29. November 2020 / Allgemein

900 Obstbäume für Münsters Kleingärten

Stadt unterstützt Engagement für ökologische Stadtentwicklung

Obstbäume

Foto (Stadt Münster): Mehr als 900 Obstbäume lässt die Stadt Münster in diesen Tagen in Münsters Kleingartenanlagen liefern. Auch an der Anlage "Erdenglück" an der Dingstiege wurden Bäume abgeladen.


Mehr Biodiversität und mehr Nachhaltigkeit in Münsters Kleingärten – das ist ein wichtiges Ziel, das die Stadt Münster im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie 2030 verfolgt. Mit fast 900 Obstbäumen und 60 hochstämmigen Laubbäumen, die sie in diesen Tagen in 41 Kleingartenanlagen in Münster liefern lässt, rückt dieses Ziel ein Stück näher. Vorbereitet wurde die Aktion vom Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit in enger Zusammenarbeit mit dem Stadtverband der Kleingärtner.

Die Gärtnerinnen und Gärtner konnten im Vorfeld zwischen verschiedenen Apfel- und Birnensorten für ihre Parzellen wählen. Obstbäume sind ökologisch wertvoll. Sie bieten Lebensraum für Insekten und Vögel und sind mit ihrer Blätterfülle gute, klimarelevante CO2-Speicher. Neben all den positiven Effekten für die Natur gibt es für die Kleingärtner noch einen ganz handfesten Pluspunkt: Sie dürfen sich auf eine leckere Ernte freuen. Für die Gemeinschaftsflächen in den Kleingartenanlagen standen darüber hinaus heimische hochstämmige Laubbäume wie Ahorn, Linde und Robinie zur Auswahl.

Münsters Kleingärten sind ein wichtiger Bestandteil des Stadtgrüns. Mit der Obstbaum-Aktion unterstützt die Stadt das wichtige Engagement der Gärtnerinnen und Gärtner für eine ökologische Stadtentwicklung.

Meistgelesene Artikel

Zeitplan für nächste Schritte zum Ausbau des Stadions an der Hammer Straße steht
Sport

Stadt rechnet mit Abschluss des Vergabeverfahrens im September / Finanzamt bestätigt Auffassung der Verwaltung

weiterlesen...
Konzert
Kunst & Kultur

Eintauchen in die Tiefen des Ozeans mit Live-Musik im LWL-Planetarium

weiterlesen...
Benefizturnier für den Förderverein Johannes-Hospiz Münster
Allgemein

Mitspielen heißt auch mithelfen: Benefizturnier im Golfclub Gut Hahues in Telgte am 20. Mai 2024

weiterlesen...

Neueste Artikel

Baum der Nation - ein Land trauert um ein gefälltes Symbol
Aus aller Welt

Er wurde berühmt durch einen Film, diente Wanderern als Wegweiser und Fotografen als Motiv. Die illegale Abholzung des «Robin-Hood-Baums» löste Wut und Entsetzen aus. Bringt ein Prozess nun Antworten?

weiterlesen...
Innovationspreis Münsterland kürt erfindungsreiche Unternehmen aus der Region
Wirtschaft & Finanzen

In fünf Kategorien wurden Unternehmen für ihre Innovationen auf dem maakwi Campus in Heek vor rund 300 Gästen ausgezeichnet

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Kita Langebusch in Kinderhaus erhält Wärmepumpe
Allgemein

Erdwärme für nachhaltiges Heizen / Kindertagesstätte soll Ende des Jahres fertiggestellt sein

weiterlesen...