21. Oktober 2020 / Allgemein

Besondere Räumlichkeiten zu vermieten

Ganztägige, mehrtägige oder auch stundenweise Raumnutzung möglich

Anne Klare Eingang

Herzlich willkommen im Institut für Atem, Stimme und Gesang
Das Institut ist ein idealer Austragungsort für Kunst, Musik, Meditation und Vorträge. Die Räume sind komplett neu renoviert und mit Parkett ausgelegt. Sie können zur ganztägigen, mehrtägigen oder auch stundenweisen Raumnutzung und an Wochenenden gemietet werden.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen folgenden Räumen:
30 m² Saal, für Yoga, Qi Gong oder Ähnliches
16 m² Raum, für Coaching und Beratungsgespräche
16 m² Raum, als Musikzimmer oder für Physiotherapie
60 m² Saal, für Vorträge und Musikveranstaltungen
 
Großer Saal

Parkplätze sind direkt vor dem Gebäude ausreichend vorhanden, die Bushaltestelle „Schleuse“ liegt unmittelbar davor. Die gute Erreichbarkeit des Institutes und Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, die Kanalnähe mit der Möglichkeit zum Spazieren im Grünen sowie Lebensmittelläden und Restaurants nebenan, bieten ein gutes Umfeld um Unterricht, Kurse und Seminare zu geben.

Weitere Informationen zur Vermietung:
Anne Klare
Dipl.-Gesangspädagogin und Atemlehrerin
Web:    www.anneklare.de
E-Mail:    info@anneklare.de
Tel.Nr.:    0251/91959420
Mobil:    0176-34045610
Adresse:    Dieckstraße 71-75, 48145 Münster

Meistgelesene Artikel

Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...
Beeindruckende Porträts außergewöhnlicher Menschen
Kunst & Kultur

Beeindruckende Fotoausstellung im Restaurant "Nönnekens" gegenüber der Clemenskirche wird am 25.02. eröffnet

weiterlesen...
Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Verdächtige Person» in Aachener Klinik - Züge müssen warten
Aus aller Welt

In einem Krankenhaus in Aachen hält sich eine «verdächtige Person» auf. Die Polizei ruft auf, den Bereich zu meiden. Bahn- und Straßenverkehr sind in dem Gebiet eingeschränkt.

weiterlesen...
Drei Tote bei erneutem Wohnhausbrand in Spanien
Aus aller Welt

Erneut versetzt ein Wohnhausbrand mit mehreren Todesopfern Spanien in Trauer. Die Ursache war diesmal eine überlastete Steckdose.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinder im Blick – ein Angebot für Eltern in Trennung
Allgemein

Beratungsstellen bieten ab April wieder zwei Kurse an

weiterlesen...
Drehstart für neuen „Tatort“ Münster „Der Fluch der Grabmaske“
Allgemein

Thiel und Boerne ermitteln in einem bizarren Mordfall

weiterlesen...