6. Juni 2021 / Allgemein

Großes Kino für den Umweltpreis

Stadt gibt Gewinnerinnen und Gewinner bekannt

Umweltpreis

Foto (Stadt Münster): Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) und Nachhaltigkeitsdezernent Matthias Peck laden ein zur virtuellen Feierstunde "Umweltpreis 2020". 


Am 8. Juni ist es endlich soweit: Die Stadt Münster gibt die Gewinner des "Umweltpreises 2020" bekannt. In einer virtuellen Feierstunde präsentieren Oberbürgermeister Markus Lewe und Nachhaltigkeitsdezernent Matthias Peck die ausgewählten Projekte. Nachdem die für November 2020 geplante Live-Veranstaltung im Rathaus-Festsaal coronabedingt nicht stattfinden konnte, setzen die Veranstalter nun aufs "Heimkino": Am Dienstag (8.6.) ab 19 Uhr werden die Preisträger in zwei Filmen vorgestellt – abrufbar auf www.umweltpreis-muenster.de. Die Filme werden dort bis auf Weiteres zur Verfügung stehen.

53 Initiativen, Vereine, Schulen und Kindertagesstätten bewarben sich im vergangenen Jahr um den von der Stadt Münster ausgelobten Umweltpreis und den Sonderpreis für Kinder und Jugendliche. Acht Preise - zwei Auszeichnungen mehr als ursprünglich vorgesehen – werden nun vergeben. Kooperationspartner für das Wettbewerbsverfahren ist das Umweltforum Münster.

Ausführliche Informationen rund um den Umweltpreis gibt es auf www.umweltpreis-muenster.de (Kontakt: info@umweltpreis-muenster.de).

Meistgelesene Artikel

Tag der offenen Tür bei den awm in Coerde
Allgemein

Am Sonntag, 21. April, von 11 bis 17 Uhr / Stündlicher Shuttleservice mit Doppeldecker-Bus vom Hauptbahnhof und zurück

weiterlesen...
Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
Kronprinzenstraße: Asphalt ersetzt Kopfsteinpflaster
Allgemein

Baumaßnahme am 23. und 24. April / Mehr Komfort für Radfahrerinnen und Radfahrer

weiterlesen...

Neueste Artikel

Scholz im Hochwassergebiet erwartet - Warnungen aufgehoben
Aus aller Welt

Im Saarland fällt enorm viel Regen, Polizei und Feuerwehr sind im Dauereinsatz. Das Ausmaß der Schäden wird wohl erst am Tag danach sichtbar. Kanzler Scholz reist heute in das betroffene Gebiet.

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mobilfunkmesswoche NRW: Münsteranerinnen und Münsteraner melden Funklöcher per App
Allgemein

Messungen vom 18. bis 25. Mai / Ergebnisse helfen beim Ausbau flächendeckender Mobilfunkversorgung / Netzverfügbarkeit in Münster überdurchschnittlich

weiterlesen...
E-Bus-Umstellung in Münster: Lade-Test im Busdepot
Allgemein

Stadtwerke testen Ladeinfrastruktur für die Übernacht-Ladung

weiterlesen...