1. Juni 2022 / Fit & Gesund

Suchtprävention: Macht’s die Dosis?

Unterschiedliche Themen – vielfältige Präsentationen

Drogenhilfe

Foto (Stadt Münster, Amt für Kommunikation): Die Mitglieder des Arbeitskreises Suchtprävention laden zur gemeinsam konzipierten Veranstaltungsreihe ein. 


Der Arbeitskreis Suchtprävention Münster, ein Gremium zur Koordination der suchtvorbeugenden Angebote in Münster, bietet von Juni bis Dezember für Eltern, Fachkräfte aus Schule und Jugendhilfe und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt kostenlos eine thematisch breit angelegte Veranstaltungsreihe mit dem Titel "Macht´s die Dosis? Impulse zur Suchtprävention" an.

Vom 10. bis 23. Juni können alle Interessierte, auch größere Gruppen wie Schulklassen, in der Stadtbücherei die Wanderausstellung "Zero" zum Thema Schwangerschaft und Alkohol besuchen. Ergänzend gibt es am 10. Juni eine Fortbildung zum Thema und am 14. Juni auch einen Vortrag "Kinder in suchtbelasteten Familien". Aber auch ein Elterncoaching "Wege aus der Essstörung finden", ein Austausch zur Spielsucht oder ein Infoabend zu möglichen rechtlichen Folgen des Drogen- oder Alkoholmissbrauchs stehen auf dem Programm.

In einem "Literaturcafé" werden Texte von Schriftstellern und Schriftstellerinnen verschiedener Jahrhunderte vorgestellt, in die eigene Rauscherfahrungen eingeflossen sind. Den Abschluss der Reihe bildet ein Schnupper-Workshop am 1. Dezember, in dem die Bedeutung der Achtsamkeit für die Suchprävention entdeckt werden kann.

Informationen zur Veranstaltungsreihe finden sich hier: www.stadt-muenster.de/drogenhilfe/veranstaltungsreihe

Der Arbeitskreis wirbt dafür, Suchtprävention in Münster verstärkt als gesamtgesellschaftliche Aufgabe anzugehen und das Thema Sucht zu enttabuisieren. Hierfür ist der Schulterschluss möglichst vieler Einrichtungen notwendig. Beteiligt an der Veranstaltungsreihe sind die Drogenhilfe des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien, das Gesundheitsamt, die Diakonie Münster, die Beratungsstelle Frauen helfen Frauen e.V., die Suchtberatung der Caritas und die Polizei Münster 

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
Aus aller Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...
Beerdigung nach tödlichem Angriff in Illerkirchberg
Aus aller Welt

Zwei junge Mädchen sind auf dem Weg in die Schule schwer verletzt worden, eins von ihnen starb. Es soll nach Stichverletzungen verblutet sein, wie die Obduktion ergab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Praxis für Ostheopathie & Naturheilkunde Christian Peters ist hygienezertifiziert
Fit & Gesund

Auszeichnung erfolgte für vorbildliche Hygiene-Maßnahmen

weiterlesen...
Immer mehr junge Menschen mit Darmkrebs
Fit & Gesund

Experten des Darmkrebszentrums der Raphaelsklinik beunruhigt

weiterlesen...