3. Mai 2021 / Fit & Gesund

Corona: Zwei weitere Todesfälle

Inzidenz laut LZG/RKI deutlich gefallen: 81,5

Impfstoff

In Zusammenhang mit dem Coronavirus sind zwei weitere Todesfälle registriert worden –  in münsterschen Krankenhäusern sind eine Frau im Alter von 57 Jahren an Covid sowie ein Mann im Alter von 68 Jahren mit Covid gestorben. Damit erhöht sich die Zahl der seit Ende März 2020 an oder mit Covid gestorbenen Münsteranerinnen und Münsteraner auf 113. 
Die weiteren Kennziffern:
 Registrierte Neuinfektionen: 12
 Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 565
 Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 7.741
 Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 7.063
 An/mit Corona gestorbene Personen: 113
 Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 81,5
 Covid-Patienten im Krankenhaus: 49, davon auf Intensivstation: 23, davon beatmet: 13

Bislang sind in Münster knapp 123.000 Menschen gegen eine schwere Covid-Erkrankung mindestens erstgeimpft worden, davon rund 28.000 in den ärztlichen Praxen. Etwa 33.000 Personen haben bereits ihre zweite Impfung erhalten.

Meistgelesene Artikel

Neuer Corona-Hotspot in Münster
Fit & Gesund

31 Infizierte im Haus der Wohnungslosenhilfe

weiterlesen...
Die zehn schönsten Picknickplätze im Münsterland
Tourismus

Jetzt entdecken auf picknick-muensterland.com

weiterlesen...
Corona: Keine Notbremse ab Samstag in Münster
Allgemein

Die Einschränkungen bleiben aber weiterhin bestehen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Zirkuläre Wertschöpfung von Batterien
Bildung & Wissenschaft

Batterieforschungszentrum lädt zur "MEET Akademie" ein

weiterlesen...
„Schaufenster Stadtgeschichte“: Mord verjährt nie
Allgemein

Die Fotografie kann im Schaufenster des Stadtmuseums besichtigt werden

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Klinik mit Weitblick
Fit & Gesund

Geburtshilfe des Clemenshospitals bezieht Station im Neubau

weiterlesen...
Corona: Über 33.000 vollständig Geimpfte
Fit & Gesund

Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 80,9

weiterlesen...