23. Dezember 2021 / Polizeimeldungen

Fahndung nach flüchtigem Mörder

Flüchtiger Ralf Hörstemeier aus Münster entledigte sich seiner Fußfessel

Mörder

Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nach dem 56-jährigen Ralf Hörstemeier aus Münster. Er wurde durch Urteil des Landgerichts Dortmund vom 25.01.2021, rechtskräftig seit dem 14.12.2021, wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.

Gemäß den Feststellungen des Polizeipräsidiums Münster hat sich der Verurteilte der elektronischen Fußfessel, die er nach einer polizeirechtlichen Anordnung zu tragen hatte, am Abend des 21.12.2021 entledigt. Seitdem ist er unbekannten Aufenthalts. Gegen den Verurteilten wurden Vollstreckungshaftbefehl erlassen und Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Er wird wie folgt beschrieben:
180 cm groß, ca. 80 kg schwer, schlank, lange braune, schüttere Haare, blau-graue Augen.

Die Bevölkerung wird um Mithilfe bei der Suche nach dem Flüchtigen gebeten.

Hinweise bitte an die Polizei Münster unter der Rufnummer 0251/275-2222 oder jede andere Polizeidienststelle. Presseauskünfte erteilt Staatsanwalt Henner Kruse unter der Rufnummer 0172 2913912. 

Meistgelesene Artikel

Stadtwerke machen großen Schritt in der Elektrifizierung der Busflotte
Allgemein

Viele neue Busse und Schnellladestationen im Einsatz

weiterlesen...
Solidaritätspartnerschaft: Hilfstransport auf dem Weg nach Winnyzja
Allgemein

Große Spendenbereitschaft in Münster / Weiterhin Unterstützung benötigt

weiterlesen...
Stadt legt Vermarktungskonzept für Baugebiet „Am Dornbusch“ in Amelsbüren vor
Rund ums Wohnen

Bezahlbares Wohnen für unterschiedliche Zielgruppen geplant

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erneut Gorilla-Baby im Prager Zoo geboren
Aus aller Welt

Mit mehr als 1,3 Millionen Besuchern gehört der Zoo zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Prag. Jetzt gibt es dort ein süßes Tier mehr zu sehen.

weiterlesen...
Bonobo-Männchen sind aggressiver als gedacht
Aus aller Welt

Schimpansen lösen Konflikte mit Gewalt, Bonobos mit Sex, heißt es. Nun zeigt eine Studie, dass die «Hippies» unter den Primaten weniger friedfertig sind als bisher angenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Coffee with a cop
Polizeimeldungen

Die Polizei Münster lädt zur Kaffeepause am Bahnhof ein

weiterlesen...
Kriminalstatistik 2023: Höchste Aufklärungsquote bei der Polizei Münster
Polizeimeldungen

Polizei setzt auf Videobeobachtung und nachhaltige Erfolge der Ermittlungskommissionen am Hauptbahnhof

weiterlesen...