Der Radweg am Aegidiitor wird breiter

Der Radweg am Aegidiitor wird breiter

Die Arbeiten an den Radwegen am Aegidiitor haben begonnen (Bild). Da es hier immer wieder zu teils schweren Unfällen zwischen Radfahrern kam, hat die Unfallkommission der Stadt ein ganzes Verkehrssicherheits-Paket beschlossen: Der Radweg zwischen Aegidiistraße / Am Stadtgraben wird verbreitert. Die Markierungen werden erneuert, Straßenlaternen werden versetzt und mehrere Verkehrsschilder erhalten einen besser geeigneten Standort. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte November

Teile diesen Artikel: