23. Dezember 2022 / Allgemein

Bescherung im Zwei-Löwen-Klub

Rotary Club Münster 1648 erfreut 30 ukrainische Kinder und Jugendliche

Rotarier

Fotos: Christoph Sandkötter


Rund 30 ukrainische Kinder und Jugendliche waren am Donnerstag mit Ihren Müttern zu Gast beim Rotary Club Münster 1648. Erst herrschte gespannte Stille. Hat der Weihnachtsmann die Wünsche erfüllt? In der Ukraine gibt es die Weihnachtsgeschenke erst am 7. Januar. Der Weihnachtsmann, Prof. Norbert Kersting sah großzügig darüber hinweg, wenn die Kleinen es gar nicht mehr abwarten konnten und sich gleich daran machten, ihre Geschenke auszupacken. Schon am Dienstag hatten die Rotarier die Geschenke liebevoll eingepackt. Nach der Bescherung sangen sich die Rotarier und ihre ukrainischen Gäste gegenseitig deutsche und ukrainische Weihnachtslieder vor. 

Meistgelesene Artikel

UKM-Erweiterung: Stadt informiert über Planungsverfahren
Allgemein

Pläne des Universitätsklinikums erfordern Änderung des Bebauungsplans

weiterlesen...
Riesige Bandbreite polizeilicher Ermittlungen
Polizeimeldungen

Schusswaffeneinsatz nach Verfolgungsjagd als spektakulärster Einsatz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens 2000 Mitarbeiter fehlen in Gefängnissen
Aus aller Welt

Die Gefängnisse und Justizvollzugsanstalten sind voll, aber es fehlt überall an Personal. Dadurch kommt unter anderem die Resozialisierung von Sträflingen kommt zu kurz.

weiterlesen...
Grizzlybär-Bestände in den Rocky Mountains erholen sich
Aus aller Welt

Es ist auf den ersten Blick eine gute Nachricht: Grizzlybären könnten bald nicht mehr als gefährdete Art gelten. Doch Naturschützer fürchten, was danach folgen könnte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kanalpromenade: Deutlich mehr Radfahrende seit der Umgestaltung
Allgemein

Verbreiterung, Asphaltierung und Beleuchtung sorgen für sichere und komfortable Mobilität

weiterlesen...
Mord an Münsteraner Momfluencerin
Allgemein

"MagicMom“ - Der neueste Tatort mit Thiel & Boerne

weiterlesen...