14. Juni 2024 / Wirtschaft & Finanzen

IT-Lösung für bedarfsgerechtes Heizen in Bürogebäuden

Mitarbeitende der viadee AG programmieren Energiespar-Software und gewinnen Nachhaltigkeitspreise

Foto (eQ-3 AG): Heizung mit Thermostat Homematic


Die viadee IT-Unternehmensberatung AG mit Sitz in Münster, Köln und Dortmund hat es geschafft, mit Hilfe einer selbst entwickelten digitalen Heizungssteuerung rund 60 Prozent Heizenergie zu sparen. Für die innovative Kopplung an eine Raumbuchungssoftware ist  das Unternehmen nun mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte und dem SmartHome Award ausgezeichnet worden. Die Lösung beruht auf OpenSource-Technologie und kann auch von anderen Unternehmen genutzt werden.

Ganz nach dem Motto „Wenn jeder einen Beitrag leistet, können wir viel bewegen“ hat das viadee Team in Eigenregie und abseits des eigentlichen Kerngeschäfts als IT-Beratungsunternehmen eine digitale Heizungssteuerung mit Hilfe eines Raumbuchungssystems für die eigenen Bürostandorte entwickelt. Schon während der Corona-Krise haben die viadee Mitarbeitenden ihr IT-Know-how genutzt und ein digitales Raumbuchungstool entwickelt, über das sie ihren Arbeitsplatz online buchen konnten.  Mit der Energiekrise in Folge des Ukrainekrieges wurde das inzwischen etablierte und auch für andere Unternehmen am Markt erhältliche Raumbuchungsprogramm Buuky um die Funktionalität der Heizungssteuerung erweitert. Digitale Thermostate verknüpft mit einem zentralen Steuercockpit für alle Heizkörper ermöglichen seitdem die zentrale Kontrolle und Steuerung der Raumtemperaturen im gesamten Gebäude. 

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte und SmartHome Deutschland Award
Durch eine neu geschaffene Schnittstelle werden bei der viadee heute vollautomatisch  nur noch die Räume geheizt, in denen auch Mitarbeitende anwesend sind. Nach Arbeitsende, an den Wochenenden und in den Ferien werden die Raumtemperaturen automatisch reduziert. Damit konnte viadee in zwei aufeinanderfolgenden Heizperioden und an zwei Standorten im Mittel ca. 60 Prozent der Heizenergie einsparen. 

Diese innovative Lösung ist nun mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte und mit dem dritten Platz beim diesjährigen SmartHome Deutschland Award ausgezeichnet worden. Während der Deutsche Award für Nachhaltigkeitsprojekte innovative Projekte aus allen Wirtschaftsbereichen prämiert, die Nachhaltigkeit vorbildhaft umsetzen, will der SmartHome Deutschland Award unter anderem gezielt Aufmerksamkeit für technische Lösungen schaffen, die zur Senkung des Energieverbrauchs in Gebäuden beitragen. 

Raumbuchung und Heizungssteuerung via Buuky
Für das Projekt „Smarte Heizungssteuerung mit Buuky“ hat viadee die vorhandenen rund 220 analogen Heizungsthermostate gegen digitale Versionen ausgetauscht und über mehrere Standorte und Büroetagen hinweg vernetzt. Da handelsübliche Software nur auf den Einsatz in Einfamilienhäusern und Wohnungen ausgelegt ist, wurde eine eigene Steuerungssoftware entwickelt und diese an das Raumbuchungstool angeschlossen. Das Softwaresystem ist sehr leichtgewichtig und nutzt am Markt verfügbare OpenSource-Technologie. Nach der Installation ist es auch für Laien einfach zu bedienen.

Informationen zu den oben genannten Awards finden Sie hier:
https://www.award-nachhaltigkeitsprojekte.de/
https://www.smarthome-deutschland.de/award.html  

 

Über die Viadee Unternehmensberatung AG
Die  Viadee Unternehmensberatung AG ist ein IT-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf maßgeschneiderten Lösungen für zukunftssichere Software und Geschäftsprozesse. Zu den namhaften Mandanten zählen Unternehmen der kritischen Infrastruktur, darunter Banken wie die NRW.Bank, LBS, KfW und Versicherungsgesellschaften wie die DEVK, Provinzial Versicherungen, LVM Versicherung sowie Handels- und Logistikunternehmen wie REWE digital, Deichmann und Rhenus. Die Viadee wurde 1994 als GmbH von acht Unternehmer:innen gegründet, die inzwischen größtenteils im Ruhestand sind. 2018 wurde die GmbH in eine AG umgewandelt, deren Anteile in den Händen der Mitarbeitenden liegen. Seit 1. Mai 2023 besteht der Vorstand aus der Doppelspitze Rita Helter und Dr. Volker Oshege. Hauptsitz des Unternehmens ist Münster, weitere Standorte befinden sich in Köln und Dortmund. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt 220 Mitarbeitende. Die Viadee Unternehmensberatung AG erzielt regelmäßig Top-Platzierungen im Business Wettbewerb “Great Place to Work”. Von Kununu wurde Viadee im März 2023 als bestes Beratungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet und rangiert damit insgesamt unter den Top 10 Arbeitgebern im Bereich Mittel- und Kleinunternehmen in NRW.

Meistgelesene Artikel

18-jähriger Brückenspringer schwer verletzt
Polizeimeldungen

Wasserschutzpolizei warnt vor Sprüngen in den Dortmund-Ems-Kanal

weiterlesen...
Mehrere Gewaltverbrechen auf Münsters Straßen
Polizeimeldungen

Die Polizei bittet um Mithilfe von Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Los geht's!»: Elefantenbullen rufen ihre Kumpel
Aus aller Welt

In Familiengruppen haben bei Elefanten die Weibchen das Sagen. Sind die Bullen aber unter sich, müssen sie sich selbst koordinieren. Dann grummeln sie miteinander.

weiterlesen...
Mann tötet in Kroatien mehrere Menschen in Altenheim
Aus aller Welt

In einem Altenheim in Kroatien sterben Medienberichten zufolge fünf Menschen durch die Kugeln eines Mannes. Die Hintergründe sind unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Roboter-Hund arbeitet im Kraftwerk der Stadtwerke mit
Wirtschaft & Finanzen

Unterstützung bei Überwachung der technischen Anlagen

weiterlesen...
Neue Büro- und Dienstleistungsstandorte an der Meyerbeerstraße
Wirtschaft & Finanzen

Stadt schließt Konzeptvergaben in Mecklenbeck ab / Grundstücke nach bestem Konzept vergeben

weiterlesen...