30. September 2021 / Allgemein

Mehr Räume für Pleisterschule und Mauritzschule

Bauarbeiten machen Baumfällungen im Herbst notwendig

Mauritzschule

Foto (Stadt Münster): Der Erweiterungsbau an der Mauritzschule nimmt Formen an. Ab Oktober werden Gehölze zurückgeschnitten und einzelne Bäume gefällt. Die großen Bäume rund um die Schule bleiben erhalten. 


Das Ausbauprogramm für Münsters Schulen geht weiter voran: Im Osten der Stadt werden mit der Mauritzschule und der Pleisterschule gleich zwei Grundschulen erweitert. Dafür müssen an beiden Schulen Hecken zurückgeschnitten und Bäume gefällt werden. Die Arbeiten stehen – dem Bundesnaturschutzgesetz folgend - nach dem 1. Oktober und damit außerhalb der Brutzeit und der Vegetationsperiode auf dem Programm.

Die Mauritzschule wird für die Dreizügigkeit erweitert. Bereits in vollem Gange sind die Bauarbeiten für die neue Mensa: Der Rohbau nimmt Formen an, in den Herbstferien werden die Grundleitungen verlegt und im Frühjahr 2022 beginnen die Arbeiten im Außenbereich für den neuen Schulhof mit größerem Spielangebot. Hierfür werden in den nächsten Wochen Gehölze zurückgeschnitten werden. Außerdem müssen vier bis sechs Bäume gefällt werden, damit die neue Zufahrt verkehrssicher gestaltet werden kann. Als Ersatz werden im Zuge der Neugestaltung des Schulhofes insektenfreundliche Sträucher gepflanzt. Erhalten bleiben die großen Bäume rund um die Schule und die Gehölzgruppe des grünen Klassenzimmers.

An der Pleisterschule soll voraussichtlich Ende 2023 der zweistöckige Erweiterungsbau mit Mensa und Räumen für die Offene Ganztagsschule (OGS) fertig sein. Damit die Hochbauarbeiten planmäßig im kommenden Jahr starten können, werden in den Herbstferien 2021 bereits Versorgungsleitungen umgelegt. Für den späteren Neubau müssen zwölf Bäume und Flächen für Sträucher weichen. Der Schulhof wird komplett erneuert, und es werden weitere Spielangebote geschaffen. Der größte Teil der vorhandenen Bäume und Sträucher kann hier erhalten werden, später ergänzen Neuanpflanzungen den Bestand.

Meistgelesene Artikel

Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...
Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...
Erneute Telefonaktion der Münsteraner Allianz gegen Krebs
Fit & Gesund

Interessierte können den Fachleuten der Tumorzentren Fragen zur Entstehung, Behandlung und zu modernen Untersuchungsmethoden stellen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Männliches Pelikanpärchen adoptiert Küken
Aus aller Welt

Unverhofftes Elternglück für ein gleichgeschlechtliches Pelikanpärchen: Zwei Pelikan-Männer kümmern sich im Berliner Tierpark um ein Küken. Ihr Kinderwunsch war groß.

weiterlesen...
Mutter soll ihr Kind in Hundebox gesperrt haben
Aus aller Welt

Die Leidensgeschichte eines Zwölfjährigen lässt im Gerichtssaal niemanden kalt. Mit folterähnlichen Methoden wollte die Mutter laut Anklage ihren Sohn gefügig machen - und filmt das Ganze auch noch.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinder im Blick – ein Angebot für Eltern in Trennung
Allgemein

Beratungsstellen bieten ab April wieder zwei Kurse an

weiterlesen...
Drehstart für neuen „Tatort“ Münster „Der Fluch der Grabmaske“
Allgemein

Thiel und Boerne ermitteln in einem bizarren Mordfall

weiterlesen...