienstagabend (Ortszeit) aus Daten der Universität Johns Hopkins...

Immunsystem von Kindern ist stärker als oft vermutet

Kleinkinder sind ständig verschnupft und bringen gefühlt jeden Infekt in der Umgebung mit nach Hause. Dennoch ist ihr Immunsystem keineswegs schwächer als das von Erwachsenen, berichten Forscher im Fachmagazin «Science...

Rund 648.000 Impfdosen gegen Corona verabreicht

In Deutschland sind am Freitag mindestens 648.000 Impfdosen gegen Corona verabreicht worden. Dies ging am Samstag aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor.Damit haben nun mindestens 59,7 Millionen Menschen in...

Erster Fall der Omikron-Variante in Thailand nachgewiesen

In Thailand ist der erste Fall der Omikron-Variante nachgewiesen worden. Bei der infizierten Person handele es sich um einen amerikanischen Staatsbürger, der vor knapp einer Woche aus Spanien in das...

Studie: Viele Impfreaktionen wohl in Nocebo-Effekt begründet

Ein großer Teil der empfundenen Impfreaktionen bei den Corona-Impfungen könnte einer Studie zufolge auf den sogenannten Nocebo-Effekt zurückgehen. Rund drei Viertel (76 Prozent) der Patientenmeldungen zu den ganzen Körper betreffenden...

Macht die Corona-Kontaktnachverfolgung noch Sinn?

Die Kontakt-Nachverfolgung nach Corona-Infektionen ist aus Sicht eines Virologen nicht mehr angemessen. «Von der Inzidenz her ist es von den Gesundheitsämtern nicht mehr zu stemmen», sagte der Wissenschaftler Klaus Stöhr in dem...

Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet und damit einen neuen Höchstwert. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 316,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nach längerer Abwärtstendenz erstmals wieder im Vergleich zum Vortag leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen...

Biontech/Pfizer produzieren an Omikron angepassten Impfstoff

Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben mit der Produktion eines an die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoffs für eine spätere kommerzielle Nutzung begonnen.Das teilte Biontech-Chef Ugur Sahin am Dienstag...

Studie: Keine vermehrten Frühgeburten nach Impfung

Corona-Impfungen im zweiten und dritten Trimester einer Schwangerschaft haben laut einer großangelegten Auswertung in den USA nicht zu vermehrten vorzeitigen Geburten geführt.Die US-Medizinbehörde CDC hat für die am Dienstag veröffentlichte...

Inzidenz steigt in Deutschland weiter an

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 387,9 an. Zum...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 389,2

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 389,2 an.Zum Vergleich:...

Lage in Tierheimen spitzt sich zu

Als Folge des Haustierbooms während der Corona-Lockdowns geraten viele deutsche Tierheime an ihre Grenzen.«Seit dem Sommer müssen immer wieder einzelne Tierheime Aufnahmestopps verhängen, in Teilen Deutschlands spitzt sich die Lage...

Bundesrat untersagt Verkauf von Silvesterfeuerwerk

Wegen der Corona-Pandemie gilt zu Silvester in Deutschland erneut ein umfassendes Verkaufsverbot für Böller. Nach der Regelung, die der Bundesrat am Freitag gebilligt hat, darf wie schon im Vorjahr kein...

Teichert: Ämter kommen mit Corona-Melden nicht hinterher

Viele Gesundheitsämter kommen derzeit beim Bearbeiten von positiven Corona-Nachweisen laut der Verbandschefin der Amtsärzte nicht mehr hinterher.«Ich gehe davon aus, dass die gemeldeten Zahlen nur ein Teil der positiven Nachweise...

Biontech arbeitet an Impfstoff-Anpassung

Der Mainzer Impfstoffhersteller Biontech arbeitet neben laufenden Labortests zur Untersuchung der neuen Corona-Variante Omikron auch an der Entwicklung eines angepassten Impfstoffs - vorbeugend für den Fall, dass dieser notwendig werden...

Omikron-Sorgen: Impfen allein reicht laut Experten nicht

Mit Omikron breitet sich eine Corona-Variante international aus, vor der selbst Geimpfte und Genesene keinen optimalen Schutz haben. Der für das Virus empfängliche Teil der Bevölkerung dürfte sich damit im...

Schokofest Weihnachten, Schokoladenland Deutschland

Süßer die Leute nie essen, könnte es in der Weihnachtszeit eigentlich auch heißen - in Abwandlung des Liedes «Süßer die Glocken nie klingen». Schokolade spielt im Advent und an den...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter auf 265,8

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Morgen mit 265,8 an.Zum Vergleich:...

Corona: New Yorker «Rockettes» beenden Saison frühzeitig

Die beliebte New Yorker Weihnachts-Tanzshow der «Rockettes» endet wegen steigender Corona-Infektionen in New York früher als geplant. «Wir bedauern, dass wir diese Saison des "Christmas Spectacular" wegen wachsender Herausforderungen durch...

Booster schützt Ältere zu 90 Prozent vor schwerem Verlauf

Booster-Impfungen gegen das Coronavirus bieten Senioren einer aktuellen Analyse zufolge auch bei einer Infektion mit der Omikron-Variante einen hohen Schutz vor einem schweren Verlauf. Drei Monate nach der Drittimpfung liegt...

Bund will nach Impfstoff-Alarm Dosen nachkaufen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will nach einem überraschend bekannt gemachten Mangel an Corona-Impfstoffen für 2,2 Milliarden Euro Impfstoffe nachkaufen. Davon sollen 80 Millionen Dosen von Biontech über EU-Verträge sowie 12 Millionen Dosen...

Fehlender Corona-Test - Frau in China erleidet Fehlgeburt

In der im Lockdown befindlichen chinesischen Metropole Xi'an sind Mitarbeiter eines Krankenhauses bestraft worden, weil einer Frau wegen eines abgelaufenen Corona-Tests nicht geholfen worden ist und sie eine Fehlgeburt erlitten...

Immunologen gegen Boostern für alle schon nach vier Wochen

Eine Booster-Impfung schon nach vier Wochen macht aus Sicht von Immunologen wenig Sinn. In Nordrhein-Westfalen sind Booster-Impfungen nach einem Erlass der Landesregierung grundsätzlich nach vier Wochen möglich, es gebe aber...

Experten: Vermeintlicher «Demikron»-Nachweis wohl Artefakt

Der vermeintliche Nachweis einer Misch-Variante aus Delta und Omikron in Zypern geht Experten zufolge wohl auf Verunreinigungen während der Analyse zurück. «Diese Genome sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Artefakte», erläuterte Richard...

Kanadas Premier Trudeau zu maskenloser Party: «Idioten»

Nach einem aufsehenerregenden Party-Flug nach Mexiko ohne Einhaltung von Corona-Maßnahmen steckt eine Gruppe junger Kanadier offenbar dort fest. Mindestens zwei kanadische Fluggesellschaften wollten ihnen nach eigenen Angaben wegen des Verhaltens...

Coronafälle halten Kreuzfahrtschiff in Lissabon fest

Knapp 3000 Kreuzfahrt-Passagiere unter anderem aus Deutschland haben die Silvesternacht wegen Corona ungeplant an Land in Lissabon verbringen müssen. Wegen mehrerer Dutzend Infektionsfälle bei der Besatzung verzögerte sich die Weiterfahrt...

Inzidenz steigt wieder - Daten über Feiertage ungewiss

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am Freitag eine höhere bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag veröffentlicht - allerdings mit der Einschränkung, dass die Daten aufgrund der geringen Test- und Meldeaktivitäten während...

Zwei Dutzend Corona-Todesopfer in Rudolstädter Pflegeheim

Der verheerende Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Rudolstadt in Thüringen nimmt immer größere Dimensionen an. Mit Stand Dienstag wurden dort 28 Todesopfer registriert, wie eine Sprecherin des Betreibers mitteilte. Insgesamt...

Arzt startet Weihnachts-Impfmarathon über 81 Stunden

In einem Hotel am Duisburger Hauptbahnhof hat der Neurologe Ahmad-Mujtaba Mostakiem am Freitag einen 81-stündigen Corona-Impfmarathon gestartet.Dafür habe er rund 15 Mitarbeiter engagiert und mehrere tausend Impfdosen verschiedener Hersteller -...

RKI ordnet nun 10.443 Corona-Fälle Omikron zu

Innerhalb eines Tages ist die Zahl der an das Robert Koch-Institut (RKI) übermittelten sicher nachgewiesenen und wahrscheinlichen Omikron-Fälle in Deutschland stark gestiegen.10.443 Fälle würden nun der neuen Corona-Variante zugeordnet, 45...

Lauterbach erwartet Expertenrat zu Omikron vor Weihnachten

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) erwartet eine Stellungnahme des neuen Corona-Expertenrats zur neuen Virusvariante Omikron noch vor Weihnachten. «Das wird die Grundlage wichtiger Entscheidungen sein, die wir im Bezug auf Omikron...

Corona-Inzidenz steigt auf 553,2

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet und damit einen neuen Höchstwert. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

Inzidenz sinkt weiter auf 289,0 - Sorge vor Omikron

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 289,0 an. Zum...

Labore kommen an ihre Grenzen - PCR-Tests sparsam verwenden

Aufgrund der angespannten Situation in den Corona-Laboren empfiehlt das Robert Koch-Institut (RKI) einen zurückhaltenderen Einsatz von PCR-Tests.«In einigen Regionen befinden sich Labore an den Grenzen ihrer Auslastung. Daher ist eine...

Psychologe: Corona-Beschlüsse für junge Menschen belastend

Die Beschlüsse des Corona-Gipfels werden aus Sicht des Psychologen Tobias Rothmund vor allem junge Menschen in ihrem Alltagsleben einschränken.«Das ist das Alter, in dem man sich mit Anderen treffen und...

Studie zur vierten Corona-Impfdosis: Gut, aber nicht genug

Die Leiterin einer israelischen Studie zur Wirksamkeit einer vierten Corona-Impfung sieht einen beobachteten fünffachen Anstieg der Antikörper als «gut, aber nicht ausreichend» an.«Wir sehen einen bestimmten Anstieg der Antikörper, aber...

Warum Notfallreserven für Kliniken keine Entlastung bedeuten

Covid-Patienten werden von der Bundeswehr innerhalb Deutschlands verlegt, Dutzende planbare Operationen verschoben. Die Zahl der gemeldeten freien Intensivbetten fiel in Deutschland kürzlich auf den geringsten Stand in der Pandemie. Zugleich...

Stromberg ist zurück - und lässt sich überzeugen

Er ist wieder da: Der Schauspieler Christoph Maria Herbst (55) schlüpft erneut in seine Paraderolle als Büro-Ekel Bernd Stromberg und wirbt für eine Impfung gegen das Coronavirus. Die Spots laufen...

RKI registriert 44.927 Neuinfektionen - Inzidenz sinkt

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gibt den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 280,3 an. Zum Vergleich:...

Zwei Drittel der Bürger unterstützen Böller-Verbot

Zwei Drittel der Bürger in Deutschland unterstützen das umfassende Verkaufsverbot für Böller zu Silvester.In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa stellten sich 66 Prozent der Befragten hinter...

RKI meldet 40.043 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 205,5

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat heute eine niedrigere bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag veröffentlicht - allerdings mit der Einschränkung, dass die Daten aufgrund der geringen Test- und Meldeaktivitäten während der...

Klare Ansage eines Polizisten wird zum Internet-Hit

Das Wortgefecht eines Polizeibeamten mit dem Teilnehmer einer unangemeldeten Demonstration gegen Corona-Maßnahmen in Münster ist zum Internet-Hit geworden. Der kleine Ausschnitt aus der «Tagesschau» wurde bis Donnerstagmittag bei Twitter mehr...

Ischgl ohne Après-Ski - Neustart im Lockdown

Ein paar wenige Skifahrer machen letzte Schwünge. Die Sonne versinkt hinter den Bergen. Jetzt wäre die Zeit für Après-Ski. Doch wo sich früher Menschen in Skikleidung zuprosteten und den Skitag...

Knapp eine Million Booster-Impfungen innerhalb eines Tages

Fast eine Million weitere Menschen in Deutschland haben innerhalb eines Tages eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus bekommen. 992.000 Dosen wurden am Mittwoch als sogenannte Booster-Impfungen verabreicht, wie aus den Zahlen...

Zahl der Corona-Intensivpatienten noch rückläufig

Die anrollende Omikron-Welle in Deutschland schlägt sich bisher noch nicht auf den Intensivstationen nieder. Die Zahl der dort behandelten Corona-Infizierten ist erstmals seit Mitte November wieder knapp unter die 3000er-Marke...

Millionenbetrug mit Coronatests: Vorwürfe zurückgewiesen

Auf dem Höhepunkt der dritten Coronawelle sollen zwei Unternehmer aus Bochum den Bund um rund 25 Millionen Euro betrogen haben. Seit Donnerstag müssen sich ein 48-Jähriger und sein 26 Jahre...

Corona-Inzidenz steigt nach Rückgang wieder leicht an

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nach einem leichten Rückgang an den drei Tagen zuvor nun wieder gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

RKI-Zahlen: Inzidenz sinkt leicht auf 413,7

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 413,7 an.Zum Vergleich:...

Noch ein Silvester (fast) ohne Raketen und Böller

Nun ist es offiziell: Silvester wird wieder leiser. Böller und Feuerwerk dürfen zum Jahreswechsel 2021/22 nicht verkauft werden. Das haben Bund und Länder am Donnerstag beschlossen. Auch wer schon welche hat,...

Omikron-Ausbreitung: Experten dringen auf schnelles Handeln

Wegen der befürchteten sehr raschen Ausbreitung der Omikron-Variante auch in Deutschland mahnen Experten schnelles, vorbeugendes Handeln der Politik und umsichtiges Verhalten jedes Einzelnen an.Sie seien sehr besorgt und setzten wenig...

Verband kritisiert Feuerwerksverkaufsverbot

Das wegen der Corona-Pandemie bundesweite Verkaufsverbot für Silvesterfeuerwerk entbehrt aus Sicht des Bundesverbandes Pyrotechnik (BVPK) einer soliden Grundlage.«Die Regierung hat weder vor Erlass des Verbots noch im Verwaltungsverfahren eine Gefahrenanalyse...

Corona-Inzidenz steigt erneut leicht an

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 442,7 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert...

Experten: Aussagen zu Corona-Daten über Feiertage schwierig

Bei der Beurteilung der Corona-Lage droht Deutschland Ungewissheit bis ins neue Jahr hinein. Die Verbandschefin der Amtsärzte, Ute Teichert, geht davon aus, dass es über die Feiertage und zwischen den...

RKI meldet erneut Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 258,6 an....

Mann namens Kovid hat anderes Leben seit Beginn der Pandemie

Missverständnisse, Witze und Verwirrung - ein Mann namens Kovid Kapoor hat über sein anderes Leben seit Beginn der Corona-Pandemie berichtet und für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Das schwierigste am Kovid-sein sei...

Großbritannien beklagt Weihnachtsmänner-Engpass

Hochsaison für Santa Claus: Geschichten vorlesen im Winter Wonderland, Geschenke verteilen im Kindergarten und dabei immer schön freundlich und niemals in Eile sein.Doch das ist in Großbritannien dieses Jahr gar...

Erster Omikron-Fall in Düsseldorf bestätigt

In Düsseldorf ist nach Angaben der Stadt ein erster Fall der neuen Omikron-Variante des Coronavirus bestätigt worden.Es handle sich um eine Person, die am 21. November aus Südafrika eingereist ist...

Novavax-Impfstoff in der EU zugelassen

Der Corona-Impfstoff des US-Herstellers Novavax ist offiziell in der EU zugelassen. Nach einer entsprechenden Empfehlung der EU-Arzneimittelbehörde EMA erteilte die EU-Kommission dem Impfstoff am Montag die bedingte Marktzulassung, wie EU-Kommissionspräsidentin...

Inzidenz steigt leicht - 27.836 Corona-Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 441,9 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei...

RKI registriert 42.055 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz sinkt

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist wieder leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 439,2 an. Zum Vergleich: Am Vortag...

1,1 Millionen Impfungen binnen 24 Stunden

Mehr als eine Million Menschen in Deutschland haben binnen eines Tages eine Impfung gegen das Coronavirus bekommen. Insgesamt rund 1,1 Millionen Dosen wurden seit dem Vortag verabreicht, wie aus den...

Inzidenz steigt erneut an - 12.515 Neuinfektionen

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am vierten Tag in Folge einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit...

Modellierer über Omikron: «Relativ starke Wand» kommt

Der Modellierer Thorsten Lehr sieht mit der Omikron-Variante des Coronavirus eine «Wand» auf Deutschland zukommen.Dem Fernsehsender ntv sagte der Professor für Klinische Pharmazie der Universität des Saarlandes: «Wir gehen in...

Kiribati: Flieger bringt nach zwei Jahren erstmals Corona

Zwei Jahre lang hat es der Südseestaat Kiribati geschafft, Corona von seinen Inseln fast komplett fernzuhalten - nun brachte das erste Flugzeug, das landen durfte, gleich 36 Infizierte in den...

Viel Lob für Impf-Appell von Olaf Scholz bei Joko und Klaas

Ein eindringlicher Impf-Appell zur besten Sendezeit: Der Überraschungsauftritt des designierten Kanzlers Olaf Scholz (SPD) bei den Entertainern Joko und Klaas ist auf viel Echo gestoßen. Fast zwei Millionen Menschen haben...

Astrazeneca-Impfstoff auch als Booster gegen Omikron wirksam

Eine Auffrischimpfung mit dem Impfstoff von Astrazeneca hat nach Angaben des Herstellers auch eine Wirkung gegen die Omikron-Variante. Die Zahl der sich gegen Omikron richtenden Antikörper sei einen Monat nach...

Münchens OB: Oktoberfest mit Einlassbändchen

Anbandeln auf der Wiesn: Damit das Oktoberfest nächstes Jahr wieder stattfinden kann, sind jetzt auch Einlassbändchen im Gespräch.«Ich bin der felsenfesten Überzeugung, dass wir keine Wiesn ohne Beschränkungen sehen werden....

Studie: Vierte Impfung nicht ausreichend gegen Omikron

Eine vierte Corona-Impfung schützt laut einer israelischen Studie nicht ausreichend gegen die Omikron-Variante. Man beobachte auch bei vierfach Geimpften Ansteckungen, sagte Professor Gili Regev vom Schiba-Krankenhaus bei Tel Aviv am...

Omikron-Mitentdecker: Vorläufer gibt es schon sehr lange

Vorläufer der kürzlich entdeckten Corona-Variante Omikron dürften ihrem aus Deutschland stammenden Mit-Entdecker zufolge schon sehr lange existieren.«Nach derzeitigem Kenntnisstand hat sich eine frühe Form von Omikron schon vor der Entstehung...

Schätzung: Zahl der Verkehrstoten sinkt 2021 noch weiter

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (Bast) geht für das Jahr 2021 von einem historischen Tiefstand bei den Verkehrstoten aus. Nach einer neuen Schätzung werde es etwa 2520 Getötete im Straßenverkehr geben,...

Freitesten (zu) leicht gemacht? Was Antigentests können

Die zahlreichen Abstriche aus Mund und Nase sorgen täglich für etwas Gewissheit in der Corona-Lage. Wegen rasant ansteigender Fallzahlen durch die vorpreschende Omikron-Variante rückt die Teststrategie in Deutschland nun einmal...

US-Experte Fauci macht Hoffnung in Corona-Pandemie

Der führende US-Immunologe Anthony Fauci macht im Fall einer höheren Impf- und Genesungsrate Hoffnung auf eine Abschwächung der Corona-Pandemie. Zugleich warnte der Präsidentenberater vor neuen Überraschungen und möglichen ansteckenderen Varianten.«Ich...

Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken

FFP2-Masken bieten einen extrem hohen Schutz vor einer Corona-Infektion. Dabei kommt es aber auf die richtige Trageweise an, wie Forscher des Göttinger Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation nach einer Studie...

Wachsende Sorge vor Radikalisierung von Corona-Protesten

In der Politik wächst die Sorge vor einer Radikalisierung von Gegnern staatlicher Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung. In zahlreichen deutschen Städten gab es am Wochenende angemeldete, aber auch nicht genehmigte Demonstrationen. Dabei...

Weggeworfene Corona-Masken gefährden Umwelt und Tiere

Achtlos weggeworfene Corona-Schutzmasken stellen Forschenden der Universität Portsmouth zufolge ein ernsthaftes Problem für Umwelt und Tiere dar. Für eine in dieser Woche in der Fachzeitschrift «Nature Sustainability» veröffentlichte Studie untersuchten...

RKI registriert 22.214 Neuinfektionen

Die Zahlen sind feiertagsbedingt nur eingeschränkt belastbar: Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag deutlich gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und...

«Wellenbrecher» ist das «Wort des Jahres» 2021

Die Corona-Pandemie bestimmt die Wahl zum «Wort des Jahres» 2021. Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) kürte den Begriff «Wellenbrecher». Das aus dem Küstenschutz und Schiffbau bekannte Wort werde als...

Thüringen und Sachsen mit höchster Corona-Inzidenz über 1000

Thüringen ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) das Bundesland mit der höchsten Corona-Inzidenz in Deutschland. Das RKI gab den Wert am Montag mit 1032,7 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner und...

Im Vergleich zur Vorwoche: Leichter Rückgang der Impfquote

Die Zahl der täglichen Corona-Impfungen ist im Vergleich zur Vorwoche zurückgegangen. Sie lag am Mittwoch bei rund 610.000 verabreichten Impfdosen, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts vom Donnerstag hervorgeht. Am...

Corona-Ausbruch auf Forschungsstation in der Antarktis

Auf einer Forschungsstation in der Antarktis hat es Berichten zufolge trotz strenger Vorsichtsmaßnahmen einen Corona-Ausbruch gegeben, von dem zwei Drittel des Teams betroffen sind. Seit dem 14. Dezember wurden demnach...

Verkehrsdaten zeigen: Pendler stehen wieder mehr im Stau

Die Corona-Verschnaufpause für Pendler ist vorbei. Wer mit dem Auto zur Arbeit fährt, verliert wieder deutlich mehr Zeit im Stau.Eine Analyse des Verkehrsdatenanbieters Inrix ergab in den untersuchten deutschen Städten...

Experten: Omikron macht Not-Maßnahmenbündel noch wichtiger

Mit Blick auf die aktuelle Corona-Lage in Deutschland sollte nach Ansicht einer Expertengruppe jetzt die rechtliche Grundlage für eine Art Not-Schutzschalter und andere weitreichende Maßnahmen geschaffen werden. «Gerade in Hinblick...

Oktoberfest im Sommer? Wirtschaftsminister wirbt

Die Stadt München prüft eine Vorverlegung des Oktoberfests, um eine erneute Absage wegen der Pandemie zu verhindern. Der Wirtschaftsreferent und Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner sagte am Dienstag, ein Arbeitskreis der Stadtratsfraktionen...

Billie Eilish über Corona-Infektion: «Es war furchtbar»

Die Musikerin Billie Eilish hat erstmals über ihre Covid-Erkrankung gesprochen. «Es war schlimm.»Immerhin sei sie nicht daran gestorben, «aber das ändert nichts daran, wie schlecht es mir ging. Es war...