27. Mai 2021 / Allgemein

„Grünschleife“ startet in die Gartensaison

Erfolgsgeschichte mitten in Kinderhaus

Grünschleife

Foto: Stadt Münster


Seit über zwölf Jahren wird der Anwohnerpark "Grünschleife" mitten in Kinderhaus von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Quartier in Zusammenarbeit mit dem städtischen Grünflächenamt gepflegt und gestaltet. Zu Saisonbeginn wurden nun 140 Zucchini und Kürbispflanzen, Beerensträucher und verschiedene Kräuter in die dort öffentlich zugänglichen Gemüsebeete gepflanzt. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner des Quartiers darf hier jäten, gießen und dann natürlich auch gerne ernten.

Meistgelesene Artikel

Solidaritätspartnerschaft: Hilfstransport auf dem Weg nach Winnyzja
Allgemein

Große Spendenbereitschaft in Münster / Weiterhin Unterstützung benötigt

weiterlesen...
Professor Dietrich Grönemeyer stellt sein neues Bühnenprogramm in Münster vor
Fit & Gesund

Meditainment-Vortrag „Fit bis 100“ am 14. April 2024 live im Kap. 8

weiterlesen...

Neueste Artikel

Verein
Allgemein

Spende soll helfen, Menschen in sozialen Notlagen einen Ort zum Aufwärmen, Essen und zum Knüpfen sozialer Kontakte zu geben

weiterlesen...
Einsatzkräfte suchen nach vermisstem Sechsjährigen
Aus aller Welt

Ein sechsjähriger autistischer Junge wird seit Monatgabend in Bremervörde vermisst. An der Suche sind hunderte Einsatzkräfte beteiligt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verein
Allgemein

Spende soll helfen, Menschen in sozialen Notlagen einen Ort zum Aufwärmen, Essen und zum Knüpfen sozialer Kontakte zu geben

weiterlesen...
Kampfmittelfund auf ehemaliger York-Kaserne: Evakuierung in Gremmendorf
Allgemein

Dein Münster informiert: Ständig aktualisierte Updates

weiterlesen...