4. Mai 2021 / Kultur

LWL-Museen in Münster öffnen ihre Türen wieder

Hygienekonzepte müssen beachtet werden

Naturkundemuseum

Foto (LWL/Oblonczyk): Das LWL-Museum für Naturkunde. 


Die Inzidenzwerte in Münster zeigen wieder einen Trend nach unten. Das ermöglicht es, dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) sein LWL-Museum für Kunst und Kultur und sein LWL-Museum für Naturkunde (beide in Münster) ab Dienstag (4.5.) Mai wieder für die Besucher:innen zu öffnen. "Glücklicherweise sind unsere Häuser und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen so flexibel, schnell auf die wechselnden Inzidenzenzwerte reagieren zu können. Das erlaubt es uns, die Museen kurzfristig zu öffnen und damit dem viel geäußerten Wunsch der Menschen nach Kulturerlebnissen nachkommen zu können", sagte LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger. "Die Besucher und Besucherinnen können die Ausstellungen unter Beachtung unseres Hygienekonzeptes sicher genießen." Das bedeutet: Interessierte können die beiden LWL-Museen nach Terminbuchung und mit Maske besuchen, ein negatives Schnelltest-Ergebnis ist nicht nötig.

Meistgelesene Artikel

Neuer Corona-Hotspot in Münster
Fit & Gesund

31 Infizierte im Haus der Wohnungslosenhilfe

weiterlesen...
Die zehn schönsten Picknickplätze im Münsterland
Tourismus

Jetzt entdecken auf picknick-muensterland.com

weiterlesen...
Corona: Keine Notbremse ab Samstag in Münster
Allgemein

Die Einschränkungen bleiben aber weiterhin bestehen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Zirkuläre Wertschöpfung von Batterien
Bildung & Wissenschaft

Batterieforschungszentrum lädt zur "MEET Akademie" ein

weiterlesen...
„Schaufenster Stadtgeschichte“: Mord verjährt nie
Allgemein

Die Fotografie kann im Schaufenster des Stadtmuseums besichtigt werden

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Feinstarbeit mit Skalpell, Tupfer und Spritze
Kultur

Altar der ehemaligen Dominikanerkirche wird restauriert

weiterlesen...
Schaurestaurierung und Neuverortung
Kultur

Skulptur Projekte: Matt Mullicans Bodenskulptur im LWL-Museum für Kunst und Kultur

weiterlesen...