21. Oktober 2020 / Allgemein

Besondere Räumlichkeiten zu vermieten

Ganztägige, mehrtägige oder auch stundenweise Raumnutzung möglich

Anne Klare Eingang

Herzlich willkommen im Institut für Atem, Stimme und Gesang
Das Institut ist ein idealer Austragungsort für Kunst, Musik, Meditation und Vorträge. Die Räume sind komplett neu renoviert und mit Parkett ausgelegt. Sie können zur ganztägigen, mehrtägigen oder auch stundenweisen Raumnutzung und an Wochenenden gemietet werden.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen folgenden Räumen:
30 m² Saal, für Yoga, Qi Gong oder Ähnliches
16 m² Raum, für Coaching und Beratungsgespräche
16 m² Raum, als Musikzimmer oder für Physiotherapie
60 m² Saal, für Vorträge und Musikveranstaltungen
 
Großer Saal

Parkplätze sind direkt vor dem Gebäude ausreichend vorhanden, die Bushaltestelle „Schleuse“ liegt unmittelbar davor. Die gute Erreichbarkeit des Institutes und Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, die Kanalnähe mit der Möglichkeit zum Spazieren im Grünen sowie Lebensmittelläden und Restaurants nebenan, bieten ein gutes Umfeld um Unterricht, Kurse und Seminare zu geben.

Weitere Informationen zur Vermietung:
Anne Klare
Dipl.-Gesangspädagogin und Atemlehrerin
Web:    www.anneklare.de
E-Mail:    info@anneklare.de
Tel.Nr.:    0251/91959420
Mobil:    0176-34045610
Adresse:    Dieckstraße 71-75, 48145 Münster

Meistgelesene Artikel

18-jähriger Brückenspringer schwer verletzt
Polizeimeldungen

Wasserschutzpolizei warnt vor Sprüngen in den Dortmund-Ems-Kanal

weiterlesen...
Mehrere Gewaltverbrechen auf Münsters Straßen
Polizeimeldungen

Die Polizei bittet um Mithilfe von Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dino-Replik aus «Jurassic World»-Schau gestohlen
Aus aller Welt

Ein Baby-Saurier verschwindet nachts aus einer interaktiven Ausstellung in der mexikanischen Hauptstadt. Die Behörden ermitteln wegen Diebstahls.

weiterlesen...
«Starliner»: Immer noch kein Rückkehrdatum für Astronauten
Aus aller Welt

Rund eine Woche sollten zwei Nasa-Astronauten an Bord der ISS bleiben. Doch dann gab es Probleme mit ihrem «Starliner»-Raumschiff. Jetzt sind es fast zwei Monate - und ein Ende ist nicht in Sicht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinder aus Winnyzja in Münster zu Gast
Allgemein

Erholungsfreizeit im Rahmen der Solidaritätspartnerschaft / Spenden in Höhe von 14.000 Euro eingegangen

weiterlesen...
Tiefengeothermie: Stadtwerke planen die 3D-Seismik
Allgemein

Erfahrenes Team bereitet geologische Untersuchungen vor

weiterlesen...