24. Mai 2024 / Politik

Europawahl 2024: Wahlamt hat bereits 46.160 Wahlscheine ausgestellt

Wahlbüro verzeichnet seit Eröffnung 5600 Besucherinnen und Besucher

Wahlbüro

Foto (Stadt Münster): Constanze Neugebauer, Leiterin des Wahlbüros (r.), begrüßt Besucherinnen und Besucher im Stadthaus 1.


Seit gut zwei Wochen ist das Wahlbüro im Stadthaussaal geöffnet. Bislang waren rund 5600 Münsteranerinnen und Münsteraner dort, um persönlich die Briefwahl zu beantragen und - häufig direkt vor Ort - ihre Stimme für das neue Europaparlament in Straßburg abzugeben. Für die über 240.000 Wahlberechtigten in Münster konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wahlamtes bereits 46.160 Wahlscheine ausstellen. Davon wurden 33.300 Wahlscheine im Internet beantragt. Die Europawahl findet in Deutschland am Sonntag, 9. Juni, statt.

Das Wahlbüro im Stadthaus 1 ist noch bis Freitag, 7. Juni, geöffnet. Es öffnet montags bis freitags jeweils von 8 bis 18 Uhr sowie samstags von 8 bis 16 Uhr. Am Dienstag, 28. Mai, sowie am Feiertag Fronleichnam, 30. Mai, bleibt das Wahlbüro geschlossen, am Montag, 27. Mai, schließt es bereits um 14 Uhr. Besucherinnen und Besucher müssen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mitbringen und möglichst auch die rückseitig ausgefüllte Wahlbenachrichtigungskarte.

"Wer schon weiß, dass er am Wahlsonntag nicht ins Wahllokal gehen kann, sollte den Service nutzen und online, postalisch oder im Wahlbüro die Briefwahl beantragen", erklärt Constanze Neugebauer, Leiterin des städtischen Wahlbüros. Der Link zum Online-Antrag für die Briefwahl sowie alle weiteren notwendigen Informationen zur Europawahl 2024 finden sich unter www.stadt-muenster.de/wahlen/europawahl. Der QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung führt direkt zum Briefwahl-Antrag.

Meistgelesene Artikel

Zeitplan für nächste Schritte zum Ausbau des Stadions an der Hammer Straße steht
Sport

Stadt rechnet mit Abschluss des Vergabeverfahrens im September / Finanzamt bestätigt Auffassung der Verwaltung

weiterlesen...
Konzert
Kunst & Kultur

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

weiterlesen...
Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Workshops, Konzerte, Familienfeste: Einrichtungen der Jugendarbeit informieren über ihre Arbeit
Politik

Sichtbarkeitswoche mit Angeboten und Aktionen vom 10. bis 16. Juni

weiterlesen...
300 Jugendliche bei „We are Europe!“ in der Innenstadt
Politik

Rahmenprogramm zur Verleihung des Friedenspreises an Emmanuel Macron und das Deutsch-Polnische Jugendwerk

weiterlesen...