cibaria

Über cibaria:

Bei allem, was wir tun, stehen die Menschen und die Umwelt im Mittelpunkt. Unser gemeinsames Ziel ist das Leben und Arbeiten nach ökologischen Gesichtspunkten - im Einklang mit unseren sozialen Vorstellungen. cibaria, das ist mehr als gutes Brot.

Wir schaffen Kreisläufe
Unsere ökologische Haltung endet nicht bei der Verwendung von Bioware. Mensch, Tier und Umwelt leben in Systemen miteinander, die es zu schützen gilt. Als LebensmittelproduzentInnen schaffen wir Kreisläufe.

Handwerk
Wir verwenden in unserer Backstube ausschließlich Rohstoffe, die nach ökologischen Richtlinien hergestellt wurden oder aus artgerechter Tierhaltung stammen. Absolut tabu sind Gelatine, chemische Gärstabilisatoren, Enzyme, gentechnisch hergestellte und veränderte Produkte sowie Farb- oder Aromastoffe. Das ist bei hochwertigen Rohstoffen auch vollkommen überflüssig. Die Natur braucht keine Geschmacksverstärker.

Täglich frisch gemahlen
Wir beziehen unsere Hauptrohstoffe Dinkel, Weizen und Roggen aus kontrolliert-biologischem Anbau von Bauernhöfen aus dem Münsterland. Das Getreide wird sorgfältig vom Iburgshof in Belm gereinigt, bei cibaria als ganzes Korn gelagert und täglich frisch auf zwei eigenen Steinmühlen zu Vollkornmehl oder Schrot gemahlen.

Qualität braucht Zeit
Während der Herstellung bekommen unsere Backwaren eines der kostbarsten und teuersten Güter der Welt: Zeit! So gewinnen die Produkte eine lang anhaltende Frische, außerordentliche Bekömmlichkeit und einen unverwechselbaren Geschmack. Bei cibaria haben wir Teigführungen von 12 bis 24 Stunden. Zeit nehmen wir uns auch bei den weiteren Zutaten: Wir weichen nicht nur Leinsaat und Kleie ein, sondern auch geröstete Haselnüsse, Sesam, Mohn und Sonnenblumenkerne. Auch das macht Brote saftig und bekömmlich.

Service für Sie

Wir backen für Ihr Leben gern!

Geschäftszeiten

Mo bis Fr: 7.00 - 18.30 Uhr
Sa: 7.00 - 14.00 Uhr

Unsere Kontaktdaten

cibaria
Bremer Straße 56
48155 Münster

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: