4. Februar 2024 / Allgemein

Abfallwirtschaftsbetriebe bieten kostenfreie Führungen für Schulen und Kitas an

Termine 2024 online buchbar

Kinder

Foto (Stadt Münster): Auf dem Deponie-Erlebnisfpad können Kinder an zwölf Stationen die Zusammenhänge zwischen Abfall, Energie und Klima erforschen.


Ab sofort können Schulen und Kitas sich unter https://awm.muenster.de/bildungsmodule wieder für Führungen bei den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster anmelden. Termine gibt es von März bis Oktober. "Schnell sein lohnt sich, erfahrungsgemäß ist das Angebot innerhalb weniger Tage ausgebucht", rät awm-Nachhaltigkeitspädagogin Tina Mai.

Führungen auf dem Deponie-Erlebnispfad am awm-Standort Coerde sind für Münsteraner Schulklassen ab der dritten Klasse buchbar. "An zwölf Stationen erforschen sie unter Anleitung in kleinen Gruppen eigenständig die Synergien von Abfall, Energie und Klima", erklärt Mai. Weil der Deponie-Erlebnispfad mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gut erreichbar ist, stellen die awm einen kostenfreien Bustransfer für Schulen zur Verfügung.  

Münsteraner Kitas können sich für Führungen auf dem Recyclinghof Eulerstraße anmelden. Dieses Angebot wird von awm-Nachhaltigkeitspädagogin Hannah Lemli begleitet. "Am Beispiel von Max der Mülltonne führen wir Kinder spielerisch an die Themen Abfallvermeidung und Abfalltrennung heran, damit sie ein Grundverständnis für diese Themen entwickeln. Die Führung endet mit der Vorführung eines Abfallsammelfahrzeugs", erklärt Lemli.   

Meistgelesene Artikel

Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...
Kopfhörerparty unter europäischem Sternenhimmel
Genuss & Lifestyle

Dancefloor auf dem Prinzipalmarkt öffnet am 7. Juni um 20 Uhr / Einlass über drei Zugänge / Bereich vom 6. bis zum 8. Juni für Verkehr gesperrt

weiterlesen...
Finne Brauerei mit Veranstaltungsoffensive im Juni
Genuss & Lifestyle

Im Fokus steht Rudelgucken in der kreuzvierteler Brauerei / Außerdem Tap Takeover und Livemusik

weiterlesen...

Neueste Artikel

Urteil gegen Hamburger Flughafen-Geiselnehmer erwartet
Aus aller Welt

Mehr als 18 Stunden drohte der Hamburger Flughafen-Geiselnehmer, sich mit seiner kleinen Tochter in die Luft zu sprengen. Im Prozess gegen den 35-Jährigen steht nun das Urteil des Landgerichts an.

weiterlesen...
Orbáns Eskorte in Stuttgart verunglückt: Ein Polizist stirbt
Aus aller Welt

Nach einem EM-Fußballspiel wird der ungarische Regierungschef Orbán zum Stuttgarter Flughafen begleitet. Dabei kommt es zu einem schweren Unfall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Talkrunde mit Pflegekräften
Allgemein

Talkrunde zum Thema Kinderkrankenpflege am Mittwoch, 26.06. um 18 Uhr in der Alexianer Waschküche

weiterlesen...
Stadtweite Sticker-Kampagne „Alles zu viel – Melde dich!“ des Kinderschutzbundes Münster
Allgemein

Durch die Förderung vom 2.500€ der Stiftung Fairmächtnis konnten die Sticker gedruckt und kostenfrei an die Einrichtungen verteilt werden

weiterlesen...