6. Juni 2020 / Kultur

Kostbare Neuzugänge dank Förderverein

Aldegrever-Gemälde und Trinkpokal bereichern Stadtmuseums-Sammlung

Förderverein

Foto (Stadt Münster): Dem Vorstand des Fördervereins mit (v.l.) Thomas Jakoby, Dr. Mathias Kleuker und Marcus Herkenhoff sagte Museumsdirektorin Dr. Barbara Rommé Dank für wertvolle Neuzugänge.


Meist wird diese Arbeit im Verborgenen geleistet: Das Sammeln ist die wichtigste Aufgabe in einem Museum - im Falle des Stadtmuseums betrifft es gleich das kulturelle Erbe Münsters. Dabei weiß das Haus an der Salzstraße mit dem Förderverein einen verlässlichen Partner an seiner Seite.

Dem Vorstand übermittelte Museumsdirektorin Dr. Barbara Rommé ihren Dank für mehr als 40 Jahre Engagement  - der Förderverein unterstützt bei der Museumsausstattung und hilft bei Neuerwerbungen. Darunter sind wertvolle Schätze wie der Museumsblog  (http://blog.stadtmuseum-muenster.de) zeigt.

Das Bildnis des Heiligen Josef - datiert um 1535 - aus der Hand von Heinrich Aldegrever ist so eine Kostbarkeit. Der Kupferstecher und Maler gehörte zu den bedeutendsten Künstlern des 16. Jahrhunderts. Auch der Pokal des Fürstbischofs Friedrich Christian von Plettenberg ist ein bemerkenswerter Neuzugang. Das Gefäß ist ein seltenes Beispiel für die so genannten Gesundheitsgläser dieses Landesherrn:  Die Trinkgläser  wurde bei Festlichkeiten auf das Wohl des Fürstbischofs erhoben.

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
Aus aller Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
Aus aller Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Soyeon Lee gewinnt 1. Preis im Fach Lied-Duo beim Musikwettbewerb „Triomphe de l’Art“ 2022
Kultur

Theater Münster gratuliert der Mezzosopranistin von Herzen

weiterlesen...
Casting für das TheaterJugendOrchester-Projekt Orpheus.Game.Over?!
Kultur

Casting-Termine sind zwar vorbei, aber Nachzügler erhalten noch Chancen

weiterlesen...