9. Oktober 2023 / Wirtschaft & Finanzen

Meisterschaft im Handwerk spornt an

German Craft Skills: HWK Münster feiert die Sieger im Kammerbezirk

Craft Skills

Foto: Den Besten gratulieren die HWK-Vizepräsidenten Bernhard Blanke und Jürgen Kroos und der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Knut Heine (v. l.)


183 junge Handwerkerinnern und Handwerker aus dem Kammerbezirk Münster haben in diesem Jahr ihr Können miteinander gemessen. Sie traten im neu benannten Berufswettbewerb, in der Deutschen Meisterschaft im Handwerk – German Craft Skills, gegeneinander an. Die Handwerkskammer (HWK) Münster feierte die 42 Sieger in ihrem jeweiligen Gewerk am Donnerstag (5. Oktober) im HBZ.

Jürgen Kroos, Vizepräsident und alternierender Vorsitzender des Berufsbildungsausschusses der HWK, würdigte die Erfolge des Berufsnachwuchses und ihrer Ausbildungsbetriebe. Kroos: „Die German Craft Skills spornen als freiwilliger Wettkampf zu handwerklichen Höchstleistungen an – wie im Sport.“ Er dankte den Eltern, Ausbildern in den Unternehmen, Lehrern an Berufskollegs und Mitgliedern von Prüfungs- und Bewertungsausschüssen, die alle zum guten Gelingen der Gesellenprüfung und des Wettbewerbs beigetragen hätten. 

Alle Sieger wurden anhand der Ergebnisse ihrer Gesellen- oder Abschlussprüfung ermittelt. Sie sind die Besten von rund 4.300 Lehrlingen, die im vergangenen Winter und Sommer ihre Ausbildung in einem von rund 130 Handwerksberufen im Kammerbezirk Münster abgeschlossen haben. Die Sieger haben jetzt die Möglichkeit zur Teilnahme am Landeswettbewerb, in dem sie sich für das Finale auf Bundesebene qualifizieren können. Das Handwerk ehrt die 1. Landessieger am 28. Oktober in Iserlohn.

„Sie haben in ihrer Ausbildung Leidenschaft fürs handwerkliche Schaffen bewiesen, haben Talent entfaltet und Können erworben“, gratulierte auch Knut Heine, stellvertretender HWK-Hauptgeschäftsführer. Die Junghandwerkerinnen und -handwerker seien Botschafter des Handwerks. Heine ermutigte sie, an ihren bisherigen Erfolg mit Weiterbildung in Technik, Betriebswirtschaft, Gestaltung oder der Meisterprüfung anzuknüpfen. 

In einer Talkrunde erzählte der angehende Maurermeister Aaron Kunkel (Kappel Bauunternehmung in Münster) von seinen Erfahrungen in der Meistervorbereitung am HBZ Münster. Der angestrebte Meistertitel eröffne ihm viele neue Berufsperspektiven, vom Aufstieg als Führungskraft bis hin zur Selbstständigkeit. Lust auf ein gefördertes Auslandspraktikum wollte die Tischlerauszubildende Emily Menke (Wigger Fenster + Fassaden in Rosendahl) machen, die deswegen selbst in Australien war. Diese Option steht auch bis ein Jahr nach der Gesellenprüfung offen.

Der seit 1951 durchgeführte Berufswettbewerb im Handwerk hieß bis vor einem Jahr noch „Leistungswettbewerb“. Er wurde in „Deutsche Meisterschaft im Handwerk – German Craft Skills“ umbenannt, um die Verbindung zu den internationalen Berufsmeisterschaften EuroSkills und WorldSkills zu verdeutlichen. 

German Craft Skills 2023 – die Siegerinnen und Sieger (die Ausbildungsbetriebe) im Kammerbezirk Münster:
Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Tim Eßeling, Vreden (Eßeling Haus- und Energietechnik, Vreden)

Automobilkaufmann Nikita Tumaschow, Havixbeck (Autohaus Ahlers, Münster)

Bäckerin Charlotte Wöhlbier, Berlin (Cibaria ökologisch-biologische Vollkornbäckerei, Münster)

Brauer und Mälzer Thilo Rulle, Mainz (Brauerei Pinkus Müller, Münster)

Dachdecker Luca Rüter, Dülmen (Welling und Langener, Dülmen)

Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik Linus Brathe, Dülmen (H. Enseling, Dülmen)

Elektroniker, Fachrichtung Automatisierungstechnik Paulinus Halsbenning, Schöppingen (Franz Ziel, Billerbeck)

Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei Julia Sofie Stresewski, Gronau (K+K Klaas & Kock B.V., Gronau)

Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei Marie Duesmann, Gronau (Der gute Bäcker H. Krimphove, Münster)

Fahrzeuglackierer Robin Kownatzki (Werner Wacker, Nordkirchen)

Feinwerkmechaniker Jelto Böhmer, Coesfeld (Maschinenbaumechanikermeister Harald Dreckmann, Olfen)

Feinwerkmechaniker, Schwerpunkt Zerspanungstechnik Lukas Lödding, Dülmen (Maschinenbau Lewe, Coesfeld)

Fleischerin Laura Reckmann, Stemwede (Feinkostfleischerei Hidding, Nordwalde) 

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Luis Brauner, Ascheberg (Fliesen K. Nägeler, Ascheberg)

Friseurin Vivien Müller, Duisburg (Friseurmeisterin Sandra Hefel, Münster)

Hörakustikerin Britt Schulte, Münster (Wilke Hörakustik Hiltrup, Münster)

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik Leon Everwin, Warendorf (Wilhelm Stricker, Ostbevern)

Kauffrau für Büromanagement Vivien Barra, Castrop-Rauxel (Wolfgang Uselding Kraftfahrzeuge Castrop-Rauxel)

Klempner Lutz Terhart, Südlohn (Terhart Kantbetrieb, Südlohn)

Konditor Justus Kruber, Münster (Konditorei Café Otto Issel Inhaber Till-Moritz Otto Scheffler, Münster)

Kosmetikerin Nicole Matveev, Gronau (Lena Parfümerie, Gronau)

Kraftfahrzeugmechatroniker Laurenz Beer, Herten (Autohaus Schmidt, Recklinghausen)

Land- und Baumaschinenmechatroniker Paul Krampe, Dorsten (Landmaschinmechanikermeister Frank Punsmann, Borken)

Maler und Lackierer, Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung Dirk Große Winkelsett, Everswinkel (Wiesmann, Everswinkel)

Maßschneiderin, Schwerpunkt Damen Louisa von Trott, Hamburg (Damenschneiderei Sigrid Spiegelburg, Münster)

Maurer Simon Brockötter, Greven (Rehkopf Bau, Ladbergen)

Mechatroniker für Kältetechnik Fabian Schemmer, Rosendahl (WISAG Gebäude- und Industrieservice Nord-West, Coesfeld)

Metallbauer, Fachrichtung Metallgestaltung Samir Alexander Rommel, Emsdetten (Metallgestaltung Ebbert, Münster)

Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik Adrian Winkelhüsener, Coesfeld (Börger, Borken)

Modistin Elena Schäfer, Münster (August Schmedes e. K., Münster) 

Orthopädieschuhmacherin Annika Lampe, Münster (Michael Möller, Orthopädieschuhmachermeister, Münster)

Orthopädietechnik-Mechanikerin Johanna Lux, Münster (Siebeneck Orthopädietechnik, Münster)

Raumausstatterin Marie Hemker, Ahaus (Veldscholten & Bücker GbR, Stadtlohn)

Schilder- und Lichtreklameherstellerin Janina Eßing, Rhede (Katharina Fortmann, Borken)

Schornsteinfeger Lukas Gohmann, Hörstel (Schornsteinfegermeister Thomas Tasche, Ibbenbüren)

Steinmetzin und Steinbildhauerin, Fachrichtung Steinbildhauerarbeiten Lena Lilienthal, Dorsten (Steinmetz- und Steinbildhauermeister Martin Künne, Gelsenkirchen)

Technischer Modellbauer, Fachrichtung Karosserie und Produktion Aaron Eggers, Emsdetten (Josef Weischer, Emsdetten)

Tischler Elias Hundebeck-Brinker, Havixbeck Tischlermeister Detlef Bernhard Lembeck, Nordwalde)

Zahntechniker Linus Gröger, Neuenkirchen (Dental-Labor Volkmer, Rheine) 

Zimmerer Peter Oellerich, Heek (Heinrich Haveloh, Ahaus)

Zweiradmechatroniker, Fachrichtung Motorradtechnik Fabian Hilpert, Sassenberg (Zweirad Dahlhues Motorrad, Warendorf)

Zweiradmechatroniker, Fachrichtung Fahrradtechnik Lennart Kreft, Steinfurt (AT Zweirad, Altenberge)

Meistgelesene Artikel

Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
7.500 Euro für Neuanschaffung von Roboter-Sets an der Mathilde-Anneke Gesamtschule
Allgemein

Mitgliedsunternehmen der WIN ermöglichen die Anschaffung für den Technik- und Informatikunterricht

weiterlesen...

Neueste Artikel

DLRG rettet 870 Menschen aus dem Wasser
Aus aller Welt

Im vergangenen Jahr retteten Schwimmer und Schwimmerinnen der DLRG 870 Menschen vor dem Ertrinken. DLRG-Präsidentin Ute Vogt warnt vor unbewachten Gewässern und Personalmangel in Schwimmbädern.

weiterlesen...
Nabu: Waldvögel erobern zunehmend Wohngebiete
Aus aller Welt

Mehr als 58.000 Menschen haben im Mai vier Tage lang bundesweit Vögel gezählt bei der 20. «Stunde der Gartenvögel». Aus dem Langzeitvergleich ziehen Naturschützer nun erste Schlüsse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

H-Gas kommt: 76.000 Erdgasgeräte werden bis 2029 umgestellt
Wirtschaft & Finanzen

Stadtnetze Münster beginnen mit Erhebung von Erdgasgeräten im Süden Münsters und Drensteinfurt

weiterlesen...
Nachhaltigkeitsgipfel Handwerk und kleine und mittlere Unternehmen in NRW und den Niederlanden
Wirtschaft & Finanzen

Auf Haus Kump wurden Marktchancen und Innovationen zum Thema Nachhaltigkeit vorgestellt

weiterlesen...