18. Juni 2019 / Kunst & Kultur

Das Schloss rockt: Die WWU Münster lädt ein

Kostenloses Rock- und Metal-Konzert am 21. Juni auf dem Schlossplatz

Lacrima

Wie in den Vorjahren heißt es auch 2019 wieder: "Das Schloss rockt". Zum fünfjährigen Jubiläum des Konzerts lädt die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) am Freitag, 21. Juni, von 17 bis 22 Uhr alle Interessierten ein, vor dem Schloss mitzufeiern. Es treten auf: Lacrimas Profundere, Angelwings, Devil's Balls und Prism. Der Eintritt ist frei.

Die Idee zu dem Konzert vor dem Schloss hatte vor einigen Jahren der Mathematik-Professor und Metal-Fan Christopher Deninger. Bereits 2012 hatte er zu einem ersten Konzert in einen Mathematik-Hörsaal an der WWU eingeladen und danach weitere Konzerte initiiert. Neben der "WWU.Campus.GmbH" unterstützen zahlreiche Studierende und Fachschaften die Organisation der Veranstaltung. Informationen zum Termin und zu den Bands gibt es bei Facebook unter https://www.facebook.com/events/2385756375079326/.

Zu den Bands:
Headliner sind die Gothic Urgesteine von Lacrimas Profundere, die zu den bekanntesten deutschen Gothic-Bands zählen. Mit ihrem vielseitigen neuen Sänger kehren sie neben dem Dark Rock auch wieder zu ihren härteren musikalischen Wurzeln zurück. Noch letztes Jahr haben sie vor 20.000 Fans das M’era Luna. Angelwings ist die erste Symphonic-Metal-Band aus Gibraltar. Ihre Sängerin Davinia ist Model und belegte beim Mrs.-Europe-Contest 2016 in Sochi den dritten Platz. Die Rockband Devil's Balls ist eine Deutsch-Russische Truppe virtuoser Musiker aus Münster, die mit rockigen und gefühlvollen Klängen überzeugen. Über PRISM schrieb der SPH-Bandcontest: „Alternative Metal stand auf dem Programm und der wurde mit voller Wucht und Energie vorgetragen. Die Songs gingen sofort ins Ohr, die Leute waren vom ersten Ton an dabei und das blieb auch so.

Zeit 17.00 – 22.00 Ort Schlossplatz 2 in 48149 Münster

Happy Hour: Von 17.00 – 18.00 gibt es das Bier zum halben Preis!

Meistgelesene Artikel

Tag der offenen Tür bei den awm in Coerde
Allgemein

Am Sonntag, 21. April, von 11 bis 17 Uhr / Stündlicher Shuttleservice mit Doppeldecker-Bus vom Hauptbahnhof und zurück

weiterlesen...
Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
Kronprinzenstraße: Asphalt ersetzt Kopfsteinpflaster
Allgemein

Baumaßnahme am 23. und 24. April / Mehr Komfort für Radfahrerinnen und Radfahrer

weiterlesen...

Neueste Artikel

Scholz im Hochwassergebiet erwartet - Warnungen aufgehoben
Aus aller Welt

Im Saarland fällt enorm viel Regen, Polizei und Feuerwehr sind im Dauereinsatz. Das Ausmaß der Schäden wird wohl erst am Tag danach sichtbar. Kanzler Scholz reist heute in das betroffene Gebiet.

weiterlesen...
Explosion mit drei Toten: Spuren von Brandbeschleuniger
Aus aller Welt

Nach der Explosion und dem Feuer mit 3 Toten und 16 Verletzten in einem Düsseldorfer Wohn- und Geschäftshaus gibt es Hinweise auf Brandbeschleuniger. In einem Kiosk soll Benzin verschüttet worden sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kunst & Kultur

Ausstellung des Künstlers Tiziano Lucchese alias tizlu in den Stadtwerken Münster vom 13. Mai bis 21.Juni 2024

weiterlesen...
Langes Wochenede der neuen Dramatik: Widerstand & Möglichkeit
Kunst & Kultur

Werkschau: Kleines Haus / Dramatische Party: Theatertreff / Tischgespräche mit den Künstler*innen: Burg Hülshoff – Center for Literature (CfL)

weiterlesen...