26. August 2021 / Allgemein

Historisches Rathaus in Münster leuchtet in Landesfarben

75-jähriges Jubiläum Nordrhein-Westfalen

Rathaus

Foto: Stadt Münster/MünsterView.


In den NRW-Landesfarben grün, weiß und rot leuchtet das historische Rathaus am Prinzipalmarkt nun jeden Abend bis Montag, 30. August. Anlass gibt der 75. Jahrestag der Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen: Am 23. August 1946 hatte die britische Militärregierung aus dem nördlichen Teil der preußischen Rheinprovinz sowie der preußischen Provinz Westfalen das heutige NRW gebildet. "Die Menschen aus diesen so unterschiedlichen, ebenso urban-industriell wie ländlich geprägten Regionen haben es geschafft, dass NRW zu einer Einheit wurde und für Freiheit, Demokratie und Solidarität steht", sagt Oberbürgermeister Markus Lewe.

Die Lichtinstallation zum Landesjubiläum ist immer zwischen 20 Uhr und Mitternacht zu sehen. Nicht nur in Münster, sondern auch in rund 40 weiteren NRW-Kommunen werden während der Festwoche historische Gebäude, Kreis- und Rathäuser, Schlösser und Türme abends und nachts in den Landesfarben angestrahlt.

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Familie mit Messer attackiert - Polizei schießt auf Vater
Aus aller Welt

Ein getrennt von Frau und Kindern lebender Vater dringt mit einem Messer ins Wohnhaus seiner Familie ein und verletzt diese. Die herbeigerufene Polizei schießt den Mann an.

weiterlesen...
Studie zum Omikron-Ursprung: Entwicklung wurde übersehen
Aus aller Welt

Anfang November 2021 wurde in Südafrika erstmals die Corona-Variante B.1.1.529 nachgewiesen. Doch ein Forscher-Team der Charité weist nach: Omikron-Vorläufer gab es in Afrika schon deutlich früher.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kasper und die gestohlene Schatzkiste
Allgemein

Aufführungen im Stadtmuseum Münster

weiterlesen...
Von Tür zu Tür für die gute Sache
Allgemein

Schüler spenden für Pelikanhaus

weiterlesen...