11. Juni 2021 / Polizeimeldungen

Polizei warnt vor neuer Masche am Telefon

Unbekannte kündigen Sicherheitsüberprüfung an

Polizeiauto

In Münster-Nienberge und -Häger haben Unbekannte heute (10.06.) versucht, mit Anwohnern einen Termin zur Überprüfung der Haustechnik zu vereinbaren. Die Anrufer teilen ihren vermeintlichen Opfern am Telefon mit, dass die Sicherheitstechnik in ihren Häusern veraltet und daher eine Überprüfung vor Ort erforderlich ist. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Anrufern um Diebe handelt und warnt ausdrücklich davor, Fremde in das Haus oder die Wohnung zu lassen. Bürgerinnen und Bürger, die derartige Anrufe erhalten, werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. 

Meistgelesene Artikel

Die G7-Außenministerinnen und -Außenminister in Münster
Politik

Die G7-Außenministerinnen und -Außenminister in Münster

weiterlesen...
„Hinhören statt wegschauen“
Allgemein

In der neuen Podcast-Reihe erzählen fünf Wohnungslose aus Münster ihre Geschichten

weiterlesen...
Klima-Großdemo zum G7-Treffen in Münster
Politik

Veranstaltung startet am 03.11.2022 um 16.00 Uhr auf dem Schlossplatz in Münster

weiterlesen...

Neueste Artikel

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
Aus aller Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
Aus aller Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie