19. April 2021 / Allgemein

Lkw-Unfall am Stauende auf der A 1 vor Ascheberg

Sperrung in Richtung Münster

LKW-Unfall

Nach einem Lkw-Unfall am Montagmittag (19.4., 13:40 Uhr) auf der Autobahn 1 zwischen Hamm-Bockum/Werne und Ascheberg ist der rechte Fahrstreifen in Richtung Münster noch bis voraussichtlich 17 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird während der Bergungsarbeiten links an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Bisherigen Ermittlungen zufolge bemerkte ein Lkw-Fahrer einen Stau zu spät und fuhr auf einen Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen auf. Der 36-jährige Fahrer aus Nordkirchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Auch der 58-jährige Fahrer (Grabow) des Sattelzugs wurde leicht verletzt. 

Meistgelesene Artikel

Solidaritätspartnerschaft: Hilfstransport auf dem Weg nach Winnyzja
Allgemein

Große Spendenbereitschaft in Münster / Weiterhin Unterstützung benötigt

weiterlesen...
Professor Dietrich Grönemeyer stellt sein neues Bühnenprogramm in Münster vor
Fit & Gesund

Meditainment-Vortrag „Fit bis 100“ am 14. April 2024 live im Kap. 8

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einsatzkräfte suchen nach vermisstem Sechsjährigen
Aus aller Welt

Ein sechsjähriger autistischer Junge wird seit Monatgabend in Bremervörde vermisst. An der Suche sind hunderte Einsatzkräfte beteiligt. «Die ganze Geschichte ist dramatisch», sagte ein Polizeisprecher.

weiterlesen...
Verein
Allgemein

Spende soll helfen, Menschen in sozialen Notlagen einen Ort zum Aufwärmen, Essen und zum Knüpfen sozialer Kontakte zu geben

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verein
Allgemein

Spende soll helfen, Menschen in sozialen Notlagen einen Ort zum Aufwärmen, Essen und zum Knüpfen sozialer Kontakte zu geben

weiterlesen...
Kampfmittelfund auf ehemaliger York-Kaserne: Evakuierung in Gremmendorf
Allgemein

Dein Münster informiert: Ständig aktualisierte Updates

weiterlesen...