4. September 2023 / Allgemein

Erster Werse-Marathon zugunsten des Fördervereins Johannes-Hospiz Münster

Dein Münster informiert

Wersemarathon

Sein Hobby ist der Marathonlauf und nun hat er eine Premiere für Münster auf die Beine gestellt: Rainer Wachsmann und Katrin Wachsmann organisierten den ersten eigenen Marathon:  Der Werse-Marathon fand entlang der schönen Werse auf einem Rundkurs statt.  Gestartet  sind die Läufer am Freibad Stapelskotten und dort war auch das Ziel der 6,1 km langen Strecke. 

Am Freibad standen auch die Umkleiden und Duschen für die Teilnehmer des Werse-Marathons zur Verfügung. Bei der Pleistermühle war der Wendepunkt auf die andere Werseseite. Der Start erfolgte eigenverantwortlich und auch mit eigener Zeitnahme nach den Regeln des 100 MC. 

Der „Werse-Marathon“  verlief über 7 Runden und war damit 42,7 km lang.  Der Halbmarathon verlief über 24,4 km. Der Erlös dieses ersten „Werse-Marathons“ ging an den Förderverein Johannes Hospiz Münster. Rainer Wachsmann ist dort seit vielen Jahren ein aktives Mitglied. Auch hat er dafür gesorgt, dass der REWE-Markt an der Warendorfer Straße 189 die Sachpreise sponserte, so dass ein Erlös in Höhe von 290 Euro an den Förderverein gespendet werden konnte. Die Premiere war in jeder Hinsicht ein Erfolg und wird - hoffentlich - im nächsten Jahr wiederholt.

Danke an Rainer Wachsmann für seinen Einsatz.

www.förderverein-joho.de

Meistgelesene Artikel

Telenotarzt-Zentrale in Münster startet Probebetrieb
Fit & Gesund

Gemeinsames Rettungsdienst-Netzwerk von Münster und den Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf

weiterlesen...
Kopfhörerparty unter europäischem Sternenhimmel
Genuss & Lifestyle

Dancefloor auf dem Prinzipalmarkt öffnet am 7. Juni um 20 Uhr / Einlass über drei Zugänge / Bereich vom 6. bis zum 8. Juni für Verkehr gesperrt

weiterlesen...
Finne Brauerei mit Veranstaltungsoffensive im Juni
Genuss & Lifestyle

Im Fokus steht Rudelgucken in der kreuzvierteler Brauerei / Außerdem Tap Takeover und Livemusik

weiterlesen...

Neueste Artikel

Urteil gegen Hamburger Flughafen-Geiselnehmer erwartet
Aus aller Welt

Mehr als 18 Stunden drohte der Hamburger Flughafen-Geiselnehmer, sich mit seiner kleinen Tochter in die Luft zu sprengen. Im Prozess gegen den 35-Jährigen steht nun das Urteil des Landgerichts an.

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

In der Region wird seit Wochen der sechsjährige Arian vermisst. Nun findet ein Landwirt bei Mäharbeiten eine Kinderleiche. Ob es sich um den vermissten Jungen handelt, ist allerdings noch unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Talkrunde mit Pflegekräften
Allgemein

Talkrunde zum Thema Kinderkrankenpflege am Mittwoch, 26.06. um 18 Uhr in der Alexianer Waschküche

weiterlesen...
Stadtweite Sticker-Kampagne „Alles zu viel – Melde dich!“ des Kinderschutzbundes Münster
Allgemein

Durch die Förderung vom 2.500€ der Stiftung Fairmächtnis konnten die Sticker gedruckt und kostenfrei an die Einrichtungen verteilt werden

weiterlesen...