25. Oktober 2018 / Allgemein

Halloween-Premiere im Allwetterzoo

Gruselspaß für Groß und Klein in tierischer Atmosphäre

Halloween-Premiere im Allwetterzoo

Fotos: Allwetterzoo Münster

 

Am 31. Oktober feiern zahlreiche Menschen Jahr für Jahr Halloween. In diesem Jahr zelebriert erstmalig auch der Allwetterzoo Münster dieses schaurige Traditionsfest und öffnet dafür ausnahmsweise am Abend noch einmal von 18:30 Uhr bis 23:00 Uhr exklusiv seine Türen. Vom Zooeingang über Bären, Pferdemuseum, Kinder- und Pferdepark, Geier-Voliere, Tiger und Leoparden, Nashörner, Elefanten und Erdmännchen, Pelikan-Insel, Elefanten-Park mit Asiatischem Langhaus sowie Aquarium und natürlich auch die Zoogastronomie werden gemäß Halloween dekoriert bzw. illumuniert und entsprechend gruselig bespielt. Die nächtlichen Zoobesucher erwartet an diesem Abend ein Mix aus Grusel, Unterhaltung,  Edukation,Tierischem und Gastronomie - alles unter dem Motto HALLOWEEN IM ALLWETTERZOO!

Selbstverständlich ist das abendliche Gruselprogramm auch für Familien mit Kindern geeignet: Kürbismalen, Blasrohrschießen, kommentierte Tiger-Fütterung, Schabenrennen und vieles mehr sowie der gruselig dekorierte und illuminierte nächtliche Zoo ist für die ganze Familie ein tierisches Halloween-Ereignis. Aber auch jugendliche und erwachsene Grusel-Fans kommen auf ihre Kosten: Der Kinder- und Pferdpark wird zur abgesperrten Grusel-Zone, die erst ab 16 Jahren betreten werden darf!

Das grobe Programm im Überblick

·           Faszinierende Illuminationen und gruselige Dekorationen

·           Feuerreise durch den Zoo

·           Stockbrot und faszinierende Feuershow am Landoisplatz

·           Grusel-Zone ab 16 Jahren im Kinder- und Pferdepark

·           Horror-Ausstellung und Pferdeshow im Pferdemuseum

·           Schabenrennen im Aquarium

·           Kommentierte Tigerfütterung

·           Kill the Zombies – Blasrohrschießen mit dem Tierarzt

·           Kürbisbemalen im Elefantenhaus

·           Schaurige Fühlkästen im Asiatisches Langhaus

·           Schaurige Walk-Acts und gruselige Überraschungen

 

Tickets und Allgemeine Informationen

Halloween im Allwetterzoo Münster ist eine Sonderveranstaltung außerhalb der normalen Zooöffnungszeiten. Jahres- und Vereinskarten haben daher keine Gültigkeit. Die Tickets kosten 14,90 Euro für Erwachsene, 9,90 Euro für Studenten und 8,90 Euro für Kinder. Wer verkleidet ist, erhält 2,00 Euro Ermäßigung am Abend auf den Eintritt! Hunde müssen an diesem Abend leider zuhause bleiben, das Parken auf dem Zooparkplatz ist frei!

Der Zoo ist am 31. Oktober ab 9:00 Uhr geöffnet, die Kasse schließt bereits um 16:00 Uhr und der Zoo um 17:00 Uhr. Für Halloween öffnet die Abendkasse um 18:00 Uhr, Einlass in den Zoo ist ab 18:30 Uhr.

Meistgelesene Artikel

UKM-Erweiterung: Stadt informiert über Planungsverfahren
Allgemein

Pläne des Universitätsklinikums erfordern Änderung des Bebauungsplans

weiterlesen...
Riesige Bandbreite polizeilicher Ermittlungen
Polizeimeldungen

Schusswaffeneinsatz nach Verfolgungsjagd als spektakulärster Einsatz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens 2000 Mitarbeiter fehlen in Gefängnissen
Aus aller Welt

Die Gefängnisse und Justizvollzugsanstalten sind voll, aber es fehlt überall an Personal. Dadurch kommt unter anderem die Resozialisierung von Sträflingen kommt zu kurz.

weiterlesen...
Grizzlybär-Bestände in den Rocky Mountains erholen sich
Aus aller Welt

Es ist auf den ersten Blick eine gute Nachricht: Grizzlybären könnten bald nicht mehr als gefährdete Art gelten. Doch Naturschützer fürchten, was danach folgen könnte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kanalpromenade: Deutlich mehr Radfahrende seit der Umgestaltung
Allgemein

Verbreiterung, Asphaltierung und Beleuchtung sorgen für sichere und komfortable Mobilität

weiterlesen...
Mord an Münsteraner Momfluencerin
Allgemein

"MagicMom“ - Der neueste Tatort mit Thiel & Boerne

weiterlesen...