27. Februar 2024 / Natur & Umwelt

Auftakt des „Treffpunkts bioregional!“ am 11. März in Münster

Öko-Modellregion Münsterland lädt ein

Landschaft

Foto (Münsterland e.V./Philipp Fölting): Landschaft im Münsterland 


Das Thema Bioregionalität steht im Fokus beim Auftakt des "Treffpunkts bioregional!" am 11. März (Montag) in Münster. Eingeladen sind alle, die sich für bioregionale Lebensmittel und ihre Herstellung interessieren, in diesem Bereich aktiv sind oder an neuen Projekten und Kooperationen mitwirken wollen. Veranstalter ist das Unternehmens-Netzwerk der Öko-Modellregion Münsterland.


Foto (Münsterland e.V./Romana Dombrowski): Bio-Produkte im Blick

Beginn ist an dem Montag um 13 Uhr in Münster, An den Speichern 10. Silke Gorißen, NRW-Ministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, wird die Veranstaltung eröffnen. Bis circa 17 Uhr haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann die Möglichkeit, verschiedene Themen rund um die bioregionale Wertschöpfung im Münsterland zu diskutieren und in einer Workshop-Phase konkrete Projektideen zu entwickeln. Dabei geht es sowohl um "Logistik regionaler Produkte" als auch um die "Vernetzung mit der Gemeinschaftsverpflegung". In einer Talkrunde kommen zudem Stimmen aus dem Unternehmens-Netzwerk zu Wort.

Angesprochen sind unter anderem Akteurinnen und Akteure entlang der Wertschöpfungskette für Lebensmittel wie Erzeuger, Verarbeitungs-, Lieferanten- und Handelsbetriebe sowie Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung und -gastronomie. Auch Multiplikatoren sowie Verantwortliche in Politik und Verwaltung sind eingeladen.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Interessierte werden gebeten, sich bis zum 28. Februar unter folgendem Link zu registrieren: https://Auftakt_Treffpunkt_bioregional.eventbrite.de 

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Öko-Modellregion Münsterland gibt es auf www.oekomodellregionen.nrw.de 

Meistgelesene Artikel

Solidaritätspartnerschaft: Hilfstransport auf dem Weg nach Winnyzja
Allgemein

Große Spendenbereitschaft in Münster / Weiterhin Unterstützung benötigt

weiterlesen...
Professor Dietrich Grönemeyer stellt sein neues Bühnenprogramm in Münster vor
Fit & Gesund

Meditainment-Vortrag „Fit bis 100“ am 14. April 2024 live im Kap. 8

weiterlesen...

Neueste Artikel

Extremhitze in Thailand - Gefühlte Temperatur bei 52 Grad
Aus aller Welt

Schon seit Wochen herrscht in Thailand große Hitze. Aber jetzt warnen die Behörden davor, sich im Freien aufzuhalten. In Bangkok liegt die gefühlte Temperatur bei rund 52 Grad.

weiterlesen...
Frühlingsfest Stuttgart: Über 300 Besucher erkrankt
Aus aller Welt

Nachdem sie auf dem Cannstatter Wasen alle dasselbe Festzelt besucht haben, klagen zahlreiche Menschen über Magen-Darm-Beschwerden. Nun wurden Noroviren nachgewiesen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Experten nehmen 3,6 Tonnen Fisch aus dem Aasee
Natur & Umwelt

Maßnahme nach zwei Wochen erfolgreich beendet / Städtische Strategie soll See widerstandsfähiger gegenüber dem Klimawandel machen

weiterlesen...
Evers-Reisfisch: In der Natur schon ausgestorben?
Natur & Umwelt

Allwetterzoo Münster und Zoo Dortmund sichern das Überleben einer ganzen Art

weiterlesen...