13. Oktober 2023 / Kunst & Kultur

Buchpremiere: Musikgeschichte mit Illustrationen im Comic-Stil

Highlights und Abgründe aus acht Jahrzehnten „Schwarz-Rot-Gold“

Custodis

Foto (Martin Zaune): Musikwissenschaftler Prof. Dr. Michael Custodis


Zu einer Buchpremiere lädt die Musikwissenschaft der Universität Münster am 17. Oktober (Dienstag) ab 19 Uhr alle Interessierten ein – jedoch nicht in den Hörsaal, sondern in eine Kneipe. Autor Prof. Dr. Michael Custodis und Illustrator Niklas Schwartz stellen ihre Publikation „Wie klingt Schwarz-Rot-Gold? Deutsch-deutsche Musikgeschichten“ im „Spooky’s“ an der Hammer Straße 66 vor. Im Gespräch mit Popforscher Prof. Dr. Moritz Baßler erzählen sie von der Entstehung des Buches, ihren persönlichen Highlights und von musikalischen Abgründen, die während der Vorbereitungen ans Licht kamen.


Foto (Waxmann Verlag): Titelcover der Publikation „Wie klingt Schwarz-Rot-Gold? Deutsch-deutsche Musikgeschichten“ 

Die Veröffentlichung mit Illustrationen im Comic-Stil beschreibt die vielfältige Musiklandschaft in Deutschland der vergangenen acht Jahrzehnte. Die 14 Kapitel über Punk, Hard Rock, Schlager, Klassik und Avantgarde bis hin zu Techno und Hip-Hop präsentieren einflussreiche Musikerinnen und Musiker und ihre Werke. Unter der Überschrift „Per Autobahn zum Acidhouse“ beleuchtet eins davon Elektrosounds von Kraftwerk bis Techno. In einem anderen Kapitel geht es um Heimatkitsch und Schlagerkult, ein weiteres beschäftigt sich mit Rebellen in Ost und West. Ein Abschnitt über die „Keimzeit der Wende“ beschreibt den Beitrag der Popmusik zur Wiedervereinigung. „Die Kultur war eng mit den politischen Ereignissen der Zeitgeschichte verbunden“, betont Michael Custodis. „Auch über den Eisernen Vorhang hinweg bleiben BRD und DDR über vier Jahrzehnte hinweg intensiv in Kontakt.“ Seit der Wiedervereinigung 1990 entstehe nun wieder eine gemeinsame Musikgeschichte.

Meistgelesene Artikel

Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...
Medikamente zum Abnehmen?
Fit & Gesund

Neue Medikamente zur Gewichtsreduktion. Wem nützen sie, was nützen sie?

weiterlesen...
Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

Regenschirm gut festhalten: Es wird stürmisch
Aus aller Welt

Vor allem in der Westhälfte kann es am Donnerstag kräftig wehen, dazu gesellt sich vielerorts Regen. Immerhin beruhigt sich das Wetter am Freitag schon wieder.

weiterlesen...
Mann wird Intimschmuck nicht los - Feuerwehr im Einsatz
Aus aller Welt

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr im oberbayerischen Bad Tölz: Ein Mann muss von seinem Intimschmuck befreit werden. Die Rettungsaktion gestaltet sich nicht ganz einfach.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kulturrucksack 2024: Jury wählt 21 Projekte für neues Programm aus
Kunst & Kultur

Kreative und künstlerische Aktionen für Kinder und Jugendliche / Angebote starten im April

weiterlesen...
Immer noch Krieg
Kunst & Kultur

Lesung und Gespräch zum Krieg in der Ukraine am 22.02.2024 um 20.00 Uhr im Theatertreff

weiterlesen...