9. März 2023 / Allgemein

LEEZENFRÜHLING - Messe für Rad, Reise & Freizeit

1. Fahrradmesse in der Stadthalle Hiltrup am 12. März

Mevelo

Am Sonntag, 12. März 2023, dreht sich in der Stadthalle Münster-Hiltrup an der Westfalenstraße 197 alles um Rad, Reise und Freizeit. Von 10 Uhr bis 17 Uhr lädt Münsters erste Messe für Rad, Reise & Freizeit im Frühjahr, passend „Leezenfrühling“ genannt, ein, den Frühling und die beginnende Fahrradsaison zu begrüßen.

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Die Location im Süden von Münster ist für eine Fahrradmesse einfach ideal. Mit genügend Platz im Innen- und Außenbereich bietet sie nicht nur großzügige Stellflächen für die Aussteller, sondern auch eine über 1000 qm große Teststrecke inklusive MTB-Parcours hinter der Stadthalle, auf der die Besucher viele Highlights der kommenden Fahrradsaison problemlos ausprobieren können.

Die Leezen gehören im Münsterland seit vielen Jahren nicht nur für Studenten zum Alltag. Auf der ersten Spezialmesse der Fahrradstadt gibt es nun die Gelegenheit, sich durch frische und knackige Ideen rund ums Rad, aber auch zum Thema Reise und zur Freizeitgestaltung allgemein inspirieren zu lassen. Dafür konnten die Veranstalter über 30 renommierte Aussteller aus der Region und weit darüber hinaus gewinnen.

Die Profis bieten neben einer herausragenden Auswahl von Fahrrädern und E-Bikes, zu der auch viele exklusive und neue Modelle gehören, Informationen und Tipps für Erlebnis- und Radreisen sowie eine kompetente und umfassende Beratung für eine unbeschwerte Radsaison. Den ganzen Tag lang informiert beispielsweise der ADFC Münsterland e.V. rund um das Thema Rad & Verkehr in der Region. Der „GPS-Doktor“ Lutz Bergmann verrät Tipps und Tricks bei der Tourenplanung mit den praktischen Navigationsgeräten und Apps.

Live auf der Messebühne gibt es dazu spannende Vorträge von echten Globetrottern. So wird unter anderem Burkhard Werner aus Nordhorn seine Reise „Mit Faltrad entlang des Canal du Midi“ vorstellen und Patrick Pohl aus Münster darüber berichten, wie er „Mit dem Fahrrad auf Weltreise“ war. In rund 13 Monaten und knapp 32.000 km sollte ihn diese Radtour quer durch die USA, nach Neuseeland und Australien sowie von Hong Kong über Eurasien zurück nach Münster führen. Sein Reisevortrag versucht in lustiger Art und Weise zu schildern, wie das Reisen mit dem Fahrrad in anderen Ländern aussehen kann.

Für den Kaffeestopp zwischendurch gibt es im Eingangsbereich eine Cafeteria mit den Gastrobikes von Jo Kristin und Ella & Speiche. Wer nicht mit dem Fahrrad kommen kann oder will, kann sich über viele kostenlose Parkplätze direkt an der Halle freuen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3,00 Euro, für Schüler, Studenten und Menschen mit Handicap 2,00 Euro. Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt.

Meistgelesene Artikel

Zeitplan für nächste Schritte zum Ausbau des Stadions an der Hammer Straße steht
Sport

Stadt rechnet mit Abschluss des Vergabeverfahrens im September / Finanzamt bestätigt Auffassung der Verwaltung

weiterlesen...
Konzert
Kunst & Kultur

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

weiterlesen...
Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Bewegungs- und Spielangebote für Kinder und Jugendliche in Coerde
Allgemein

Stadt gestaltet Spielplatz am Hamannplatz neu / Erweiterung durch angrenzende Grünfläche

weiterlesen...
Freie Träger begrüßen Neugestaltung des Bremer Platzes
Allgemein

Standort wird von der Szene angenommen und bietet gute Möglichkeiten der Hilfe

weiterlesen...