29. März 2023 / Allgemein

Abfallabfuhr verschiebt sich rund um Ostern

Sperrgut- und Grünschnittabfuhr fällt an Feiertagen ersatzlos aus

Mülltonnen

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (awm) erinnern daran, dass sich die Termine der Abfallabfuhr feiertagsbedingt rund um Ostern verschieben. Grundsätzlich gilt: In der Woche vor Ostern wird die Abfuhr vorgezogen, nach Ostern wird sie nachgeholt.

Am Samstag, 1. April, werden somit die Tonnen in den Montagsbezirken geleert. In der Karwoche geht es nach diesem Prinzip weiter: Die Dienstagsbezirke stehen Montag an, die Freitagsbezirke entsprechend schon Donnerstag.

In der Osterwoche verschiebt sich die Abfuhr dann einen Tag nach hinten. Die Montagsreviere werden Dienstag angefahren, die Freitagsbezirke Samstag. 
Die Sperrgut- und Grüngutabfuhr fällt Karfreitag und Ostermontag ersatzlos aus. Alle anderen Sperrguttermine verschieben sich nicht. Die Recyclinghöfe bleiben an Feiertagen geschlossen. Ostersamstag, 8. April, sind die Recyclinghöfe am Entsorgungszentrum, Zum Heidehof 80, und an der Eulerstraße 8 regulär geöffnet.

Alle Termine sind im Online-Entsorgungskalender der awm unter www.awm.muenster.de oder über die Münster:App abrufbar. Beide Angebote enthalten auch die Möglichkeit, sich an die Termine erinnern zu lassen. Bei Rückfragen hilft der awm-Kundenservice unter Tel. 02 51 / 60 52 53 weiter.

Meistgelesene Artikel

Schwerer Raub auf Ankaufsgeschäft
Polizeimeldungen

Polizei sucht mit Phantombild nach Tatverdächtigem

weiterlesen...
Domplatz-Oase kommt zurück in die Innenstadt
Genuss & Lifestyle

80 Sitzplätze unter Linden ab dem 2. Mai

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erste Entwarnung nach Hochwasser im Südwesten
Aus aller Welt

Das Schlimmste ist vorbei. Dennoch wird die Wetterentwicklung im Saarland und in Teilen von Rheinland-Pfalz genau beobachtet. In der Oberpfalz reißt das Wasser Autos mit.

weiterlesen...
Mehr als fünf Millionen Dengue-Fälle in Brasilien
Aus aller Welt

Das südamerikanische Land leidet unter der schwersten Dengue-Epidemie seiner Geschichte. Fast 3000 Menschen sind bereits an dem Virus gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verborgene Schätze des LWL-Museums für Naturkunde entdecken
Allgemein

Führung durch die Museumssammlung in der Speicherstadt

weiterlesen...
Mobilfunkmesswoche NRW: Münsteranerinnen und Münsteraner melden Funklöcher per App
Allgemein

Messungen vom 18. bis 25. Mai / Ergebnisse helfen beim Ausbau flächendeckender Mobilfunkversorgung / Netzverfügbarkeit in Münster überdurchschnittlich

weiterlesen...