6. März 2019 / Allgemein

Erbarmen – Das innerste Geheimnis Gottes

Fotoausstellung im Foyer der Raphaelsklinik

Clemensschwestern

Am Donnerstag, 7. März, wird um 19 Uhr im Foyer der Raphaelsklinik, Loerstraße 23, die Foto-Ausstellung „Erbarmen – Das innerste Geheimnis Gottes…“ eröffnet. Die Gastrede hält Pfarrer Michael Ostholthoff. Musikalisch wird der Abend durch Alina Silber an der Querflöte und Simon Christophersen am Flügel bereichert. Eine Anmeldung inst nicht notwendig, die Teilnahme ist kostenlos.

Der Fotograf Tobias Klostermann und die Künstlerin Mechthild Weiling-Bäcker haben nach einer Idee und unter der Leitung der Barmherzigen Schwestern - Clemensschwestern zahlreiche Fotografien geschaffen, auf denen die Hände von zumeist älteren Clemensschwestern zu sehen sind. Sie alle stellen den Begriff „Erbarmen“ dar, jede auf ihre Weise und geprägt von den Erfahrungen eines langen Lebens, zumeist in der Krankenpflege. Es ist die Spiritualität der Barmherzigen Schwestern, Funken des Geheimnisses Gottes im Leben zu entdecken, sie zu verinnerlichen und daraus zu handeln. Ihre Hoffnung ist, dass der Ausstellungsbesucher durch die Betrachtung der Bilder an dieser Spiritualität teilhat. Die Wanderausstellung war erstmals während des Katholikentags 2018 im Mutterhaus der Clemensschwestern zu sehen und wird täglich bis zum 21.04. im Foyer der Raphaelsklinik gezeigt.

Meistgelesene Artikel

Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...
Medikamente zum Abnehmen?
Fit & Gesund

Neue Medikamente zur Gewichtsreduktion. Wem nützen sie, was nützen sie?

weiterlesen...
Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

Regenschirm gut festhalten: Es wird stürmisch
Aus aller Welt

Vor allem in der Westhälfte kann es am Donnerstag kräftig wehen, dazu gesellt sich vielerorts Regen. Immerhin beruhigt sich das Wetter am Freitag schon wieder.

weiterlesen...
Mann wird Intimschmuck nicht los - Feuerwehr im Einsatz
Aus aller Welt

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr im oberbayerischen Bad Tölz: Ein Mann muss von seinem Intimschmuck befreit werden. Die Rettungsaktion gestaltet sich nicht ganz einfach.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadtteilbücherei Kinderhaus kehrt zu gewohnten Öffnungszeiten zurück
Allgemein

Neues Team nimmt Arbeit auf / Osterferienprogram lockt junge Besucherinnen und Besucher

weiterlesen...