8. Januar 2024 / Fit & Gesund

Jentschura Akademie erweitert Angebot

Jetzt buchbar: neue Seminare & Workshops für 2024

Das neue, erweiterte Seminarprogramm ist jetzt unter www.jentschura-akademie.com abruf- und buchbar.

Auch 2024 dreht sich bei der Jentschura Akademie alles um das einzigartige Wissenserlebnis. Neben bewährten Inhalten aus der Welt der basischen Lebensführung präsentieren die Jentschura Experten neue spannende Schulungserlebnisse, mit wertvollen Impulsen und konkreten Anleitungen für ein nachhaltiges und gesundes Leben. 

Das neue, erweiterte Seminarprogramm ist jetzt unter www.jentschura-akademie.com abruf- und buchbar. „Wir freuen uns, im zweiten Jahr unserer Akademie ein noch breiteres Wissensangebot vorstellen zu können. In diesen unruhigen Zeiten ist eine nachhaltige basische Lebensweise besonders wichtig für eine ganzheitliche Gesundheit“, erklärt Peter Jentschura, Gründer und Geschäftsführer der Jentschura Akademie.

Im Zentrum von Forschung und Lehre stehen nach wie vor der Stoffwechsel des Menschen und der Säure-Basen-Haushalt des Organismus als zentrale Faktoren unserer Vitalität, unserer Regeneration und unserer Leistungsfähigkeit. Dieses Wissen wird weiterhin neben der Theorie in Form von Vorträgen auch praktisch vermittelt – mittels Workshops, Kochkursen oder basischen Anwendungen in der Gruppe.

Neu hinzugekommen ist etwa eine Fastenwoche, bei der die Teilnehmer unterstützt durch eine ärztlich geprüfte Fastenleiterin innere Reinigung und Entlastung erleben und neue Lebensenergie tanken. Wer nicht ganz so viel Zeit mitbringt, kann beim Seminar „One day basisch fit“ von Ute Jentschura an einem Verwöhn-Aktions-Tag Energie tanken und die besten Alltagstipps aus basischer Ernährung und Körperpflege mitnehmen. Ebenfalls ganz viel Input für zu Hause gibt es im Seminar „Kräuterwerkstatt“ mit Julia van Acken, in dem neben theoretischen Grundlagen auch die Praxis vermittelt wird, wie man bewährte Hausmittel nach alter Tradition selbst herstellen kann. Praktisch geht es auch in den Workshops „Tatort Supermarkt“ und „Eating for future“ zu, in denen es um Tipps und Tricks rund um den Einkauf geht.

Der Klassiker ist und bleibt das Seminar „gesund leben lernen“ – der perfekte Einstieg in den Jentschura-Kosmos. Dieses Angebot gibt es auch als fünftägige Deep-Dive-Variante für besonders Wissens- und Erlebnishungrige. 

Das Angebot der Akademie richtet sich sowohl an private als auch an gewerbliche Kunden. Zwischen fünf Stunden und sieben Tagen dauern die Seminare im faszinierenden Jentschura-Universum. Die Wissensvermittlung findet in multifunktional eingerichteten Seminar- und Schulungsräumen statt. Außerdem gibt es eine große Lehrküche, in der natürlich gemeinsam gekocht und probiert wird, Schulungsräume für Behandlungen, in denen das gelernte Wissen direkt in die Praxis umgesetzt werden kann und im Obergeschoss stehen anspruchsvoll ausgestattete Zimmer zur Verfügung, sodass bei mehrtägigen Kursen auch eine Übernachtung direkt vor Ort möglich ist. 

Highlight der Akademie ist das großzügige „Balneum“ mit Badewannen, Fußbaderunde und milder Terracotta-Sauna. Das Jahresprogramm ist im Netz abrufbar unter: www.jentschura-akademie.com/seminare

Meistgelesene Artikel

Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...
Medikamente zum Abnehmen?
Fit & Gesund

Neue Medikamente zur Gewichtsreduktion. Wem nützen sie, was nützen sie?

weiterlesen...
Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann wird Intimschmuck nicht los - Feuerwehr im Einsatz
Aus aller Welt

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr im oberbayerischen Bad Tölz: Ein Mann muss von seinem Intimschmuck befreit werden. Die Rettungsaktion gestaltet sich nicht ganz einfach.

weiterlesen...
Stadt Münster beschleunigt Mobilfunkausbau
Politik

OB Lewe unterzeichnet Rahmenvereinbarung mit der DFMG Deutsche Funkturm GmbH

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt unterstützt Mikroprojekte im Bereich der Gesundheitsförderung
Fit & Gesund

Techniker Krankenkasse stellt Verfügungsfonds in Höhe von 30.000 Euro bereit / Stadt nimmt Anträge entgegen

weiterlesen...