24. Februar 2022 / Bildung & Wissenschaft

Deponie-Erlebnispfad: Termine 2022 online buchbar

Kostenfreies Angebot der AWM für Münsteraner Schulen

Deponiepfad

Foto (Stadt Münster): Auf dem Deponie-Erlebnispfad an der Station "Müllfriedhof" können die kleinen Forscherinnen und Forscher die Rottezeiten verschiedener Abfälle schätzen und ihr Wissen prüfen


Wie hängen Abfall, Energie und Klima zusammen? Warum schützen wir das Klima, wenn wir Abfälle vermeiden und richtig trennen? An zwölf Stationen können Schülerinnen und Schüler ab der dritten Klasse auf dem Deponie-Erlebnispfad der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) im Entsorgungszentrum Münster-Coerde genau das eigenständig erforschen.  Ab sofort besteht für Münsteraner Schulen auf der Homepage der AWM (www.awm.muenster.de) die Möglichkeit, sich einen der begehrten Termine zwischen Mitte März und Ende Oktober sichern.  "Schnell sein lohnt sich. Erfahrungsgemäß ist das Angebot schnell ausgebucht", sagt AWM-Nachhaltigkeitspädagogin Tina Mai.

Die von den AWM begleiteten rund zweistündigen Führungen finden vormittags statt und sind für die Schulen kostenfrei. Da das Entsorgungszentrum in Coerde mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gut erreichbar ist, beinhaltet das Angebot auch einen kostenfreien Bustransfer.  "Auf die Unterrichtseinheit in unserem Schulungsraum müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung noch verzichten. Es geht für die Kids also direkt ins Freilandklassenzimmer auf den Deponie-Berg. Wenn es die Wetterlage nicht zulässt, müssen wir Führungen deshalb im Notfall leider auch kurzfristig absagen", erklärt Mai.   
Rückfragen beantwortet Tina Mai unter der Telefonnummer 60 52 55 oder per Mail (Mai@awm.stadt-muenster.de)  

Meistgelesene Artikel

Die G7-Außenministerinnen und -Außenminister in Münster
Politik

Die G7-Außenministerinnen und -Außenminister in Münster

weiterlesen...
„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Klima-Großdemo zum G7-Treffen in Münster
Politik

Veranstaltung startet am 03.11.2022 um 16.00 Uhr auf dem Schlossplatz in Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
Aus aller Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
Aus aller Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ökologe untersucht das Zusammenspiel von Wurzelraumprozessen und Weltklima
Bildung & Wissenschaft

Peter Müller richtet Emmy-Noether-Gruppe am Institut für Landschaftsökologie ein

weiterlesen...