22. Februar 2022 / Corona Update

Corona: Maskenpflicht in der Innenstadt endet

Auch Allgemeinverfügung zum Wochenmarkt auf dem Domplatz wird zu Ende Februar aufgehoben

Corona-Update

Die bis zum kommenden Montag geltende Maskenpflicht in der Innenstadt wird nicht verlängert, auch beim Besuch des Wochenmarktes auf dem Domplatz ist dann keine Maske mehr erforderlich. "Mit dem auf Bundesebene beschlossenen Stufenplan für Lockerungen sind die beiden münsterschen Allgemeinverfügungen hinfällig", sagt Krisenstabsleiter Wolfgang Heuer.

Auch in Münster sinken seit zwei Wochen die Infektionszahlen, die Lage in den Krankenhäusern ist stabil. "Die Aufhebung der Maskenpflicht in den Fußgängerzonen und auf dem Wochenmarkt ist daher zu verantworten." Erste landesweite Lockerungen sind bereits mit der Coronaschutzverordnung vor ein paar Tagen in Kraft getreten - so ist beispielsweise die landesweite Maskenpflicht in Warteschlangen und Anstellbereichen im Freien entfallen. Die zunächst bis zum 31. März gültige Allgemeinverfügung für den Wochenmarkt wird mit Wirkung zu Dienstag (1. März) kommender Woche aufgehoben.

"Selbstverständlich besteht auch weiterhin die Option, eine Maske zu tragen und so sich selbst, aber auch die Mitmenschen besonders zu schützen", sagt Wolfgang Heuer. "Vor allem Rücksichtnahme und Eigenverantwortung haben uns vergleichsweise glimpflich durch diese Pandemie gebracht, daher empfehle ich auch weiterhin die Einhaltung der bekannten AHA-Regeln."

Die in der Innenstadt platzierten Schilder zur Maskenpflicht werden kurzfristig entfernt.

Meistgelesene Artikel

Stadt Münster vergibt zehn Baugrundstücke in Wolbeck-Nord
Rund ums Wohnen

Bewerbung ab sofort / Frist endet am 13. Oktober

weiterlesen...
Oberbürgermeister und Stadtbaurat weihen digitale Radstation am Hansator ein
Tourismus

Oberbürgermeister und Stadtbaurat weihen digitale Radstation am Hansator ein

weiterlesen...
Ausgezeichnet nachhaltig
Fit & Gesund

Ausgezeichnet nachhaltig

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nasa steuert Sonde absichtlich in Asteroid
Aus aller Welt

Klingt wie Hollywood, ist aber eine echte Nasa-Mission: Erstmals hat die US-Raumfahrtbehörde absichtlich eine Sonde in einen Asteroiden gesteuert, um zu testen, ob so im Ernstfall eine Abwehr möglich wäre.

weiterlesen...
Hurrikan «Ian» gewinnt an Stärke
Aus aller Welt

«Lebensbedrohliche Sturmfluten, Orkanböen, Sturzfluten und mögliche Erdrutsche»: In Kuba und Florida bereiten sich die Menschen auf die Ankunft von Hurrikan «Ian» vor.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Corona: Weniger Tests, mehr Impfungen
Corona Update

Zentrale Impfstelle am Albersloher Weg öffnet im August

weiterlesen...
Corona: Mit Maske durch die nächsten Wochen
Corona Update

Massive Infektionslage im Kontrast zu Landesregelungen

weiterlesen...