18. Dezember 2021 / Bildung & Wissenschaft

Feuer und Flamme für die Spektroskopie

Chemiker laden zur digitalen Weihnachtsvorlesung ein

Uwe Karst

Copyright (WWU - Uwe Karst): Prof. Dr. Uwe Karst (Foto) und sein Team laden zur diesjährigen Weihnachtsvorlesung des Fachbereichs Chemie und Pharmazie ein. 

 

Mit chemischen Experimenten zu Feuer und Licht erhellen Prof. Dr. Uwe Karst, Michael Holtkamp und ihr Team die dunkelste Zeit des Jahres: Was passiert, wenn Licht auf Materie trifft? Wie kann man damit Moleküle und Elemente nachweisen? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Chemiker bei der Weihnachtsvorlesung des Fachbereichs Chemie und Pharmazie am Montag, 20. Dezember. Und zum großen Finale kommt sogar noch etwas Musik ins Spiel.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die traditionelle Chemie-Weihnachtsvorlesung als YouTube-Premiere-Veranstaltung mit Chat-Möglichkeit statt. Die Vorlesung "Feuer und Flamme für die Spektroskopie" ist ab 17 Uhr abrufbar unter https://www.uni-muenster.de/Chemie.ac/en/karst/videochannel/index.html.

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wermelskirchener Babysitter nennt seine Taten «abscheulich»
Aus aller Welt

Der 45-jährige Mann, der über Jahre Kinder sexuell missbraucht haben soll, hat sich erstmals vor Gericht geäußert. Mehr als 120 Taten werden ihm vorgeworfen.

weiterlesen...
«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
Aus aller Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wer ist schlauer: Der Mensch oder ein Staubsaugerroboter?
Bildung & Wissenschaft

Kinder-Uni-Vorlesung am 9. Dezember über künstliche Intelligenz

weiterlesen...