26. Oktober 2020 / Allgemein

Vom Leuchtturm bis zum Parkour

Spiel- und Bewegungsplatz an der Schillerstraße umfassend erneuert

Spielplatz

Foto (Stadt Münster): Bauleiter Bernd Filies vom Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit (Mitte) freut sich mit den ehrenamtlichen Unterstützern Johannes Schulte und Fabian Schubert (r.) von "Parkour Münster e.V." über den fertiggestellten Spiel- und Bewegungsplatz an der Schillerstraße. 


Aufmerksame Kinder und Passanten werden es bemerkt haben: Der Bauzaun am Spielplatz Schillerstraße ist gefallen und das 2700 Quadratmeter große Gelände steht Kindern und Jugendlichen wieder offen. Sein neues Markenzeichen ist ein fünf Meter hoher Kletter-Rutschen-Turm. Mit seinem Dach und den Kletterwänden in Rot-Weiß erinnert er an einen Leuchtturm, von dessen Höhe aus man eine schöne Aussicht über Platz und Kanal hat. Ein angedocktes Seillabyrinth fordert motorische Fähigkeiten heraus.  

An den Spielbereich der älteren Kinder schließt sich der neue Bewegungsplatz "Parkour und Calisthenics" an – ein Trend, der junge Menschen dazu anregt, sich über jeweils selbst gewählte Routen und Hindernisse hinweg sportlich zu bewegen.

Der Spielbereich für jüngere Kinder liegt malerisch unter alten Platanen am weitesten vom Kanal entfernt. Die zentrale Sandspielfläche wird von einem Weg umrundet, der nach Herzenslust mit Bobbycar oder Laufrad befahren werden kann. Geräte wie das vielseitig ausgestattete Spielschiff thematisieren das Thema "Wasser und Kanal". Entstanden ist ein Platz, den sich Kinder und Jugendliche je nach Alter und Beweglichkeit immer wieder neu erobern können. Der prägende Baumbestand wurde erhalten und die nun folgende Bepflanzung schottet den Platz nicht ab, sondern gestaltet ihn offen.

Dieser attraktive Spiel- und Bewegungsplatzes mit hoher Aufenthaltsqualität ist das Ergebnis einer Ideenbörse, an der das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien, sowie das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit mit Anwohnern nebst Nachwuchs Hand in Hand arbeiteten. Bei der Umsetzung des Bewegungsplatzes wurden die städtischen Planer von "ParkourOne Münster" und "Parkour Münster e.V."  hilfreich unterstützt. 
Und es geht weiter voran. Aktuell wird in der Nachbarschaft der Spielplatz Hubertistraße saniert. 

Meistgelesene Artikel

Corona: Was die zweite Welle für Münster bedeutet
Fit & Gesund

Über 100 Kräfte in der Corona-Fachstelle des Gesundheitsamtes

weiterlesen...
Flockenzauber und Münstertöne
Allgemein

Entdeckungen für Augen und Ohren

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das Bieterverfahren
Rund ums Wohnen

MaklerinMünster Margherita Magri informiert

weiterlesen...
30 Jahre erfolgreiche Heilpraktikerin: Christiane Kuhlmann
Allgemein

Dein Münster gratuliert herzlich

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

30 Jahre erfolgreiche Heilpraktikerin: Christiane Kuhlmann
Allgemein

Dein Münster gratuliert herzlich

weiterlesen...
900 Obstbäume für Münsters Kleingärten
Allgemein

Stadt unterstützt Engagement für ökologische Stadtentwicklung

weiterlesen...