31. Januar 2020 / Allgemein

LWL-Klinik Münster hat eine neue Ärztliche Direktorin

Prof. Dr. Patricia Ohrmann tritt ihre Stelle am 1. Februar an

Ohrmann

Foto: Prof. Dr. Patricia Ohrmann/Privat


Die psychiatrische Klinik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster hat eine neue Ärztliche Direktorin. Prof. Dr. Patricia Ohrmann wird am 1. Februar 2020 ihre neue Stelle antreten. Sie löst damit den bisherigen Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Thomas Reker ab, der nach fast 20 Jahren als Direktor und Chefarzt die LWL-Klinik Münster Ende des Jahres 2019 verlassen hat.

Prof. Dr. Patricia Ohrmann ist bisher Oberärztin am Universitätsklinikum Münster. In der dortigen Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist sie Leiterin der Ambulanz sowie Leiterin des Konsil- und Liasiondienstes. Als außerplanmäßige Professorin an der Universität Münster ist sie außerdem für die Weiterentwicklung und Lehre im Fach Psychiatrie und Psychotherapie zuständig.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und bin aufgrund meiner langjährigen klinischen Erfahrungen und meiner beruflichen Vernetzung in und um Münster überzeugt, bestens gerüstet zu sein für einen Neustart in der ‚Nachbarklinik‘“, so Ohrmann. Ihre zukünftigen Arbeitsschwerpunkte in der LWL-Klinik Münster sieht Ohrmann in der langfristigen Qualifizierung und Bindung ärztlicher und psychologischer Mitarbeiter. Sie wolle modulare therapeutische Angebote weiterentwickeln und die stationäre, teilstationäre und ambulanten Versorgung weiter vernetzen. „Die neuen Entgeltsysteme und Personalvorgaben werden uns in den nächsten Jahren sehr beschäftigen und die Strukturen aller psychiatrischen Kliniken verändern“, so Ohrmann. 

Die neue Ärztliche Direktorin wohnt im Kreis Steinfurt und ist verheiratet. Als Ausgleich zu ihrer beruflichen Tätigkeit verbringt sie ihre Freizeit gerne in der Natur beim Wandern, Klettern und Skifahren.

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Leckere Nikolaus-Geschenke für Tigerkinder
Aus aller Welt

Weihnachtliche Überraschung für die beiden Tigermädchen im Tierpark Hagenbeck: Sie durften am Montag vorzeitig ihr erstes Nikolausfest feiern. Und das war mit spannenden Überraschungen verbunden.

weiterlesen...
Pandemie-Effekt fällt weg: Zahl der Verkehrstoten steigt
Aus aller Welt

In den vergangenen Pandemie-Jahren sind weniger Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das ändert sich gerade wieder. Aber trotz der höheren Zahl von Toten gibt es auch Positives zu vermelden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kasper und die gestohlene Schatzkiste
Allgemein

Aufführungen im Stadtmuseum Münster

weiterlesen...
Von Tür zu Tür für die gute Sache
Allgemein

Schüler spenden für Pelikanhaus

weiterlesen...