27. April 2021 / Allgemein

Corona: Weiterer Todesfall in Münster

Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 101,8

Corona rot

In Zusammenhang mit dem Coronavirus ist ein weiterer Todesfall registriert worden –  in einem münsterschen Krankenhaus ist ein Mann im Alter von 66 Jahren an Covid-19 gestorben. Damit erhöht sich die Zahl der seit Ende März 2020 an oder mit Covid gestorbenen Münsteranerinnen und Münsteraner auf 111.

Die weiteren Kennziffern:
Registrierte Neuinfektionen: 28
Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 622
Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 7.498
Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 6.765
An/mit Corona gestorbene Personen: 111
Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 101,8
Covid-Patienten im Krankenhaus: 41, davon auf Intensivstation: 18, davon beatmet: 11
Es befinden sich zurzeit 489 Personen in Münster als Kontaktpersonen der Kategorie 1 in Quarantäne.
 
Die Stadt Münster erläutert auf der Website www.muenster.de/corona_aktuell die jeweils geltenden Regelungen der Coronaschutzverordnung oder des Infektionsschutzgesetzes.
Unter www.muenster.de/corona_impfung ist außerdem der tagesaktuelle Impffahrplan der Stadt Münster hinterlegt. Hier finden sich auch die wichtigsten Fragen und Antworten zur Impfkampagne in Münster.
Eine Übersicht der Stellen für eine kostenfreie Corona-Testung unter  https://www.muenster.de/corona_testungen.html
 

Meistgelesene Artikel

Die G7-Außenministerinnen und -Außenminister in Münster
Politik

Die G7-Außenministerinnen und -Außenminister in Münster

weiterlesen...
„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Klima-Großdemo zum G7-Treffen in Münster
Politik

Veranstaltung startet am 03.11.2022 um 16.00 Uhr auf dem Schlossplatz in Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
Aus aller Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
Aus aller Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Von Tür zu Tür für die gute Sache
Allgemein

Schüler spenden für Pelikanhaus

weiterlesen...
Smart City Münster stellt digitales Gewächshaus vor
Allgemein

Künstliche Intelligenz und Sensoren zur Steuerung des Pflanzenwachstums

weiterlesen...