19. September 2023 / Allgemein

Tatort-Team dreht am Rathaus

Axel Prahl und Claus Dieter Clausnitzer nehmen Szenen für die Folge „Unter Gärtnern“ auf

Tatort

Foto (Stadt Münster): Oberbürgermeister Markus Lewe (v.l.) begrüßt WDR-Tatort-Redakteurin Sophie Seitz, die Schauspieler Axel Prahl und Claus Dieter Clausnitzer sowie Produzent Jan Kruse am Drehort vor dem Rathaus.


Seit Anfang der Woche laufen in Münster Dreharbeiten für den neuen Tatort "Unter Gärtnern" (Arbeitstitel). In dem Fall wird in einer beschaulichen Schrebergarten-Anlage die Leiche einer älteren Dame neben zwei toten Eichhörnchen gefunden. Die Spurensuche in dem verschwiegenen Kleingarten-Milieu führt Kommissar Thiel schließlich zu Ermittlungen von internationaler Tragweite. Bis zur Auflösung des Rätsels müssen sich Tatort-Fans noch bis zur Ausstrahlung der Folge im kommenden Jahr gedulden. Der Sendetermin steht noch nicht fest.

Zu den zweitägigen Filmarbeiten in Münsters Innenstadt sind vom festen Tatort-Team Axel Prahl (Kommissar Thiel) und Claus Dieter Clausnitzer ("Vaddern" Thiel) angereist. Im Anschluss an den Dreh einer Szene vor dem Rathaus trafen sie am Dienstag, 19. September, den Hausherren der Location, Oberbürgermeister Markus Lewe. "Der Tatort bringt Münster jetzt schon seit über 20 Jahren in Millionen Wohnzimmer und macht auf unterhaltsame Weise Werbung für unsere Stadt", sagte Lewe. "Wir sind froh, das Filmteam immer wieder hier begrüßen zu dürfen."

Der Tatort "Unter Gärtnern" entsteht nach einem Drehbuch von Regine Bielefeldt, die bereits den Tatort "MagicMom" verfasst hat. Die Grimme-Preisträgerin Brigitte Maria Bertele führt Regie. Produziert wird die Folge von der Bavaria Fiction im Auftrag des WDR. Start für das Filmteam war Anfang September in Köln und Umgebung, die Dreharbeiten laufen noch bis zum 6. Oktober.

Meistgelesene Artikel

Neue Doppel-Messe in der Halle Münsterland: Leezenfrühling & Caravanfrühling
Genuss & Lifestyle

Messe für Caravaning, Rad, Reise, Freizeit und nachhaltige Mobilität eröffnet die Saison 2024

weiterlesen...
Online-Voting für den Digital Twin Award 2023 startet
Allgemein

Zwei herausragende spacewerk. 3D-Touren des Mühlenhof-Freilichtmuseums Münster und ATLANTIC Hotels Münster sind für die nächste Runde nominiert

weiterlesen...
Erneute Telefonaktion der Münsteraner Allianz gegen Krebs
Fit & Gesund

Interessierte können den Fachleuten der Tumorzentren Fragen zur Entstehung, Behandlung und zu modernen Untersuchungsmethoden stellen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Roth will Israelkritik bei Berlinale-Finale aufarbeiten
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Jetzt sollen die Ereignisse untersucht werden.

weiterlesen...
Mutter und Tochter reisen mit 104 Schmuckstücken ein
Aus aller Welt

Mit großen Reisetaschen landen jeden Tag viele Menschen am Stuttgarter Flughafen. Was sich in den Taschen befindet, bleibt oft ein Geheimnis. Aber nicht, wenn es um viel Gold geht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinder im Blick – ein Angebot für Eltern in Trennung
Allgemein

Beratungsstellen bieten ab April wieder zwei Kurse an

weiterlesen...
Drehstart für neuen „Tatort“ Münster „Der Fluch der Grabmaske“
Allgemein

Thiel und Boerne ermitteln in einem bizarren Mordfall

weiterlesen...