21. Mai 2024 / Kunst & Kultur

Konzert "Sounds of the Ocean"

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

Ozeankonzert

Foto (Noah Lipsitz): Bei "Sound of the Ocean" mit Live-Musik und Bildern abtauchen in die Welt des tiefblauen Ozeans.


Zurücklehnen und Eintauchen in die Wunder des tiefblauen Ozeans, das ist am Donnerstag (23.5.) im LWL-Planetarium in Münster möglich. Bei der Konzertshow "Sounds of the Ocean" können um 19 Uhr Gäste für rund 55 Minuten eine Reise in die Tiefen des Ozeans unternehmen.


Foto (Daniel Cervenka, The Convergence): Mit Livemusik des Musikers Joshua Sam Miller die immersiven Fulldomeshow erleben.

Interessierte dürfen sich auf Livemusik freuen, die verbunden ist mit einer "immersiven Fulldomeshow". Der Musiker und Komponist Joshua Sam Miller will einen mitnehmenden und zugleich entspannenden Sound erzeugen. "Lassen sie den Alltagsstress hinter sich und tauchen sie ab in ein unvergessliches Erlebnis", sagt Tobias Jogler, der Leiter des LWL-Planetariums.

Joshua Sam Miller und die Regisseurin Elise Lein formen Musik und multimediale Bilderwelten in ein Kunstwerk, das beim Betrachter ein Bewusstsein für die Schönheit der Ozeane und ihrer Bewohner entfachen soll. Dabei soll auch klar werden, wie wichtig der Schutz der Meere ist.

Meistgelesene Artikel

Zeitplan für nächste Schritte zum Ausbau des Stadions an der Hammer Straße steht
Sport

Stadt rechnet mit Abschluss des Vergabeverfahrens im September / Finanzamt bestätigt Auffassung der Verwaltung

weiterlesen...
Konzert
Kunst & Kultur

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

weiterlesen...
Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Kunst am Rand“ macht ganz Kinderhaus zur Open-Air-Ausstellung
Kunst & Kultur

Kunstschaffende zeigen vom 16.06. bis zum 29.09. Werke im öffentlichen Raum / Rundweg führt zu Fotografien, Skulpturen, Installationen und Videokunst

weiterlesen...
Stadt und Land werden zur Bühne
Kunst & Kultur

Das Stadtensemble hat ein Abspielnetzwerk initiiert, das kommenden Sonntag in 11 Stadtteilen Münsters mit den STERNSTUNDEN seinen Auftakt erfährt

weiterlesen...