12. September 2022 / Rund ums Wohnen

Stadt Münster vergibt zehn Baugrundstücke in Wolbeck-Nord

Bewerbung ab sofort / Frist endet am 13. Oktober

Foto (Stadt Münster / MünsterView) : Die zehn Baugrundstücke im Baugebiet Wolbeck-Nord liegen am Von-Krekenbeck-Weg (vorne) und am Von-Steinbeke-Weg (hinten). 


Zehn weitere Baugrundstücke verkauft die Stadt Münster im Norden Wolbecks. Für die Grundstücke von freistehenden Einfamilienhäusern und Doppelhaushälften in dem neuen Quartier mit Wohngebäuden, Grundschule und Kita können sich Interessenten und Interessentinnen ab sofort bewerben.

Die zum Verkauf stehenden Grundstücke sind zwischen 337 m² und 624 m² groß. Vergeben werden sie nach den Vergabekriterien der Stadt Münster, die vor allem soziale Aspekte bewertet: Die Anzahl der Kinder, pflegedürftige Angehörige, das Engagement im Ehrenamt, die Größe der aktuellen Wohnung oder auch die Nähe zum Arbeitsort nehmen Einfluss darauf, wer ein Grundstück erhält. Vergeben wird der Grund und Boden, anders als auf dem freien Markt, zum vergünstigten Festpreis. Der festgelegte Basispreis verringert oder erhöht sich zudem je nach Einkommen und Anzahl der Kinder. Bewerbungsschluss ist am 13. Oktober.

Alle Informationen zum Baugebiet und zum Bewerbungsverfahren sind auf der Webseite des Amtes für Immobilienmanagement zu finden: https://www.stadt-muenster.de/immobilien/immobilienangebote/wolbeck-nord-vermarktung

Meistgelesene Artikel

Stadt Münster vergibt zehn Baugrundstücke in Wolbeck-Nord
Rund ums Wohnen

Bewerbung ab sofort / Frist endet am 13. Oktober

weiterlesen...
Oberbürgermeister und Stadtbaurat weihen digitale Radstation am Hansator ein
Tourismus

Oberbürgermeister und Stadtbaurat weihen digitale Radstation am Hansator ein

weiterlesen...
Ausgezeichnet nachhaltig
Fit & Gesund

Ausgezeichnet nachhaltig

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nasa steuert Sonde absichtlich in Asteroid
Aus aller Welt

Klingt wie Hollywood, ist aber eine echte Nasa-Mission: Erstmals hat die US-Raumfahrtbehörde absichtlich eine Sonde in einen Asteroiden gesteuert, um zu testen, ob so im Ernstfall eine Abwehr möglich wäre.

weiterlesen...
Hurrikan «Ian» gewinnt an Stärke
Aus aller Welt

«Lebensbedrohliche Sturmfluten, Orkanböen, Sturzfluten und mögliche Erdrutsche»: In Kuba und Florida bereiten sich die Menschen auf die Ankunft von Hurrikan «Ian» vor.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Stadtquartiere am Kanal: Perspektivplan wird vorgestellt
Rund ums Wohnen

Veranstaltung am 28. September im Jovel

weiterlesen...
Moldrickx-Quartier: Stadt legt Vermarktungskonzept vor
Rund ums Wohnen

Moldrickx-Quartier: Stadt legt Vermarktungskonzept vor

weiterlesen...