11. April 2022 / Allgemein

Abfallabfuhr rund um die Osterfeiertage

Recyclinghöfe geschlossen

Müllabfuhr

Foto: AWM


Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) informieren über Änderungen in der Abfallabfuhr rund um die Osterfeiertage. Grundsätzlich gilt: In der Woche vor Ostern wird die Abfuhr vorgezogen, nach Ostern wird sie nachgeholt.  

Bereits am Samstag, 9. April, werden somit die Abfälle aus den Montagsbezirken abgeholt. In der Karwoche geht es ab dem 11. April nach dem Grundprinzip weiter: Die Tonnen aus den Dienstagsbezirken werden bereits Montag abgefahren, die Freitagsabfuhr wird auf Donnerstag vorgezogen.
In der Osterwoche verschiebt sich die Abfuhr um einen Tag nach hinten. Die Ostermontag-Abfuhr erfolgt am Dienstag, 19. April, - die Freitagsbezirke werden Samstag abgefahren.

Karfreitag und Ostermontag fällt die Sperrgutabfuhr ersatzlos aus. Alle anderen Sperrguttermine verschieben sich nicht. Die Recyclinghöfe bleiben an den gesetzlichen Feiertagen geschlossen. Ostersamstag, 16. April, sind die Recyclinghöfe am Entsorgungszentrum, Zum Heidehof 80, und an der Eulerstraße 8 wie gewohnt von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet.

Alle Termine sind im Online-Entsorgungskalender der AWM unter www.awm.muenster.de oder über die Münster:App abrufbar. Beide Angebote enthalten auch die Möglichkeit, sich an die Termine erinnern zu lassen.
Bei Rückfragen hilft der AWM-Kundenservice unter Tel. 60 52 53 weiter.

Meistgelesene Artikel

„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Weltpremiere: Der erste Whisky aus Münster
Genuss & Lifestyle

Münsteraner Finne Brauerei initiiert mit Hilfe der Feinbrennerei Sasse lokalen Single-Malt

weiterlesen...
Werden Sie Publikum des Jahres 2022 des Theater Münster!
Kultur

Mit einem Klick auf concerti.de unterstützen Sie Ihr Theater Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
Aus aller Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
Aus aller Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kasper und die gestohlene Schatzkiste
Allgemein

Aufführungen im Stadtmuseum Münster

weiterlesen...
Von Tür zu Tür für die gute Sache
Allgemein

Schüler spenden für Pelikanhaus

weiterlesen...