2. April 2019 / Fit & Gesund

Lachen ist die beste Medizin

Klinikclowns Konrad und Motte besuchen das LWL-Pflegezentrum Münster

Foto (LWL/Sibylle Kaufhold): Eine Bewohnerin des LWL-Pflegezentrums Münster freut sich über den Besuch von Clown Konrad (li) und Clownin Motte (re).


Gute Laune und viel Freude hatten die Bewohner im LWL-Pflegezentrum Münster des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Der Grund war der Besuch der Klinikclowns Konrad und Motte, die den gesamten Vormittag über die einzelnen Wohnbereiche des LWL-Pflegezentrums besucht haben, um mit ihren Späßen die älteren Menschen zu unterhalten.

Dabei gibt es weder ein Bühnenprogramm noch eine Show, sondern das Spiel entwickelt sich gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Erinnerungen werden dabei geweckt durch das Singen alter und vertrauter Lieder, es wird zusammen gelacht und Erlebnisse und Erinnerungen ausgetauscht. Die Kostümierung und der Einsatz von Handpuppen, Luftballons und Musikinstrumenten wie Geige und Mundharmonika schaffen sofort eine entspannte und lockere Atmosphäre, die Nähe zu den Bewohnern aufbaut.

„Wir haben im Laufe der Zeit ein Gefühl dafür entwickelt, auf Menschen zu reagieren und diese einfach zum Lachen zu bringen“, sagt Clown Konrad, alias Michael Westermeier, der mit seiner Partnerin Motte, die mit bürgerlichem Namen Isabel Oestreich heißt, bereits seit elf Jahren in das LWL-Pflegezentrum kommt. „Besonders schön zu sehen ist, wenn eine Bewohnerin, die im Rollstuhl sitzt und sonst eigentlich nicht mehr redet, anfängt zu singen und zu lächeln“, sagt Einrichtungsleiterin Marion Kaster.  Sie betont, dass durch den regelmäßigen Besuch der Clowns nicht nur der Alltag im Pflegeheim abwechslungsreicher wird, sondern auch die Lebensfreude der älteren und zumeist pflegebedürftigen Bewohner sehr gesteigert würde.  Daher werden die Clowns auch in Zukunft für lachende Gesichter im LWL-Pflegezentrum sorgen.

Hintergrund:
Das LWL-Pflegezentrum bietet vollstationäre Pflege und ein Zuhause für Menschen mit erhöhtem psychosozialem Hilfebedarf. Das Pflegezentrum ist an die LWL-Klinik Münster angeschlossen.

Die LWL-Klinik Münster ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie und versorgt die Einwohner der Stadt Münster und besondere Patientengruppen der umliegenden Kreise.

 

Meistgelesene Artikel

Zeitplan für nächste Schritte zum Ausbau des Stadions an der Hammer Straße steht
Sport

Stadt rechnet mit Abschluss des Vergabeverfahrens im September / Finanzamt bestätigt Auffassung der Verwaltung

weiterlesen...
Konzert
Kunst & Kultur

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

weiterlesen...
Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schritt für Schritt zurück ins Leben
Fit & Gesund

Das Team der Neurotraumatologischen Frührehabilitation des Clemenshospitals informiert

weiterlesen...
Clemenshospital informiert über Aktuelles in der Behandlung von Darmkrebs
Fit & Gesund

Expertinnen und Experten des Darmkrebszentrums Clemenshospital / Portal 10 informieren

weiterlesen...