8. September 2022 / Politik

Münster in Bewegung bringen

Pop-up-Ausstellung, Ideen-Fabrik und Online-Beteiligung zum Masterplan Mobilität Münster

Mobilitätskonzept

Foto (JES Socialtecture / Hamburg): Gemeinsam Zukunft gestalten: Das können Besucherinnen und Besucher der Mitmach-Ausstellung "Alles in Bewegung" zur Mobilität in Münster und darüber hinaus. 


Am kommenden Wochenende beginnen mehrere Beteiligungsformate zum Masterplan Mobilität Münster 2035+. In der Ideen-Fabrik am Freitag und Samstag, 9. und 10. September, in der Trafostation (Schlaunstraße 15) entwickeln Bürgerinnen und Bürger gemeinschaftlich Ideen für Münsters mobile Zukunft. Ebenfalls am Wochenende startet die Pop-up-Ausstellung "Alles in Bewegung" – und zwar am Samstag, 10. September.

Die Mitmachausstellung im Salzhof - direkt neben dem Stadtmuseum an der Salzstraße - bietet ebenfalls die Möglichkeit, eigene Ideen und Anregungen zum Thema Mobilität einzubringen. Die Ausstellung ist in einzelne Bereiche unterteilt. Zu Themen wie Klimaneutralität, Erreichbarkeit, Verkehrssicherheit oder Barrierefreiheit gibt es aktuelle Informationen, hier dreht sich alles ums Mobilsein in Münster und darüber hinaus. An jeder Station gibt es die Möglichkeit, das eigene Mobilitätsverhalten zu spiegeln und Projekte in Münster zu kommentieren.
Die Ausstellung läuft bis zum 22. September und ist täglich von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Ergänzt werden diese beiden Bausteine durch eine begleitende Online-Beteiligung zum Thema Mobilität der Zukunft. Hier kann man sich vom 10. September bis zum 10. Oktober einbringen. Alle Infos zum Projekt gibt es unter www.mobil-in-muenster.de. Anmelden für die Workshops können sich Interessierte unter der gleichen Web-Adresse, es sind noch wenige Restplätze frei.

 

Meistgelesene Artikel

Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...
Beeindruckende Porträts außergewöhnlicher Menschen
Kunst & Kultur

Beeindruckende Fotoausstellung im Restaurant "Nönnekens" gegenüber der Clemenskirche wird am 25.02. eröffnet

weiterlesen...
Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei Tote bei erneutem Wohnhausbrand in Spanien
Aus aller Welt

Erneut versetzt ein Wohnhausbrand mit mehreren Todesopfern Spanien in Trauer. Die Ursache war diesmal eine überlastete Steckdose.

weiterlesen...
Tote in Rotenburg: Opfer aus dem Umfeld des Täters
Aus aller Welt

In zwei Gemeinden in Niedersachsen fallen in der Nacht auf Freitag mehrere Schüsse. Vier Menschen sterben, darunter auch ein Kind. Wenige Tage danach gibt es neue Erkenntnisse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Europawahl 2024: Stadt lädt zu Veranstaltungsreihe ein
Politik

Tagung „Kommunen in Europa“ am 5. März zum Auftakt / Angebote für Jugendliche und Familien

weiterlesen...
WLE-Haltepunkte: Pläne für Loddenheide und Wolbeck liegen erneut aus
Politik

Unterlagen ab 4. März online und im Stadthaus 3 einsehbar

weiterlesen...