28. Oktober 2021 / Fit & Gesund

268 Impfungen am Jobcenter

Impfaktion findet großen Zuspruch

Foto: Amt für Kommunikation, Stadt Münster


Lange Warteschlangen vor dem Stadthaus 2: Bei der jüngsten Impfaktion der Koordinierenden Covid-Impfeinheit (KoCI) am Mittwochnachmittag erhielten gleich 116 Personen ihre erste Impfung; insgesamt wurden 268 Personen vor Ort geimpft. Sozialdezernentin Claudia Wilkens zeigte sich erfreut über dieses Ergebnis: "Wir konnten mit unserem Aufruf noch einmal viele Menschen von der Bedeutung der Schutzimpfung überzeugen. Das hat sich im erheblichen Zulauf bemerkbar gemacht." Jobcenter und Sozialamt hatten die Impfaktion in besonderem Maße unterstützt.

Die Warteschlange bis zum Anmeldungsbereich zog sich quer über den Ludgeriplatz bis in die Hammer Straße hinein; aus dem zunächst für vier Stunden angesetzten Termin wurden schließlich sechs, das ärztliche Personal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) impfte im Akkord. Dennoch blieben aufgrund der begrenzten Impfstoffverfügbarkeit am Ende einige Impfwillige ohne Immunisierung. Ihnen wurden alternative Impfmöglichkeiten genannt.

Auf den Corona-Seiten im münsterschen Stadtportal unter www.muenster.de/corona sind weitere Informationen zur Impfung hinterlegt; darunter findet sich auch ein Link zu ärztlichen Praxen im Stadtgebiet, die Impfungen für Patientinnen und Patienten ohne eigenen Haus- oder Kinderarzt und -ärztin anbieten.
Die mobilen Impfaktionen der Stadt Münster über die KoCI stellen ein ergänzendes Impfangebot dar. Impfungen, insbesondere auch die sogenannten Booster-Impfungen für über 70-Jährige, sollen und werden vor allem von den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten durchgeführt, da dort die Krankheitshistorien der Patientinnen und Patienten bekannt sind.

Seit der Schließung des Impfzentrums Münster Ende September hat die KoCI bei fünf Impfaktionen bereits 832 Personen geimpft (davon 426 Erstimpfungen).

Meistgelesene Artikel

18-jähriger Brückenspringer schwer verletzt
Polizeimeldungen

Wasserschutzpolizei warnt vor Sprüngen in den Dortmund-Ems-Kanal

weiterlesen...
Mehrere Gewaltverbrechen auf Münsters Straßen
Polizeimeldungen

Die Polizei bittet um Mithilfe von Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Video von Flughafen: Debatte über Polizeigewalt in England
Aus aller Welt

Aufnahmen vom Flughafen Manchester zeigen einen Polizisten, der auf einen am Boden liegenden Mann eintritt. Innenministerin Yvette Cooper verlangt Aufklärung.

weiterlesen...
750 Passagiere saßen etwa drei Stunden in Zügen fest
Aus aller Welt

Bahnreisende in zwei Zügen in Köln mussten sich am Donnerstag in Geduld üben. Ihre Züge mussten auf der Strecke evakuiert werden - doch aus Sicherheitsgründen zog sich das hin.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Immenses Interesse an ultramoderner Zahnarztpraxis am Eröffnungswochenende
Fit & Gesund

Erfolgreiche Praxiseröffnung der 5-Sterne Wohlfühl-Zahnarztpraxis Lorenz Schlotmann in Münster-Mecklenbeck

weiterlesen...
Großes Eröffnungswochenende bei Lorenz & Schlotmann
Fit & Gesund

Die Zahnmedizinische Tagesklinik in Mecklenbeck gibt Einblicke in die neue Praxiswelt / Viele Vorträge zu zahnmedizinischen Themen

weiterlesen...