23. Oktober 2023 / Politik

Herausforderung Heizungswende - Wie sie gemeinsam mit dem Handwerk gelingt

Informationsabend zum neuen Gebäudeenergiegesetz

Heizungswende

Foto (Dein Münster): v.li. Robin Korte MdL (Bündnis 90/Die Grünen), Stefan Raddant (Obermeister der Innung für Elektrotechnik), Maria Klein-Schmeink MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Michael Lackmann (Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima Münster)


In Kooperation mit den grünen Abgeordneten Maria Klein-Schmeink MdB und Robin Korte MdL veranstalten die örtlichen Handwerks-Innungen Sanitär-Heizung-Klima und Elektrotechnik einen Informationsabend zum neuen Gebäudeenergiegesetz am 22. November 2023 um 18:00 Uhr im vhs-Forum im Aegidiimarkt 2.  Wir zeigen auf, wie mit durchdachten Lösungen eine nachhaltigere Wärme- und Stromversorgung in Münster gelingen kann. Thomas Möller von der Stabsstelle Klima der Stadt Münster informiert über die kommunalen Planungen zur Wärmeversorgung. Stefan Hölmer, Abteilungsleiter Kraftwerksengineering bei den Stadtwerken Münster, berichtet zur Zukunft der Fernwärmeversorgung.

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG 2023) regelt, wie in Deutschland künftig überwiegend mit erneuerbaren Energien geheizt werden soll. Mit diesem Gesetz soll der Umstieg in klima-freundliche Heizungen ab dem Jahr 2024 eingeleitet werden. Die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wird so deutlich reduziert. 

Wir laden alle BürgerInnen Münsters und Umgebung zu einem Infoabend mit dem örtlichen Fachhandwerk ein. Die Handwerksbetriebe sind diejenigen, die sich nicht nur in den Kellern bei den Heizsystemen auskennen, sie wissen auch, welche Heizung für ihre Kunden und deren Immobilien geeignet ist. Außerdem können sie gemeinsam mit Energieberatern die Möglichkeiten für Heizen in Kombination mit Solarwärme und Fotovoltaik berechnen. Die EndverbraucherInnen in Münster haben viele Fragen und das örtliche Fachhandwerk gibt die Antworten.

Im Vor- und Nachgang der Vorträge (ab 17:00 Uhr) wird es die Möglichkeit geben, sich im Foyer der VHS detaillierter über individuelle Lösungen zu informieren.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist im Buchungssystem der VHS erforderlich: https://tinyurl.com/rc492b7a

Meistgelesene Artikel

Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
7.500 Euro für Neuanschaffung von Roboter-Sets an der Mathilde-Anneke Gesamtschule
Allgemein

Mitgliedsunternehmen der WIN ermöglichen die Anschaffung für den Technik- und Informatikunterricht

weiterlesen...

Neueste Artikel

DLRG rettet 870 Menschen aus dem Wasser
Aus aller Welt

Schwimmen im Meer, in Seen und Flüssen ist gefährlich. 2023 haben DLRG-Rettungsschwimmer so viele Menschen aus dem Wasser geholt wie selten. Es gibt etwas, was ihnen Sorgen macht.

weiterlesen...
Verleihung des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises an Anne Weber auf Burg Hülshoff
Kunst & Kultur

Landschaftsverband Westfalen-Lippe würdigt Weber für ihre besonderen Leistungen auf dem Gebiet der Literatur

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Für ein besseres Coerde: Oberbürgermeister besucht Melanchthonschule
Politik

Stadtteil-Untersuchung: Schülerinnen und Schüler stellen Markus Lewe Projekt-Ergebnisse vor

weiterlesen...
Münsters Jugendliche wählen am 9. Juni ihren neuen Jugendrat
Politik

Mehr als 15.500 Jugendliche sind in Münster wahlberechtigt / Wahlmöglichkeit im Europawahl-Lokal, vorab per Brief oder im Stadthaus 1

weiterlesen...