17. Oktober 2021 / Politik

GAL 1979 erstmals in den Rat gewählt

Schaufenster Stadtgeschichte

GAL im Rat

Foto: Stadtmuseum Münster / Sammlung Rudolf Krause


Mit der ersten Sitzung des neu gewählten Rates der Stadt am 17. Oktober 1979 wurde in der münsterschen Kommunalpolitik vieles anders. Erstmals war die Grüne Alternative Liste (GAL) mit Sitz und Stimme vertreten. Sie erreichte auf Anhieb sechs Prozent der Stimmen und konnte mit ihren vier Vertretern Olaf Steinmeyer, Franz-Hermann Lammersdorf, Notburga Geier und Andreas Tenzer (v.li.) in den Rat einziehen. Das Schaufenster Stadtgeschichte des Stadtmuseums an der Salzstraße erinnert ab dem 15. Oktober mit einer großformatigen Fotografie an dieses Ereignis.

Meistgelesene Artikel

Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...
Kopfhörerparty unter europäischem Sternenhimmel
Genuss & Lifestyle

Dancefloor auf dem Prinzipalmarkt öffnet am 7. Juni um 20 Uhr / Einlass über drei Zugänge / Bereich vom 6. bis zum 8. Juni für Verkehr gesperrt

weiterlesen...
Finne Brauerei mit Veranstaltungsoffensive im Juni
Genuss & Lifestyle

Im Fokus steht Rudelgucken in der kreuzvierteler Brauerei / Außerdem Tap Takeover und Livemusik

weiterlesen...

Neueste Artikel

Urteil gegen Hamburger Flughafen-Geiselnehmer erwartet
Aus aller Welt

Mehr als 18 Stunden drohte der Hamburger Flughafen-Geiselnehmer, sich mit seiner kleinen Tochter in die Luft zu sprengen. Im Prozess gegen den 35-Jährigen steht nun das Urteil des Landgerichts an.

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

In der Region wird seit Wochen der sechsjährige Arian vermisst. Nun findet ein Landwirt bei Mäharbeiten eine Kinderleiche. Ob es sich um den vermissten Jungen handelt, ist allerdings noch unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Rat der Stadt Münster mit verkehrspolitischen Beschlüssen
Politik

Außerdem beschlossen: Feuerwehr erhält Verstärkung / Innovativer Aktionsplan für Klima- und Geschlechtergerechtigkeit

weiterlesen...
Workshops, Konzerte, Familienfeste: Einrichtungen der Jugendarbeit informieren über ihre Arbeit
Politik

Sichtbarkeitswoche mit Angeboten und Aktionen vom 10. bis 16. Juni

weiterlesen...