16. April 2021 / Oldtimer des Monats

Oldtimer des Monats: Der Triumph Stag

C.O.G. Classics präsentiert Automobile mit Geschichte

Triumph Stag

Fotos: Christian-Oscar Geyer

C.O.G. Classics ist ein besonderer Anbieter klassischer Automobile im Münsterland. Der Automobil-Connaisseur
findet bei C.O.G. Classics vor allem automobile Raritäten. Es sind nicht die Klassiker von der Stange die hier zu
finden sind, sondern Spezialitäten aus Italien, Frankreich, England, Deutschland oder auch Japan. Die
Kombination aus exzellenten Zuständen und reichen Historien verleihen den Fahrzeugen Begehrlichkeit für
Sammler und Menschen, die sich den Traum des klassischen Automobils endlich erfüllen möchten.

Um den Klassikern auch während dieser Zeit eine Bühne zu geben, wurde das Konzept „Oldtimer des Monats“
ins Leben gerufen. Der Monat April wird dem Triumph Stag gewidmet. Dieser wunderschöne Klassiker ist ein
wirklicher Hingucker! Das Fahrzeug wurde erstmals am 28.04.1977 zugelassen und präsentiert sich als
perfekter Daily Driver. Das Cabriolet ist ein Rechtslenker und wurde im Jahre 2019 für fast 8.000€ komplett
überholt. Der Triumph fährt sich einwandfrei und befindet sich in einem wunderbaren Zustand, ohne technische
Probleme.

Der Triumph Stag ist das Spitzenmodell der Marke Triumph. Für viele bleibt er eine unbekannte Größe, dabei ist
er ein viersitziges Cabriolet der Oberklasse. Einzigartig in seiner Zeit ist er es noch heute. Im Jahre 1965 begann
die Geschichte des Stags, zu Deutsch Hirsch. Giovanni Michelotti entwarf das viersitzige Cabrio in eigener
Regie, denn dieser Prototyp war nur zur Präsentation für den Turiner Autosalon gedacht. Der Triumph-
Chefingenieur Harry Webster sicherte sich die Rechte, worauf der “Stag” nach England gefahren wurde. Das
Triumph-Management erkannte das Potential des Wagens und so gelangte der Stag zur Serienreife. Öffentlich
wurde der Triumph Stag im Juni 1970 gezeigt. Heute gilt der Triumph V8 als standfest und langlebig. Seine
Leistung ist noch heute beeindruckend und sein unverkennbarer “Sound” ist ein Genuss. Das macht ihn zu
einem eleganten Gleiter, der Freude macht!

Ein Oldtimer des Monats, der sich im Bühnenlicht sehen lassen kann!

Meistgelesene Artikel

Das Ende des Lewe-Meters
RUMS-Brief

Ein weiterer Baustein zur Verkehrswende in Münster

weiterlesen...
Corona: Infektionszahlen steigen
Corona Update

Hochansteckende Delta-Variante hat sich in Münster klar durchgesetzt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Es darf wieder gestöbert werden
Allgemein

„Edelfundus“ verkauft wieder von Donnerstag bis Samstag 5.08. bis 07.08.21

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Der Porsche 911 2.7
Oldtimer des Monats

Automobile Rarität von C.O.G Classics

weiterlesen...