8. Juli 2023 / Kunst & Kultur

Kindertheater aus Dresden: "Die Hase und der Igel"

Am 9. Juli endet die Kinder- und Familientheaterreihe "Roter Hund"

Kindertheater

Foto (André Wirsig): Die Kindertheaterreihe "Roter Hund” endet am 9. Juli mit "Die Hase und der Igel”.


Die beliebte Kindertheaterreihe "Roter Hund” des städtischen Kulturamts schließt am Sonntag, 9. Juli, mit einem rasanten Wettlauf ab. In dem Theaterstück "Die Hase und der Igel” wollen die zwei bekannten Gefährten auf dem Gelände des Alten Zoos endlich herausfinden, wer schneller ist. Die Vorstellungen beginnen um 11 und um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, es gibt keine Begrenzung der Zuschauerzahl. Das Stück ist für Kinder ab vier Jahren geeignet.

Das Theater Schreiber & Post aus Dresden wandelt die berühmte Geschichte der Brüder Grimm von Hase und Igel etwas um: "Die” Hase macht dem Igel das Leben schwer, denn sie hält sich für etwas Besseres. Denkt, sie könnte alles. Und gemein ist sie obendrein. Das kann der Igel nicht auf sich sitzen lassen und fordert sie an einem schönen Sonntagmorgen zu einem Rennen heraus. Es beginnt ein spannender Wettlauf, bei dem der Kurzbeinige alles daransetzt, vor der Langbeinigen am Ziel zu sein.

Die Inszenierung wurde vom NRW Kultursekretariat Wuppertal als "Kindertheater in den Ferien” ausgezeichnet. Gemeinsam mit dem Kulturministerium des Landes NRW fördert es den "Roten Hund”. Bereits seit dem Jahr 2000 wird die Reihe von dem städtischen Kulturamt in Kooperation mit dem Theater Scintilla veranstaltet. Unter der künstlerischen Leitung von Bart Hogenboom und mit Unterstützung der Westfälischen Schule für Musik bekommen Klein und Groß fantasievolles und kurzweiliges Theater geboten.

Info: Die Aufführungen der Kindertheaterreihe "Roter Hund" finden jeweils um 11 und um 16 Uhr unter freiem Himmel auf der Wiese an der Eulenburg, Himmelreichallee 50, statt. Picknickdecken und Klappstühle dürfen gerne mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter bietet die benachbarte Westfälische Schule für Musik ein trockenes Ausweichquartier. Weitere Informationen gibt es online unter  www.stadt-muenster.de/kulturamt/kindertheater-roter-hund. 

Meistgelesene Artikel

Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
Kronprinzenstraße: Asphalt ersetzt Kopfsteinpflaster
Allgemein

Baumaßnahme am 23. und 24. April / Mehr Komfort für Radfahrerinnen und Radfahrer

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unwetterfront verschiebt sich nach Norden
Aus aller Welt

Die vom Pfingst-Hochwasser betroffenen Regionen können etwas aufatmen. Dafür müssen nun Menschen weiter im Norden auf der Hut sein.

weiterlesen...
Prozess um getötete 14-Jährige aus Bad Emstal beginnt
Aus aller Welt

Eine 14-Jährige aus Nordhessen wird zunächst vermisst und einen Tag später tot aufgefunden. Nun steht ein 21 Jahre alter Bekannter des Mädchens wegen des mutmaßlichen Mordes an ihr vor Gericht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Konzert
Kunst & Kultur

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

weiterlesen...