2. Dezember 2021 / Fit & Gesund

Aderlass- Renaissance alter Heilverfahren

Naturheilpraktikerin Iris Kreuzheck-Koch bietet in Vergessenheit geratene Heilverfahren

Aderlass

Der Aderlass wird bevorzugt bei Bluthochdruck, Entzündungen im Körper wie z.B. Rheuma oder Gicht, zu dickem Blut (Hämophilie A) oder einem „Zuviel“ an roten Blutkörperchen (Polyglobulie) eingesetzt. Er leistet aber auch Menschen gute Dienste, die eine Neigung zu Arteriosklerose, Schlaganfall oder Herzinfarkt haben. Auch zu hohe Blutzuckerwerte oder Blutfettwerte, Antriebslosigkeit bzw. Kopfschmerzen können Indikationen zur Therapie sein.

Der Aderlass verbessert den Stoffwechsel und kann den Körper entgiften. Je nach Konstitution, Alter und Geschlecht werden dem Patienten dabei 100 bis 200 ml Blut entnommen – und damit auch alte Zellen. Der Körper gleich den Blutverlust durch Zuführen von Wasser aus den Zwischenzellräumen aus. Durch diese Zuführung vom Gewebewasser werden auch Giftstoffe aus dem Gewebe ins Blut geschleust und über die Leber „entsorgt“. Das Herz wird zudem entlastet. Zum Ausgleich für die entnommenen Blutzellen bildet der Körper vermehr neue: Das fördert den Sauerstofftransport und die Immunabwehr. Kleine Aderlässe werden meist einige Male wiederholt, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Heilpraktiker + Podologie Praxis Iris Kreuzheck-Koch
Iris Kreuzheck-Koch ist Heilpraktikerin, Naturheilpraktikerin und Podologin DDG mit einem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Darmtherapie und des Immuntrainings. In ihrer Praxis an der Friedrich-Ebert-Straße in Münster behandelt sie ihre Patienten mit einem breiten therapeutischen Spektrum, von der Ohrakupunktur bis zur Moxibustion und Ozontherapie.

Mehr Infos unter: www.heilpraktikerin-ms.de

Meistgelesene Artikel

Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...
Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schlag gegen kriminelle Handelsplattform im Netz
Aus aller Welt

«Crimemarket» war die größte deutschsprachige Plattform für Kriminelle im frei verfügbaren Internet. Dort gab es Drogen, Waffen und kriminelle Dienstleistungen. Der Betreiber soll 23 Jahre alt sein.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat soll vier Menschen erschossen haben
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll vier Menschen getötet haben - darunter ein kleines Kind. Der Verteidigungsminister spricht von einer grauenvollen Tat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Die Leber leidet still!
Fit & Gesund

Margareten-Apotheke Münster und NutriVille® Institut für Ernährungs- und Gesundheitsmanagement präsentieren den Bestsellerautor Nicolai Worm

weiterlesen...
Stadt unterstützt Mikroprojekte im Bereich der Gesundheitsförderung
Fit & Gesund

Techniker Krankenkasse stellt Verfügungsfonds in Höhe von 30.000 Euro bereit / Stadt nimmt Anträge entgegen

weiterlesen...