15. Juni 2023 / Allgemein

Fischesterben im Aasee soll sich nicht wiederholen

Stadt installiert Belüftungsgeräte zur Sicherung der Sauerstoffversorgung im Sommer

Aasee

Foto (Stadt Münster/Lutz Hirschmann): Auch in diesem Sommer sorgen Belüfter für eine ausreichende Sauerstoffversorgung des Aasees. Sprudelndes Wasser verrät ihre Standorte. 


Das Amt für Mobilität und Tiefbau der Stadt Münster installiert am heutigen Mittwoch (14. Juni) zwölf Belüfter auf dem Aasee. Wie bereits in den vergangenen Sommern sorgen sie für eine ausreichende Sauerstoffversorgung des Wassers. Dazu durchmischen sie sauerstoffreiche mit sauerstoffarmen Wasserschichten und reichern den See zusätzlich mit Luftsauerstoff an.

Wie bereits 2022 begleiten auch in diesem Jahr wissenschaftliche Untersuchungen den Einsatz der Belüfter. Die Ergebnisse der letzten Studie zeigen, dass die Geräte bereits bei stabiler Wasserqualität in Betrieb gehen sollten, um im Gefahrenfall von Beginn an ihre volle Wirkung entfalten zu können. Daher installiert die Stadt die Geräte bereits zu Beginn des Sommers. Denn die Wasserqualität im Aasee ist aktuell gut – trotz des überdurchschnittlich niederschlagsarmen Monats Mai und den aktuell vielen Sonnenstunden.

Die Vorhersage für Münster verspricht für die kommende Zeit allerdings weiterhin sommerliches Wetter mit teils hohen Temperaturen. Außerdem ist der Zufluss aus der Münsterschen Aa in den Aasee bereits sehr gering. Daher ist ein Einsatz der Belüfter bereits jetzt sinnvoll, um den See möglichst stabil durch potenziell auftretende Hitzewellen und Trockenperioden im weiteren Verlauf des Sommers zu bringen.

Die diesjährigen wissenschaftlichen Untersuchungen nehmen vor allem den Grund des Aasees und die darin befindlichen Stoffe in den Blick. Grundlage dafür bildet ein 3D-Simulationsmodell des Sees, das die Stadt Münster gemeinsam mit zwei Instituten der RWTH Aachen erarbeitet hat. Die Ergebnisse fließen zukünftig in die Umsetzung weiterer Maßnahmen am See ein. Ziel der Stadt ist es, den Einsatz der Belüfter speziell für den Aasee weiter zu optimieren und nachhaltig zu gestalten.

Meistgelesene Artikel

Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...
Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schlag gegen kriminelle Handelsplattform im Netz
Aus aller Welt

«Crimemarket» war die größte deutschsprachige Plattform für Kriminelle im frei verfügbaren Internet. Dort gab es Drogen, Waffen und kriminelle Dienstleistungen. Der Betreiber soll 23 Jahre alt sein.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat soll vier Menschen erschossen haben
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll vier Menschen getötet haben - darunter ein kleines Kind. Der Verteidigungsminister spricht von einer grauenvollen Tat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinder im Blick – ein Angebot für Eltern in Trennung
Allgemein

Beratungsstellen bieten ab April wieder zwei Kurse an

weiterlesen...
Drehstart für neuen „Tatort“ Münster „Der Fluch der Grabmaske“
Allgemein

Thiel und Boerne ermitteln in einem bizarren Mordfall

weiterlesen...